MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

B.A.U.M.-THEMENTAG "GREEN OFFICE DAY" IM RAHMEN DER PAPERWORLD-MESSE IN FRANKFURT

3.2.2015, 10:00 - 16:00 Uhr, Messegelände Frankfurt, Paperworld Plaza Academy, Halle 3.1 C60

Auftakt des B.A.U.M.-Wettbewerbs "Büro & Umwelt" 2015

Rund 17 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland an Büroarbeitsplätzen. Diese gelten unter Umweltgesichtspunkten als unproblematisch. Insgesamt sind die Umweltbelastungen jedoch enorm.

Dies zeigt, dass ressourcenschonendes Verhalten im Büroalltag sowie die Beachtung von Umweltaspekten bei der Büroeinrichtung und Büroartikelbeschaffung von großer Bedeutung sind. Wie Nachhaltigkeit mit Aspekten rund um den Büroalltag in Einklang gebracht werden kann ist daher Thema des Green Office Days, der gemeinsam vom Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V. und der Messe Frankfurt organisiert wird. Fachvorträge und Praxisbeispiele zeigen, was Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz bedeutet und was Sie beim Thema nachhaltige Beschaffung beachten sollten.

Ein inhaltlicher Schwerpunkt des Green Office Day ist diesmal das Thema Labels als geeignetes Mittel zur Bewertung und Kommunikation: Inwieweit spiegeln Labels Aspekte des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit wider? Welche Möglichkeiten ergeben sich daraus für die Bürobranche und welche Erfahrungen haben Unternehmen damit?

Im Rahmen der Fachtagung findet zudem der Auftakt des Wettbewerbs „Büro & Umwelt" 2015 statt, bei dem seit 2008 jährlich die umweltfreundlichsten Büros Deutschlands gesucht werden. 

Anmeldung zur Veranstaltung unter info@buero-und-umwelt.de. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Messeeintrittskarte ist jedoch erforderlich. Bis 27.1. angemeldeten Teilnehmern aus B.A.U.M.-Mitgliedsfirmen wird diese kostenfrei zugesandt, solange der Vorrat reicht. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Für Rückfragen:
B.A.U.M. e.V. Meike Strecker, Tel 040 - 4907 1111
B.A.U.M. e.V. Dieter Brübach, Tel. 0511 - 1650 021

Weitere Informationen zum Green Office Day und dem Wettbewerb „Büro & Umwelt" finden Sie auf der Website www.buero-und-umwelt.de!

10.00 Uhr

Eröffnung des Thementages

Stephan Kurzawski, Mitglied der Geschäftsleitung Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Dieter Brübach, B.A.U.M. e.V.

10.15 Uhr

Der Blaue Engel und das EU – Umweltzeichen

Dr. Hans-Hermann Eggers, Umweltbundesamt

10.45 Uhr

Das Green Star System: Labelinformationen zusammenfassen und bewerten

Nicole Werner-Hufsky, Antalis GmbH

11.00 Uhr

Klimaneutrale Schreibgeräte: Konsequentes Umweltmanagement entlang der gesamten Wertschöpfungskette

Martina Schneider, Schneiderpen

11.15 Uhr

Labels als geeignetes Mittel zur Kommunikation von Nachhaltigkeitsaspekten

11.30 Uhr

Pause

11.45 Uhr

Diskussionsrunde zum Thema „Labels – Aussagekraft und Informationswert".

Nicole Werner-Hufsky, Antalis GmbH

Dr. Hans-Hermann Eggers, Umweltbundesamt

Martina Schneider, Schneiderpen

 

Moderation: Dorothee Ragg, C.ebra

12.45 Uhr

Mittagspause

13.45 Uhr

Auftakt zum B.A.U.M.-Wettbewerb „Büro & Umwelt" 2015

Einführung und Moderation: Dieter Brübach, B.A.U.M. e.V.

14.00 Uhr

Best-Practice-Beispiele: Preisträger des Wettbewerbs „Büro & Umwelt" 2014 berichten

14.30 Uhr

Fachvortrag: Ökofaire Beschaffung – Worauf ist zu achten?

15.00 Uhr

Kaffeepause

15.15 Uhr

Workshop/ Diskussionsrunde: Möglichkeiten und Grenzen einer ökofairen Beschaffung

Moderation: Dieter Brübach, B.A.U.M. e.V.

16.00 Uhr

Verabschiedung/ Ausklang, Besuch der Messe (-17 Uhr), Abreise






Datenschutz | Impressum