MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

EMPATHIE FÜR PROFIS

31.3. - 1.4.2017, stratum Lounge, Boxhagener Straße 16 (Alte Pianofabrik), 10245 Berlin

Viele erleben es ständig in ihrem beruflichen und privaten Alltag: Konflikte lauern überall und führen schnell zu belastender und destruktiver Kommunikation. Es liegt jedoch immer am "Wie" unseres kommunikativen Verhaltens, ob es tatsächlich zu Eskalationen kommt.

Kommunikation dient neben dem rein fachlichen, inhaltlichen Austausch der zwischenmenschlichen Verständigung, durch sie gestalten wir aktiv die Art des Kontaktes und damit die Basis für gelingende Arbeitsbeziehungen und Kooperationen - ein entscheidende Faktor, ob Menschen „gemeinsam an einen Strang ziehen" oder es „im Getriebe knirscht".

Aber wie dabei ehrlich den eigenen Standpunkt vertreten und konstruktiv, lösungsorientiert bleiben? Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall  Rosenberg bietet dafür ein alltagstaugliches Handwerkszeug – ob für ein „schwieriges" (Konflikt-)Gespräch oder „nur" die vielen kleinen Gespräche im Alltag. Dabei basiert diese Gesprächsführungsstrategie auf einem besseren Verständnis für menschliches Handeln und Motivation.

Das Seminar behandelt diese Themen:

  • Die Methode der Gewaltfreien Kommunikation
  • „Kritisches" ansprechen: in vier Schritten konkret formulieren
  • Verstehen und Empathie verbal ausdrücken
  • Gesprächsführung lösungsorientiert gestalten
  • Konfliktsituationen verstehen und klären
  • Praxisberatung für Fallbeispiele der Teilnehmenden

Das Seminar findet an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr statt und kostet 290 € zzgl. MwSt.

Melden Sie sich hier an!





Datenschutz | Impressum