MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

NACHHALTIGES TAGEN MUSS STANDARD WERDEN

Im darmstadtium ist Nachhaltigkeit bereits seit Planung und Bau ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Das Ergebnis der ökologischen Maßstäbe ist ein Gebäude, das in der Kombination von bewährten energiesparenden Standardmethoden und völlig neuen Lösungswegen bis dato einmalig ist. Nie waren die unterschiedlichen Ansätze – von der thermischen Speicherung des Baubetons über die Erdwärmenutzung, die Wärmerückgewinnung, das Holzhackschnitzelkraftwerk, Solaranlagen, Wasseraufbereitung etc, - in einem Gebäude dieser Größe und Nutzung kombiniert worden. Auch Green IT ist kein Fremdwort im darmstadtium: Durch die Virtualisierung aller Server wurden unsere benötigten Maschinen reduziert. Auch die Leuchtmittel und Monitore im Haus wurden bereits gegen energiesparendere Varianten getauscht. Trotz steigender Umsätze – beinahe eine Verdoppelung seit Betriebsbeginn 2007 – wurde der Energieverbrauch so um etwa 30 Prozent reduziert. Und der Verbrauch soll noch weiter heruntergefahren werden.

Ob mit Flugzeug, Bahn und ÖPNV oder dem Auto - eine klimafreundliche und kostengünstige Anreise wird auf allen Wegen angeboten. Besonders interessant: An der Elektrotankstelle in unserer Tiefgarage tanken Sie 100 % Ökostrom. Und wer ohne Auto anreist, sich aber in Darmstadt und der Umgebung fortbewegen möchte, kann sich im darmstadtium ein E-Bike oder, bei book’n’drive Carsharing direkt am darmstadtium, ein Auto mieten.

Das darmstadtium wurde für seine nachhaltigen Aktivitäten bereits von verschiedenen Stellen zertifiziert. Hierzu zählt unter anderem der internationale „Green Globe Certification Standard", ein spezielles Zertifizierungsverfahren für Veranstaltungshäuser. Auch das Gebäude als solches wurde bereits nach wenigen Jahren als erstes deutsches Kongresszentrum mit dem DGNB-Zertifikat in Silber ausgezeichnet (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V.). Auch im Büro ist das Umweltengagement tief verankert. Dafür erhielt das Kongresszentrum den ersten Platz im Wettbewerb "Büro und Umwelt 2014" (Kategorie "Unternehmen bis zu 500 Mitarbeiter").




 



Datenschutz | Impressum