MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

SCHNEIDER SCHREIBGERÄTE GEWINNT DEN GERMAN BRAND AWARD 2017

Die Markenscouts des German Brand Institute nominierten 2017 die Marke Schneider für den German Brand Award. Diese Vorauswahl ist Voraussetzung für die Anmeldung und die Vorlage der eingereichten Unterlagen an die Jury. Markenprägnanz, Differenzierung zum Wettbewerb, Gestaltungsqualität und vieles mehr bis hin zum ökonomischen Erfolg sind Kriterien für die Bewertung. Die Jury setzt sich zusammen aus unabhängigen Experten aus Unternehmen, Wissenschaft, Beratung, Dienstleistung und Agenturen. Am 29. Juni 2017, im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin, wurden die Preisträger des German Brand Awards geehrt. Mehr als 500 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien folgten der exklusiven Einladung. In der Kategorie „Industry Excellence in Branding – Office & Stationery" gehörte Schneider Schreibgeräte zu den ausgezeichneten Marken und darf nun das Siegel German Brand Award Winner 2017 tragen.

Mit dem German Brand Award zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus. Initiiert wurde der German Brand Award vom Rat für Formgebung, der 1953 vom Deutschen Bundestag ins Leben gerufen und vom Bundesverband der Deutschen Industrie gestiftet wurde. Seit nunmehr über 60 Jahren verfolgt die Stiftung das Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen zu fördern. Das zur Stärkung der Aktivitäten auf dem Gebiet der Markenführung gegründete German Brand Institute ist mit der Durchführung des Wettbewerbs beauftragt.


 



Datenschutz | Impressum