MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

DESIGN-THINKING FÜR NACHHALTIGKEIT

28.6.2018, 10:00 - 16:30 Uhr, Alanus Hochschule, Campus I, StuGe 1, Johannishof, 53347 Alfter

"Design Thinking für Nachhaltigkeit" (DTN), eine Workshop-Methode zur Entwicklung von Nachhaltigkeitsinnovationen durch Mitarbeitende, wird in diesem Workshop vorgestellt. Die Teilnehmenden erhalten einen fundierten Einblick in die Innovationsmethode Design Thinking, praktische Erfahrungen in deren Anwendung und auf Nachhaltigkeitsthemen optimierte Workshop-Unterlagen.

"Design-Thinking für Nachhaltigkeit" unterstützt bei der Entwicklung von Innovationen, die nicht nur an den tatsächlichen Bedürfnissen der Nutzerinnen und Nutzer ansetzen, sondern sich darüber hinaus auch nach Nachhaltigkeitskriterien ausrichten.

Der Workshop richtet sich an Nachhaltigkeits-, CSR- und Umweltbeauftragte, Verantwortliche für das Innovationsmanagement und Social Entrepreneurs.

Seminargebühr inkl. Verpflegung und Unterlagen:

240,00 Euro (zzgl. MwSt.), für B.A.U.M.-Mitglieder 190,00 Euro (zzgl. MwSt.)

Workshopleitung: Prof. Dr. Susanne Blazejewski und Christoph Harrach

Zur Veranstaltung anmelden...
 
Entwickelt und erprobt wurde "Design Thinking für Nachhaltigkeit" (DTN) von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft sowie der Technischen Universität Berlin, von der Innovationsagentur Dark Horse sowie Partnern aus der Wirtschaft im Rahmen des vom BMBF geförderten Forschungsprojekts "IMKoN – Integration von Mitarbeitern als Konsumenten in Nachhaltigkeitsinnovationsprozesse". B.A.U.M. war unterstützender Partner des Projekts.

Weitere Termine:

6. Juni 2018 in Hannover

6. September 2018 in Alfter (bei Bonn)





Datenschutz | Impressum