Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

ABGESAGT: SUSTAINABLE OFFICE DAY 2022 IM RAHMEN DER PAPERWORLD (CORONABEDINGT ABGESAGT)

1.2.2022, 10:30 - 15:30 Uhr, Messegelände Frankfurt a.M., Future of Work Academy, Halle 3.0, Stand C51

Wie kann nachhaltige Beschaffung im Büro umgesetzt werden? Wie wird das Büro der Zukunft aussehen? Im Rahmen der Fachtagung präsentieren wir Praxisbeispiele und diskutieren Lösungsansätze rund um das "grüne Büro".

Regelmäßig organisiert B.A.U.M in Zusammenarbeit mit der Messe Frankfurt den Sustainable Office Day im Rahmen der Paperworld, den Thementag rund um Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Büro. Bei den Fachvorträge am Vormittag dreht sich alles um nachhaltige Beschaffung und die Zukunft des Büros. Darüber möchten wir im Anschluss mit den Referent:innen diskutieren.
 
Am Nachmittag werden die Preisträger:innen des Wettbewerbs "Büro & Umwelt" 2021 ausgezeichnet und erhalten die Möglichkeit, im Interview mit den Jurymitgliedern ihr gutes Praxisbeispiel darzustellen. Zudem fällt der Startschuss für den Wettbewerb 2022. Im Anschluss besteht die Gelegenheit zum Besuch der Paperworld, der weltweit wichtigsten Informations- und Kommunikationsplattform für die nationale und internationale Papier-, Bürobedarf- und Schreibwarenbranche (PBS).

Fachvorträge (Auswahl):
  • Es geht ums Ganze – die Zukunft des Büros - Burkhard Remmers, Wilkhahn
  • Nachhaltige Beschaffung – Nachwachsende Rohstoffe im Einkauf - Ute Papenfuß, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
  • Digitale Arbeit & Nachhaltigkeit - Beatriz Bilfinger, B.A.U.M. e.V., nachhaltig.digital

Moderation: Dieter Brübach (stv. Vorsitzender, B.A.U.M. e.V.)

Die Teilnahmezahl ist begrenzt, eine Anmeldung zwingend erforderlich. Den bis zum 15.1.2022 angemeldeten Teilnehmer:innen wird ein Gutschein für eine Messeeintrittskarte kostenfrei zugesandt – solange noch Kapazitäten verfügbar sind.
 
COVID 19 – 2G+
Für Veranstaltungen in Frankfurt gelten die Bestimmungen der aktuellen Coronavirus-Schutzverordnung des Landes Hessen (Stand bis 23.12.2021) sowie Vorgaben der Gesundheitsbehörde der Stadt Frankfurt am Main. Alle Teilnehmenden der Veranstaltung müssen gemäß der 2G+ Zutrittsregelung dieser Verordnung mindestens vollständig geimpft oder genesen sein (2G) und ein tagesaktuelles zertifiziertes Testergebnis vorweisen (keine Selbstschnelltests). Dies ist beim Messebesuch mit entsprechenden Nachweisen in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis zu belegen. 
 

Weitergehende Informationen zum Thema sowie das komplette Programm der Fachtagung zum Download finden Sie auf der Projekt-Website: https://www.buero-und-umwelt.de





Datenschutz | Impressum