Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

B.A.U.M.-PRAXISTALK // DIGITALISIERUNG UND NACHHALTIGKEIT // POWERED BY AFB SOCIAL & GREEN IT

11.5.2022, 15:30 - 17:00 Uhr, online

Der B.A.U.M.-Praxistalk stellt das Fokusthema "Digitalisierung und Nachhaltigkeit" vor. Welche Wirkung erzeugen Unternehmen mit nachhaltiger Beschaffung von Green & Social / Refurbed-IT, im Produktdesign und in deren digitaler Vernetzung? Was sind strukturelle Hindernisse für das Heben von Ressourceneffizienzpotenzialen?

 Wie steht es mit Ihnen? Praktizieren Sie schon zukunftsfähige Beschaffung von IT? Welche Rolle spielt die nachhaltige Beschaffung und Nutzung von IT perspektivisch in Bezug auf Unternehmensstrategie, Markenkommunikation und Marketing und welchen Beitrag leistet dieses Geschäftsmodell sowie dessen Nutzung zum Green Deal und die eigene Wirkungsbilanz? Welche Aspekte sehen Sie im Zusammenhang von Digitalisierungs- und Nachhaltigkeitsstrategien in Produktdesign, Produktentwicklung und deren Effekte in der Nutzenphase?

Diese Fragen werden beim B.A.U.M.-Praxistalk am 11. Mai von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr mit Expert:innen und den Teilnehmer:innen diskutiert. Wir sprechen mit unserem Praxistalk gezielt Einkäufer:innen und Nutzer:innen in Unternehmen an, die einen entscheidenden Impuls in Richtung höherer Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft geben können und zeigen auf, wie sich das auf die soziale Bilanz und Ökobilanz des Unternehmens auswirken kann.

Hören Sie die Perspektiven von
  • Rainer Karcher, Global Director IT Sustainability von der Siemens AG über Nachhaltigkeit in IT,
  • Daniel Büchle, Geschäftsführer bei der AfB Group gGmbH über social & green IT und Recycling,
  • Christoph Wendker, Vice President Corporate Sustainability and Regulatory Affairs bei Miele & Cie. KG über Digitalisierung im Bereich Haushaltsgeräte

sowie die Perspektive der Wissenschaft von
  • Prof. Dr. Christa Liedtke, Abteilungsleiterin Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren bei der Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH Institut gGmbH über Industriedesign und Nachhaltigkeit.
 
Moderation: Yvonne Zwick (B.A.U.M. e.V.) 
 
Wir diskutieren im Anschluss an die vier Impulse 30 - 40 Minuten Fragen aus dem Plenum, aktuelle Problemstellungen, den Status Quo der politischen Rahmenbedingungen und die Hürden die überwunden werden wollen.

Seien Sie dabei, wenn wir zeigen, wie Unternehmen in unserem Netzwerk aktiv an der Gestaltung von Lösungen mitwirken!

Zur Anmeldung





Datenschutz | Impressum