MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

GRÜNE JOBS

 
 

Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m) im Vertrieb / Sales Support

Arbeitgeber: Teqcycle Solutions GmbH, Einsatzort: München, verfügbar sofort

Teqcycle Solutions GmbH, der führende Player im Bereich der Rücknahme von gebrauchten Handys, sucht Verstärkung für sein Team! Teqcycle kooperiert mit den großen Unternehmen der Telekommunikationsbranche und bietet diesen die Möglichkeit, Altgeräte (Handys, Tablets, etc.) ihrer Kunden zurückzuführen. Teqcycle kümmert sich hierbei um den gesamten Prozess vom Ankauf der Geräte online oder am POS bis hin zu Aufbereitung und Vermarktung - Getreu unserem Motto: Return, Rework, Reuse!

 

Wir möchten unseren Erfolgskurs fortsetzen und suchen zum Ausbau unseres Teams für unsere Zentrale in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kaufmännischen Mitarbeiter (w/m) im Vertrieb / Sales Support

In dieser Position werden Sie das Sales-Team bei der Vermarktung neuer, gebrauchter oder refurbishter Handys aus den verschiedenen Rücknahmeprogrammen der Teqcycle sowie bei der Betreuung unseres weltweiten Käufernetzwerkes unterstützen.
 

Insbesondere werden Sie für folgende Arbeitsschwerpunkte verantwortlich sein:

  • Sie unterstützen das Salesteam bei der Vermarktung mobiler Endgeräte (Handys, Smartphones, Tablets, etc.)
  • Sie bereiten Ausschreibungen vor und verkaufen Ware in Auktionen
  • Sie übernehmen Markt- und Wettbewerbsrecherchen
  • Sie erstellen Rechnungen und Abrechnungen
  • Sie übernehmen Teile der Kundenkommunikation und des Beschwerdemanagements
  • Sie überwachen Lagerbestände und stellen Lose für den Verkauf zusammen
  • Sie kommunizieren mit internen operativen Schnittstellenbereichen (Logistik, Finance, etc.)
  • Sie analysieren Daten und erstellen Reportings
  • Sie übernehmen weitere administrative Tätigkeiten

 

Sie haben eine kaufmännische Ausbildung/ ein Studium abgeschlossen und bereits erste Berufserfahrung im kaufmännischen oder administrativen Bereich gesammelt, idealerweise im Vertriebs-Innendienst. Ein gewisses Interesse für das Thema Mobilfunk sollte vorhanden sein.

 

Unsere Aufgabe erfordert ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Verhandlungsgeschick und Belastbarkeit, gepaart mit einer ausgesprochen lösungsorientierten und unternehmerischen Denkweise. Sie sind routiniert im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen; vor allem sehr gute Excel-Kenntnisse sind unabdingbar. Darüber hinaus zeichnen Sie verhandlungssicheres Deutsch und Englisch und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise aus. Teamfähigkeit, Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft und Motivation setzen wir voraus. Als Person sind Sie souverän und überzeugend.

 

Wir bieten Ihnen ungewöhnliche Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und sich selbst beruflich weiterzuentwickeln. Sie finden bei uns eine herausfordernde und spannende Umgebung, eine abwechslungsreiche Aufgabe und ein tolles Team.

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühesten möglichen Eintrittstermins schnellstmöglich an:

 

Teqcycle Solutions GmbH
z.Hd. Daniela Kreuzer

Baierbrunner Straße 31

D-81379 München

jobs@teqcycle.com

Tel: +49 - 89 - 790 86 98 – 35

WICHTIG: Bitte berufen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.de. Wir wünschen viel Erfolg!




Greenpeace Promoter*in in Bremen

Arbeitgeber: Greenpeace e. V. , Einsatzort: Bremen, verfügbar sofort

Für unsere Arbeit im Fundraising in unserem Direkt Dialoger-Programm suchen wir kommunikationsstarke Menschen zur  

Förderergewinnung als Direkt Dialoger*innen

(w/m, Vollzeit und Teilzeit)

 

für das Städteteam in Bremen. Die Anstellung ist befristet für ein Jahr.

Die Direkt Dialog-Teams werben neue Spender*innen und informieren Passanten*innen in der Öffentlichkeit über die Arbeit von Greenpeace. Wir sind mit Klemmbrettern und ab und an mit Ständen in der jeweiligen Städteregion unterwegs. Die Stellen können sowohl in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens drei Tage wöchentlich) ausgeübt werden. Die Einsätze erfolgen ganztägig montags bis freitags und ab und an auch samstags. Wir arbeiten ganzjährig in festen Städteteams.

Deine Aufgabe ist Spender*innen zu gewinnen, die Greenpeace dauerhaft finanziell unterstützen.

 

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Direkt Dialog, Promotion, Verkauf oder Vertrieb
  • eine offene und freundliche Persönlichkeit mit Spaß bei jeder Wetterlage aktiv Passanten*innen direkt anzusprechen
  • ein überzeugendes, sicheres und gewandtes Auftreten  
  • Zielorientierung, Beharrlichkeit und Ausdauer
  • Zuverlässigkeit, hohe Selbstmotivation und einen ausgeprägten Teamgeist
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

 

Wir bieten

  • eine spannende und sinnvolle Tätigkeit für die finanzielle Unabhängigkeit von Greenpeace e. V. und die Chance Teil einer internationalen Umweltschutzorganisation zu werden
  • eine intensive Einarbeitung und fortlaufende Schulungen
  • Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team in Deiner Stadt
  • eine Perspektive für Quereinsteiger*innen
  • eine sozialversicherungspflichtige Festanstellung
  • Gehalt: 12,30 € pro Stunde plus Boni, attraktive freiwillige soziale Leistungen und 32 Tage Urlaub/Jahr

Hast Du Interesse?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inklusive einem Motivationsschreiben mit dem Stichwort „Direkt Dialog Bremen“.

Greenpeace e.V. · Personalbereich DD · Nelli Diel

personal@greenpeace.de  bzw. Hongkongstraße 10 · 20457 Hamburg

Wichtig: Bitte berufen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Jobverde.de. Wir wünschen viel Erfolg!




Greenpeace Promoter*in in Essen

Arbeitgeber: Greenpeace e. V., Einsatzort: Essen, Dortmund, verfügbar sofort

Für unsere Arbeit im Fundraising in unserem Direkt Dialoger-Programm suchen wir kommunikationsstarke Menschen zur  

Förderergewinnung als Direkt Dialoger*innen

(w/m, Vollzeit und Teilzeit)

 

für das Städteteam in Essen. Die Anstellung ist befristet für ein Jahr.

Die Direkt Dialog-Teams werben neue Spender*innen und informieren Passanten*innen in der Öffentlichkeit über die Arbeit von Greenpeace. Wir sind mit Klemmbrettern und ab und an mit Ständen in der jeweiligen Städteregion unterwegs. Die Stellen können sowohl in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens drei Tage wöchentlich) ausgeübt werden. Die Einsätze erfolgen ganztägig montags bis freitags und ab und an auch samstags. Wir arbeiten ganzjährig in festen Städteteams.

Deine Aufgabe ist Spender*innen zu gewinnen, die Greenpeace dauerhaft finanziell unterstützen.

 

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Direkt Dialog, Promotion, Verkauf oder Vertrieb
  • eine offene und freundliche Persönlichkeit mit Spaß bei jeder Wetterlage aktiv Passanten*innen direkt anzusprechen
  • ein überzeugendes, sicheres und gewandtes Auftreten  
  • Zielorientierung, Beharrlichkeit und Ausdauer
  • Zuverlässigkeit, hohe Selbstmotivation und einen ausgeprägten Teamgeist
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

 

Wir bieten

  • eine spannende und sinnvolle Tätigkeit für die finanzielle Unabhängigkeit von Greenpeace e. V. und die Chance Teil einer internationalen Umweltschutzorganisation zu werden
  • eine intensive Einarbeitung und fortlaufende Schulungen
  • Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team in Deiner Stadt
  • eine Perspektive für Quereinsteiger*innen
  • eine sozialversicherungspflichtige Festanstellung
  • Gehalt: 12,30 € pro Stunde plus Boni, attraktive freiwillige soziale Leistungen und 32 Tage Urlaub/Jahr

Hast Du Interesse?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inklusive einem Motivationsschreiben mit dem Stichwort „Direkt Dialog Essen“.

Greenpeace e.V. · Personalbereich DD · Nelli Diel

personal@greenpeace.de  bzw. Hongkongstraße 10 · 20457 Hamburg

Wichtig: Bitte berufen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Jobverde.de. Wir wünschen viel Erfolg!




Greenpeace Promoter*in in Hamburg

Arbeitgeber: Greenpeace e. V., Einsatzort: Hamburg, verfügbar sofort

Für unsere Arbeit im Fundraising in unserem Direkt Dialoger-Programm suchen wir kommunikationsstarke Menschen zur  

Förderergewinnung als Direkt Dialoger*innen

(w/m, Vollzeit und Teilzeit)

 

für das Städteteam in Hamburg. Die Anstellung ist befristet für ein Jahr.

Die Direkt Dialog-Teams werben neue Spender*innen und informieren Passanten*innen in der Öffentlichkeit über die Arbeit von Greenpeace. Wir sind mit Klemmbrettern und ab und an mit Ständen in der jeweiligen Städteregion unterwegs. Die Stellen können sowohl in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens drei Tage wöchentlich) ausgeübt werden. Die Einsätze erfolgen ganztägig montags bis freitags und ab und an auch samstags. Wir arbeiten ganzjährig in festen Städteteams.

Deine Aufgabe ist Spender*innen zu gewinnen, die Greenpeace dauerhaft finanziell unterstützen.

 

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Direkt Dialog, Promotion, Verkauf oder Vertrieb
  • eine offene und freundliche Persönlichkeit mit Spaß bei jeder Wetterlage aktiv Passanten*innen direkt anzusprechen
  • ein überzeugendes, sicheres und gewandtes Auftreten  
  • Zielorientierung, Beharrlichkeit und Ausdauer
  • Zuverlässigkeit, hohe Selbstmotivation und einen ausgeprägten Teamgeist
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

 

Wir bieten

  • eine spannende und sinnvolle Tätigkeit für die finanzielle Unabhängigkeit von Greenpeace e. V. und die Chance Teil einer internationalen Umweltschutzorganisation zu werden
  • eine intensive Einarbeitung und fortlaufende Schulungen
  • Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team in Deiner Stadt
  • eine Perspektive für Quereinsteiger*innen
  • eine sozialversicherungspflichtige Festanstellung
  • Gehalt: 12,30 € pro Stunde plus Boni, attraktive freiwillige soziale Leistungen und 32 Tage Urlaub/Jahr

Hast Du Interesse?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inklusive einem Motivationsschreiben mit dem Stichwort „Direkt Dialog Hamburg“.

Greenpeace e.V. · Personalbereich DD · Nelli Diel

personal@greenpeace.de  bzw. Hongkongstraße 10 · 20457 Hamburg

Wichtig: Bitte berufen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Jobverde.de. Wir wünschen viel Erfolg!




Greenpeace Promoter*in in Leipzig

Arbeitgeber: Greenpeace e. V., Einsatzort: Leipzig, verfügbar sofort

Für unsere Arbeit im Fundraising in unserem Direkt Dialoger-Programm suchen wir kommunikationsstarke Menschen zur  

Förderergewinnung als Direkt Dialoger*innen

(w/m, Vollzeit und Teilzeit)

 

für das Städteteam in Leipzig. Die Anstellung ist befristet für ein Jahr.

Die Direkt Dialog-Teams werben neue Spender*innen und informieren Passanten*innen in der Öffentlichkeit über die Arbeit von Greenpeace. Wir sind mit Klemmbrettern und ab und an mit Ständen in der jeweiligen Städteregion unterwegs. Die Stellen können sowohl in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens drei Tage wöchentlich) ausgeübt werden. Die Einsätze erfolgen ganztägig montags bis freitags und ab und an auch samstags. Wir arbeiten ganzjährig in festen Städteteams.

Deine Aufgabe ist Spender*innen zu gewinnen, die Greenpeace dauerhaft finanziell unterstützen.

 

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Direkt Dialog, Promotion, Verkauf oder Vertrieb
  • eine offene und freundliche Persönlichkeit mit Spaß bei jeder Wetterlage aktiv Passanten*innen direkt anzusprechen
  • ein überzeugendes, sicheres und gewandtes Auftreten  
  • Zielorientierung, Beharrlichkeit und Ausdauer
  • Zuverlässigkeit, hohe Selbstmotivation und einen ausgeprägten Teamgeist
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

 

Wir bieten

  • eine spannende und sinnvolle Tätigkeit für die finanzielle Unabhängigkeit von Greenpeace e. V. und die Chance Teil einer internationalen Umweltschutzorganisation zu werden
  • eine intensive Einarbeitung und fortlaufende Schulungen
  • Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team in Deiner Stadt
  • eine Perspektive für Quereinsteiger*innen
  • eine sozialversicherungspflichtige Festanstellung
  • Gehalt: 12,30 € pro Stunde plus Boni, attraktive freiwillige soziale Leistungen und 32 Tage Urlaub/Jahr

Hast Du Interesse?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inklusive einem Motivationsschreiben mit dem Stichwort „Direkt Dialog“ und den Namen der Stadt, für die Du dich bewirbst.

Greenpeace e.V. · Personalbereich DD · Nelli Diel

personal@greenpeace.de  bzw. Hongkongstraße 10 · 20457 Hamburg

Wichtig: Bitte berufen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Jobverde.de. Wir wünschen viel Erfolg!




Greenpeace Promoter*in in München

Arbeitgeber: Greenpeace e. V., Einsatzort: München, verfügbar sofort

Für unsere Arbeit im Fundraising in unserem Direkt Dialoger-Programm suchen wir kommunikationsstarke Menschen zur  

Förderergewinnung als Direkt Dialoger*innen

(w/m, Vollzeit und Teilzeit)

für das Städteteam in München. Die Anstellung ist befristet für ein Jahr.

Die Direkt Dialog-Teams werben neue Spender*innen und informieren Passanten*innen in der Öffentlichkeit über die Arbeit von Greenpeace. Wir sind mit Klemmbrettern und ab und an mit Ständen in der jeweiligen Städteregion unterwegs. Die Stellen können sowohl in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens drei Tage wöchentlich) ausgeübt werden. Die Einsätze erfolgen ganztägig montags bis freitags und ab und an auch samstags. Wir arbeiten ganzjährig in festen Städteteams.

Deine Aufgabe ist Spender*innen zu gewinnen, die Greenpeace dauerhaft finanziell unterstützen.

 

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Direkt Dialog, Promotion, Verkauf oder Vertrieb
  • eine offene und freundliche Persönlichkeit mit Spaß bei jeder Wetterlage aktiv Passanten*innen direkt anzusprechen
  • ein überzeugendes, sicheres und gewandtes Auftreten  
  • Zielorientierung, Beharrlichkeit und Ausdauer
  • Zuverlässigkeit, hohe Selbstmotivation und einen ausgeprägten Teamgeist
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

 

Wir bieten

  • eine spannende und sinnvolle Tätigkeit für die finanzielle Unabhängigkeit von Greenpeace e. V. und die Chance Teil einer internationalen Umweltschutzorganisation zu werden
  • eine intensive Einarbeitung und fortlaufende Schulungen
  • Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team in Deiner Stadt
  • eine Perspektive für Quereinsteiger*innen
  • eine sozialversicherungspflichtige Festanstellung
  • Gehalt: 12,30 € pro Stunde plus Boni, attraktive freiwillige soziale Leistungen und 32 Tage Urlaub/Jahr

Hast Du Interesse?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inklusive einem Motivationsschreiben mit dem Stichwort „Direkt Dialog München“.

Greenpeace e.V. · Personalbereich DD · Nelli Diel

personal@greenpeace.de  bzw. Hongkongstraße 10 · 20457 Hamburg




Praktikant (w/m) Business Development

Arbeitgeber: Milk the Sun GmbH, Einsatzort: Berlin, verfügbar sofort

Erneuerbare Energien und spannendes Startup-Umfeld schließen sich für Dich nicht aus? Die Mitarbeit beim Ausbau eines funktionierenden digitalen Marktplatzes und das kontinuierliche Verbessern von Kundenlösungen klingen nach der Herausforderung, die Du Dir von einem Praktikum wünschst? Dann suchen wir Dich ab sofort in Berlin als

Praktikant (w/m) Business Development

Mit Milk the Sun betreiben wir den weltweit größten internationalen Online-Marktplatz für Photovoltaikanlagen – und haben noch viel vor! Unsere Plattform ist die zentrale Anlaufstelle für Projektentwickler und Betreiber von Solaranlagen und erleichtert global agierenden Investoren die Suche nach Solarprojekten. In Zusammenarbeit mit führenden Partnern bieten wir ein umfassendes Dienstleistungsportfolio über den gesamten Lebenszyklus einer Photovoltaikanlage für Anlagenbetreiber an – und entwickeln dies stetig weiter.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung der Geschäftsleitung beim Planen, Validieren und Ausgestalten von Wachstumsmöglichkeiten unseres Produkt- und Länderportfolios
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer und der Verbesserung bestehender digitaler Lösungen für unsere Kunden, von der Marktrecherche über Ideengenerierung und deren Validierung bis zur operativen Abwicklung 
  • Eigenverantwortliches Umsetzen von Projekten zur Optimierung der Kernprozesse als Grundlage für weitere Skalierbarkeit mit den operativen Teams
  • Zuarbeit bei der Vorbereitung von Investoren- und Partnerunterlagen
  • Immer wieder über den Tellerrand schauen und Fragen: Was kann man besser machen?

Dein Profil:

  • Bachelor- oder Master-Student in einem wirtschaftswissenschaftlichen oder vergleichbaren Studienfach und mindestens 3 Monate verfügbar
  • Ausgeprägtes analytisches Verständnis und die Fähigkeit, Zahlen und Erkenntnisse nutzbar zu machen
  • Macher-Mentalität mit Interesse an unternehmerischen Aufgaben und strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (weitere Fremdsprache vorteilhaft)
  • Sehr gute Kenntnisse MS Office (Powerpoint, Excel, Word)

 

Was wir bieten:

  • Eigenverantwortliche Übernahme von konkreten Projekten in einem stark wachsenden Markt, in dem wir uns als führender Player etablieren 
  • Viel Raum für das Ausprobieren eigener Ideen sowie ständiges Lernen von erfahrenen Unternehmern als deiner Mentoren
  • Schnelle Entscheidungswege durch flache Hierarchien und direkten Austausch mit den Gründern
  • Dynamische Arbeitsatmosphäre in einem jungen internationalen Team im Herzen Berlins
  • Ein vergütetes Vollzeitpraktikum mit der Möglichkeit einer anschließenden Übernahme

Interesse geweckt? Dann richte Deine Bewerbung mit aktuellem CV und unter Angabe des möglichen Starttermins an jobs@milkthesun.com.
 




Prozess- und Portalmanager (w/m)

Arbeitgeber: Teqcycle Solutions GmbH, Einsatzort: München, verfügbar sofort

Teqcycle Solutions GmbH, der führende Player im Bereich der Rücknahme von gebrauchten Handys, sucht Verstärkung für sein Team! Teqcycle kooperiert mit den großen Unternehmen der Telekommunikationsbranche und bietet diesen die Möglichkeit, Altgeräte (Handys, Tablets, etc.) ihrer Kunden zurückzuführen. Teqcycle kümmert sich hierbei um den gesamten Prozess vom Ankauf der Geräte online oder am POS bis hin zu Aufbereitung und Vermarktung - Getreu unserem Motto: Return, Rework, Reuse!

Wir wollen unseren Erfolgskurs fortsetzen und suchen zum Ausbau unseres Teams für unsere Zentrale in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Prozess- und Portalmanager (w/m) (Festanstellung, Vollzeit)

In dieser Position werden Sie innerhalb des Corporate Development Teams Kundenanforderungen aufnehmen, entsprechende Rücknahme-Prozesse aufsetzen, diese in neuen Web-Portalen (Trade-in-Portale für gebrauchte mobile Endgeräte wie Handys, Tablets, etc.) abbilden und in Abstimmung mit internen Fachbereichen erfolgreich umsetzen. Die Weiterentwicklung und Betreuung der Portale liegt auch nach Launch in Ihrer Hand.

Insbesondere werden Sie für folgende Arbeitsschwerpunkte verantwortlich sein:

  • Aufnahme und Umsetzung von Kundenanforderungen in Bezug auf neue Trade-in-Portale und -Prozesse
  • Projektmanagement inklusive Konzipierung, Erarbeitung von Milestone-Plänen, Einhaltung von Deadlines, etc.
  • Abstimmung mit internen Fachbereichen (IT, Operations, Finance, usw.) zur erfolgreichen Umsetzung der Projekte
  • Weiterentwicklung und Betreuung bestehender Trade-in-Portale
  • Steuerung externer Service-Dienstleister (Werbeagenturen, Software-Entwickler, etc.)
  • Planung und Umsetzung von Werbe-Aktionen in den Portalen
  • Projekt-Controlling und -Reporting
  • Erarbeitung von Standards in Bezug auf Projekt-Verträge und Service-Bausteine
  • Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten in Portalen und Prozessen (Automatisierung, Standardisierung, usw.)
  • Übernahme zugehöriger administrativer Tätigkeiten

Sie haben ein Studium mit ökonomischem Bezug abgeschlossen und erste nachweislich erfolgreiche Berufserfahrung im Projekt- oder Prozessmanagement. Idealerweise haben Sie bereits eigenverantwortlich Portale betreut.

Unsere Aufgabe erfordert ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Kreativität und Flexibilität, gepaart mit einer ausgesprochen lösungsorientierten und unternehmerischen Denkweise. Darüber hinaus zeichnen Sie eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie verhandlungssicheres Deutsch und Englisch aus. Sie sind routiniert im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen, IT- und Zahlen-affin. Teamfähigkeit, Spaß an Kommunikation und eine hohe Einsatzbereitschaft setzen wir voraus. Als Person bewahren Sie auch in hektischen Zeiten den Überblick und sind stets souverän und überzeugend.

Wir bieten Ihnen ungewöhnliche Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und sich selbst beruflich und unternehmerisch weiterzuentwickeln. Sie finden bei uns eine herausfordernde und spannende Umgebung, eine internationale Aufgabe, ein tolles Team und glänzende Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese schnellstmöglich an:

Teqcycle Solutions GmbH
z.Hd. Daniela Kreuzer

Baierbrunner Straße 31

81379 München

jobs@teqcycle.com

Tel.: +49 - 89 - 790 86 98 - 35




Business Development Manager (w/m)

Arbeitgeber: Milk the Sun GmbH, Einsatzort: Berlin, verfügbar 01.01.2018

Mit Milk the Sun betreiben wir den weltweit größten internationalen Online-Marktplatz für Photovoltaikanlagen – und haben noch viel vor! Unsere Plattform ist die zentrale Anlaufstelle für Projektentwickler und Betreiber von Solaranlagen und erleichtert global agierenden Investoren die Suche nach Solarprojekten. In Zusammenarbeit mit führenden Partnern bieten wir ein umfassendes Dienstleistungsportfolio über den gesamten Lebenszyklus einer Photovoltaikanlage für Anlagenbetreiber an – und entwickeln dies stetig weiter.

Deine Aufgaben:

  • Planen, Validieren und Ausgestalten von Wachstumsmöglichkeiten unseres Produkt- und Länderportfolios zusammen mit der Geschäftsleitung
  • Übersetzung in neue digitale Lösungen für unsere Kunden und Partner mit dem Produktentwicklung-Team sowie deren Implementierung in der Organisation
  • Eigenverantwortliche Steuerung von Projekten zur Optimierung der Kernprozesse als Grundlage für weitere Skalierbarkeit mit den operativen Teams
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Investorenunterlagen und im Funding Prozess
  • Immer wieder über den Tellerrand schauen und Fragen: Was kann man besser machen?

Das bringst Du mit:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Erste praktische Berufserfahrung im Bereich Business Development, Projektmanagement oder einer Unternehmensberatung
  • Affinität für digitale Geschäftsmodelle und Start-up Umfeld
  • Ausgeprägtes analytisches Verständnis und die Fähigkeit, Zahlen und Erkenntnisse nutzbar zu machen
  • Macher-Mentalität mit Interesse an unternehmerischen Aufgaben und strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch (weitere Fremdsprachen vorteilhaft) sowie sehr gute MS Office Kenntnisse

Wir bieten Dir:

  • Die Möglichkeit, signifikant beim Ausbau unseres Unternehmens mitzuwirken
  • Eigenverantwortliche Übernahme von anspruchsvollen Projekten in einem stark wachsenden Markt, in dem wir uns als führender Player etablieren 
  • Viel Raum zum Ausprobieren und Umsetzen eigener Ideen mit direktem Feedback
  • Schnelle Entscheidungswege durch flache Hierarchien und direkten Austausch mit den Gründern
  • Dynamische Arbeitsatmosphäre in einem jungen internationalen Team im Herzen Berlins
  • Attraktives Festgehalt und einen leistungsorientierten Bonus

 Interesse geweckt? Dann richte Deine Bewerbung mit aktuellem CV und unter Angabe des möglichen Starttermins an jobs@milkthesun.com.




Product Owner (w/m) / Agiler Projektmanager (w/m)

Arbeitgeber: Teqcycle Solutions GmbH, Einsatzort: München, verfügbar sofort

Teqcycle Solutions GmbH, der führende Player im Bereich der Rücknahme von gebrauchten Handys, sucht Verstärkung für sein Team! Teqcycle kooperiert mit den großen, international renommierten Unternehmen der Telekommunikationsbranche und bietet diesen die Möglichkeit, Altgeräte (Handys, Tablets, etc.) ihrer Kunden zurückzuführen. Teqcycle kümmert sich hierbei um den gesamten Prozess vom Ankauf der Geräte online oder am POS bis hin zum Refurbishment und der Vermarktung - Getreu unserem Motto: Return, Rework, Reuse!

Als sehr erfolgreiches Start-Up, das für innovative und nachhaltige Lösungen steht, bieten wir hervorragende Perspektiven, gemeinsam mit dem Unternehmen (oder innerhalb der Barkawi-Gruppe) weiter zu wachsen.

Aktuell suchen wir für unsere Zentrale in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Product Owner (w/m) / Agilen Projektmanager (w/m) (Festanstellung, Vollzeit)

In dieser Position werden Sie unser größtes Web-Portal (Trade-In Portal für gebrauchte Handys) und die dazugehörigen nachgelagerten Prozesse konzipieren, betreuen und ständig weiterentwickeln.

Insbesondere werden Sie für folgende Arbeitsschwerpunkte verantwortlich sein:

  • Schnittstelle zwischen Kunde / Key Account Management und eigener Inhouse-Software-Entwicklung
  • Aufnahme von Kundenanforderungen; Priorisierung und Umsetzung dieser in Kooperation mit IT und Supply Chain Management
  • Weiterentwicklung, Optimierung (Automatisierung, Standardisierung) und Betreuung des Trade-in-Portals sowie der dazugehörigen Prozesse
  • Inhaltliche Konzipierung von Portal-Erweiterungen (Erstellung von Flow Charts, ersten grafischen Entwürfen, Milestone Plänen, etc.), Marketing-Aktionen, Kunden-Kampagnen
  • Abnahme der ausgeführten Entwicklungen unter Einhaltung von Deadlines
  • Verantwortung für die Funktionalitäten des Portals mit dem Anspruch, die bestmögliche User Experience zu erzielen
  • Unterstützung bei portalbezogener Kommunikation und Marketing (Erstellung Go-to-market-Strategie, Steuerung Agenturen, Erarbeitung Ideen für Promotion-Aktionen, etc.)
  • Projekt-Controlling und -Reporting (KPIs)
  • Übernahme zugehöriger administrativer Tätigkeiten

Sie haben ein Studium mit ökonomischem oder IT-Bezug abgeschlossen und konnten erste einschlägige Berufserfahrung als Product Owner oder allgemein im Produkt-/ Projekt- oder Prozessmanagement sammeln.

Unsere Aufgabe erfordert ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Kreativität und Flexibilität, gepaart mit einer ausgesprochen lösungsorientierten und unternehmerischen Denkweise. Darüber hinaus sollten Sie eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie verhandlungssicheres Deutsch und Englisch mitbringen. Sie sind routiniert im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen, IT- und Zahlen-affin. Sie haben Erfahrung im Umgang mit Atlassian Jira und Confluence. Teamfähigkeit, Spaß an Kommunikation und Organisation sowie eine hohe Einsatzbereitschaft setzen wir voraus. Als Person bewahren Sie auch in hektischen Zeiten den Überblick und sind stets souverän und überzeugend.

Wir bieten Ihnen hervorragende Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und sich selbst beruflich und unternehmerisch weiterzuentwickeln. Sie finden bei uns eine herausfordernde und spannende Umgebung, eine internationale Aufgabe, ein tolles Team und glänzende Entwicklungsmöglichkeiten.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns diese schnellstmöglich unter Angabe des Gehaltswunsches sowie des frühesten möglichen Eintrittstermins an:

Teqcycle Solutions GmbH
z.Hd. Daniela Kreuzer

Baierbrunner Straße 31

81379 München

jobs@teqcycle.com

Tel.: +49 - 89 - 790 86 98 - 35




Assistenz der Geschäftsführung (m/w) (18-09 MAAGF)

Arbeitgeber: Prowind GmbH, Einsatzort: Osnabrück, verfügbar sofort

Sie sind für die Planung, Vor- und Nachbereitung von Reisen, Terminen und Sitzungen zuständig. Außerdem erstellen sie Präsentationen, Auswertungen und Entscheidungsvorlagen. Sie sind an dem Verantwortungsbereich interessiert? Dann schauen sie hier um weitere Informationen zu erhalten.




Campaigner (m/w)

Arbeitgeber: WWF Deutschland, Einsatzort: Berlin, verfügbar 01.08.2018

Der World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine der bedeutendsten Naturschutzorganisationen der Welt. Mit Projekten in über hundert Ländern folgen wir der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen - auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen unterstützen uns dabei finanziell oder durch ihren ganz persönlichen Einsatz.

Der WWF Deutschland ist ein selbstständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Initiativen sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. Wir brauchen dazu qualifizierte Mitarbeiter mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft: Menschen, die im "Naturschutz" nicht nur einen Job, sondern einen Lebensinhalt sehen.

Zur Verstärkung suchen wir für unsere Abteilung Kommunikation & Kampagnen, Fachbereich Kampagnen & Events in Berlin zum 01. August 2018 in Vollzeit und befristet bis Juni 2020 einen qualifizierten

Campaigner (m/w)
 

Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Strategische Konzeption sowie Durchführung von zielgruppengenauen, öffentlichkeitswirksamen Kampagnen sowie Entwicklung von Kommunikationsschwerpunkten
  • Entwicklung und Umsetzung von PR- und Kommunikationsaktivitäten
  • Projekteitung, Projektfortschritts- und Budgetkontrolle sowie Evaluation
  • Enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen, externen Partnern und dem  internationalen WWF-Netzwerk
     

Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Bereich 
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld (PR, Campaigning)
  • ausgewiesene strategische und konzeptionelle Kompetenz sowie Projektmanagementskills
  • gutes politisches Verständnis und  Grundwissen im Bereich Umwelt- und Naturschutz
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick sowie eine selbständige Arbeitsweise
  • Social-Media-Kompetenz
     

Möchten Sie mit uns zusammen für den Natur- und Umweltschutz arbeiten?

Dann bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit bis zum 20.06.2018. Für eine Kontaktaufnahme steht Ihnen Jana Kreller gerne vorab zur Verfügung. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

WWF Deutschland - Bereich Personal - Jana Kreller - Reinhardtstraße 18 - 10117 Berlin

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Head of Sales (f/m) - International (Full-time)

Arbeitgeber: First Climate Markets AG, Einsatzort: Bad Vilbel, verfügbar immediately

With more than 15 years of experience and over 500 large and medium-scale customers, First Climate is among the leading project developers and service providers in carbon offsetting, green energy and water sustainability worldwide.


To strengthen our team, we are looking for:

Head of Sales (f/m) - International (Full-time)

Position located in Bad Vilbel, Frankfurt/Main (Germany) or remote

 

The First Climate team is made up of a group of dynamic, energetic and highly creative individuals who develop and sell carbon offsets and renewable energy products to their corporate clients. To complement this vibrant team we are looking for a “Head of Sales International”.

 

Key Responsibilities Include:

  • Develop and execute of First Climate’s sales strategy for renewable energy and carbon offsets
  • Coordinate and manage sales staff in Germany, Europe and the US
  • Acquire, develop and manage key accounts
  • Develop First Climate’s market position in the renewable energy market (RECs, GoOs, IRECs)
  • Network with relevant stakeholders in the renewable energy and carbon markets and represent First Climate in related forums

 

Specific Requirements:

The ideal candidate has a relevant university background and a minimum of 10 years working experience in business development and sales. He or she has a solid understanding of renewable energy products and carbon markets and feels comfortable engaging with international counterparties on a strategic and transactional level. Fluent spoken and written English is required!

 

Required start date:

Immediately or upon agreement.

 

What we offer

  • International working environment
  • Competitive compensation
  • Pleasant working environment and a professional team
  • Exciting challenges

 

To Apply

Please send your electronic application to

 

First Climate Markets AG

Dr. Jochen Gassner, CEO

Industriestraße 10 - 61118 Bad Vilbel - Germany

E-mail: jochen.gassner@firstclimate.com

https://www.firstclimate.com

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Praktikant/in im Bereich Netzwerkarbeit & Kommunikation

Arbeitgeber: Berlin-Brandenburg Energy Network, Einsatzort: Berlin, verfügbar Februar 2018

Als das Netzwerk und die zentrale Interessensvertretung der Erneuerbare-Energien-Branche in der Hauptstadtregion und Brandenburg setzen wir uns für den Austausch von Ideen zwischen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft ein und unterstützen unternehmerischer Aktivitäten für die Entwicklung der Branche. Als mitgliederstärkster regionaler Verein der gesamten Erneuerbare-Energien Branche ist der BEN der richtige Ansprechpartner für Industrie, Politik und Medien bei allen Themen rund um die Umsetzung der Energiewende in Berlin und Brandenburg.


Wir suchen ab Februar 2018 für die Dauer von 3-6 Monaten eine(n)

PRAKTIKANT/IN IM BEREICH NETZWERKARBEIT & KOMMUNIKATION

 

Ihre Aufgaben:

  • tatkräftige Unterstützung im Tagesgeschäft der Geschäftsstelle, etwa bei Kontaktmanagement und Mitglieder-/Interessentenkommunikation
  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Messeauftritten
  • Mithilfe bei der Erstellung von Texten und Kommunikationsunterlagen
  • Unterstützung beim Newsletter und der Pressearbeit
  • Website- und Verteilerpflege sowie administrative Tätigkeiten und Rechercheaufgaben

 

Wir bieten:

  • eigenverantwortliches Arbeiten im Bereich Netzwerkarbeit und Erneuerbare Energien
  • eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem netten, dynamischen Team
  • eine Praktikumsvergütung 

 

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • aktuell ein Studium - idealerweise mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Marketing, Kommunikation, Eventmanagement o.ä. - absolvieren
  • sich für den Bereich der Erneuerbaren Energien und Netzwerkarbeit interessieren
  • sich gern Herausforderungen stellen und zügig in Neues einarbeiten können
  • über konzeptionelle, analytische, kreative und kommunikative Fähigkeiten verfügen
  • sich im Deutschen stilistisch und orthographisch gekonnt ausdrücken können
  • über sehr gute Englisch Kenntnisse verfügen
  • Teamfähigkeit ebenso wie Eigeninitiative zu Ihren Stärken zählen
  • versiert im Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook sind sowie schnell und sorgfältig recherchieren können
  • belastbar sind und auch in hektischen Momenten einen kühlen Kopf bewahren

 

Sie sind interessiert an einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: info@bbenergynetwork.de




Mitarbeiter (w/m) im Bereich Kundenservice / Customer Care

Arbeitgeber: Teqcycle Solutions GmbH, Einsatzort: München, verfügbar sofort

Teqcycle Solutions GmbH, der führende Player im Bereich der Rücknahme von gebrauchten Handys, sucht Verstärkung für sein Team! Teqcycle kooperiert mit den großen Unternehmen der Telekommunikationsbranche und bietet diesen die Möglichkeit, Altgeräte (Handys, Tablets, etc.) ihrer Kunden zurückzuführen. Teqcycle kümmert sich hierbei um den gesamten Prozess vom Ankauf der Geräte online oder am POS bis hin zu Aufbereitung und Vermarktung - Getreu unserem Motto: Return, Rework, Reuse!

Wir möchten unseren Erfolgskurs fortsetzen und suchen zum Ausbau unseres Teams für unsere Zentrale in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (w/m) im Bereich Kundenservice / Customer Care

In dieser Position werden Sie Kunden unserer Online-Portale umfassend betreuen.

Ihre Aufgaben werden sein:

  • Schriftliche und telefonische Beantwortung von Kunden-Anfragen (auf Deutsch und Englisch)
  • Hilfestellung und Beratung zur Nutzung unserer Online-Plattformen
  • Bearbeitung von Reklamationen
  • Auswertung von Kundenanfragen und Optimierung der Portale in Bezug auf Kundenservice (FAQs, etc.)
  • Unterstützung bei der Steuerung eines externen Service-Call-Centers
  • Abstimmung mit internen Schnittstellenbereichen wie Produktmanagement, Finance, Operations, etc.
  • Betreuung der Telefonzentrale
  • Übernahme bereichsübergreifender administrativer Aufgaben

Sie verfügen über Kommunikationsstärke sowie eine hohe Kunden- und Serviceorientierung. Idealerweise waren Sie bereits im telefonischen Kundenservice oder in einem anderen Dienstleistungs-Sektor (z.B. Tourismus) mit direktem Kundenkontakt tätig.

Unsere Aufgabe erfordert viel Eigenständigkeit und Flexibilität. Sie sind routiniert im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen und bleiben auch in schwierigen Situationen mit hohem Arbeitsaufkommen gelassen und zuvorkommend. Darüber hinaus zeichnen Sie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise aus. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Teamfähigkeit, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen ungewöhnliche Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und sich selbst beruflich weiterzuentwickeln. Sie finden bei uns eine herausfordernde und spannende Umgebung, eine abwechslungsreiche Aufgabe, viel Flexibilität und ein tolles Team. Seien auch Sie ein Teil der neuen Green Economy!

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühesten möglichen Eintrittstermins schnellstmöglich an:

Teqcycle Solutions GmbH
z.Hd. Daniela Kreuzer

Baierbrunner Straße 31

D-81379 München

Email: jobs@teqcycle.com

Tel.: +49 - 89 - 790 86 98 - 35

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Abteilungsleitung Solar m/w (18-07 ALS)

Arbeitgeber: Prowind GmbH, Einsatzort: Osnabrück, verfügbar sofort

Sie sind verantwortlich für den Aufbau der Abteilung und Schaffung neuer Geschäftsmodelle. Sie sind an dem Aufgabegebiet interessiert? Dann schauen sie sich unsere Stellenanzeige an um weitere Informationen zu erhalten.




Key Account Manager (m/w) Raum Ostdeutschland (17-12 KAM)

Arbeitgeber: Prowind GmbH, Einsatzort: Raum Ostdeutschland, verfügbar sofort

Sie sind für die Markt- und Wettbewerbsbeobachtung zuständig sowie für die Durchführung von Kundenanalysen. Sie sind an dem Stellenangebot interessiert? Dann klicken sie hier um mehr zu erfahren.

 




Büroangestellte

Arbeitgeber: Leibetseder KG, Einsatzort: Walding, dresden, berlin, verfügbar 09.04.2018

Büroangestellte gesucht. Aufgaben:

Rechnungen und Lieferscheine schreiben, Buchhaltung, Pakete verpacken und versenden, Kaffee rösten, Ausliefern von Waren

Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten vorausgesetzt. 

Kollektivvertrag

Bitte beruf dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE

 




Projektmanager/in Wind- und Solarenergie (Solarparks) für den Raum Niederlande (16-21 PMVE Wind Solar neu)

Arbeitgeber: Prowind GmbH, Einsatzort: Osnabrück/Homeoffice, verfügbar sofort

Sie wickeln vertragliche Angelegenheiten zu Standortsicherungen, Nutzungs- und Anwohnerverträge in Zusammenarbeit mit internen und externen Juristen ab. Sie sind an dem Aufgabengebiet interessiert? Dann klicken sie hier um mehr zu erfahren.




Akquisiteur/in Raum Norddeutschland (16-04 MAVE neu)

Arbeitgeber: Prowind GmbH, Einsatzort: Raum Norddeutschland, verfügbar sofort

Sie sind verantwortlich für die Planung, Vorbereitung und die gemeinsame Durchführung von Informationsveranstaltungen für Beteiligte und interessierte Parteien. Sind sie an diesem Aufgabengebiet interessiert? Dann schauen sie sich das Stellenangebot an um mehr zu erfahren.




Akquisiteur/in Raum Thüringen (16-08 MAVE neu)

Arbeitgeber: Prowind GmbH, Einsatzort: Raum Thüringen , verfügbar sofort

Sie führen Verhandlungen mit der Abteilungsleitung und den Grundstückseigentümern, Pächtern etc. durch. Ebenso sind sie ein zuverlässiger Ansprechpartner für die Grundstückseigentümer, Pächter etc. Sie sind an diesem Aufgabenbereich interessiert? Dann klicken sie hier um mehr zu erfahren.




Mitarbeiter im Sales Support m/w (18-03 MAPV)

Arbeitgeber: Prowind GmbH, Einsatzort: Osnabrück, verfügbar sofort

Sie arbeiten eng und zielorientiert mit dem Vertieb zusammen und analysieren Kundendaten. Sind sie an dem Aufgabengebiet interessiert? Dann schauen sie sich das Stellenangebot an um mehr zu erfahren.
 




Ortskoordination für unser Direkt Dialog-Programm für die Region Stuttgart

Arbeitgeber: Greenpeace e. V., Einsatzort: Stuttgart, verfügbar 01.02.2018

Deine Stadt, Dein Team, Deine Verantwortung – Werde zur Ortskoordination in Stuttgart!

 

Du bist Motivator*in, Führungspersönlichkeit, stark in Organisation und Direktkommunikation? Du interessierst Dich für den Schutz unserer Lebensgrundlagen und würdest gerne der nächsten Generationen die wunderbare Umwelt zeigen können, die uns gegeben wurde?

 

Du baust von Grund auf das Direkt Dialog-Team in Deiner Stadt auf. Von 0 auf 100 in nur wenigen Monaten. Teamaufbau, Standortakquise, Teammotivation und natürlich „Leading by Example“ gehören zu Deinen Aufgaben. Du bist Vorbild und trägst die Verantwortung für Dein Team. Nichts kann Dich stoppen, denn Du arbeitest für eine der größten, internationalen Umweltschutzorganisationen der Welt.

 

Unabhängig von Staat und Wirtschaft kämpfen wir für den Schutz der Umwelt, Frieden und die Sicherung unserer Lebensgrundlagen. Rund 590.000 Förderer*innen unterstützen uns und machen uns zur größten Umweltschutzorganisation in Deutschland und der Welt. Sind es mit Dir bald 600.000?

 

Die Direkt Dialog-Teams informieren Menschen über die Arbeit und Mitmachmöglichkeiten bei Greenpeace e. V. und motivieren sie Greenpeace e. V. dauerhaft finanziell zu unterstützen. Für diese Arbeit suchen wir befristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Ortskoordination für unser Direkt Dialog-Programm für die Region Stuttgart

(w/m, Vollzeit)

 

Deine Aufgaben

  • Förder*innen zur Finanzierung unserer weltweiten Arbeit gewinnen
  • ein erfolgreiches Direkt Dialog-Team anhand vorgegebener Ziele aufbauen, motivieren und entwickeln
  • bei der Mitarbeiterauswahl und -schulung mitwirken
  • Akquise von Privatstandorten, z.B. in Biomärkten
  • Einsatzorte planen und Dienstpläne erstellen
  • wöchentliche Teamtreffen leiten und regelmäßige Supervision mit Deinem Team durchführen 
  • die administrativen Aufgaben zeitnah und sachgerecht erledigen

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Direkt Dialog, Promotion, Verkauf oder Vertrieb
  • eine offene und kommunikative Persönlichkeit, die Kenntnisse in Gesprächsführung und Lust an einer Arbeit in der Öffentlichkeit und im Team hat
  • ein Organisationstalent mit verbindlicher Arbeitsweise mit Erfahrung im Aufbau, der Motivation und der Koordination von Teams
  • ein überzeugendes, sicheres und gewandtes Auftreten 
  • einen Menschen mit ausgeprägter Eigeninitiative, großer Mobilität (Führerschein Klasse B) und Englischkenntnissen
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace e. V.

Wir bieten

  • eine spannende und sinnvolle Tätigkeit für die finanzielle Unabhängigkeit von Greenpeace e. V. und die Chance Teil einer internationalen Umweltschutzorganisation zu werden
  • eine intensive Einarbeitung und fortlaufende Schulungen
  • konstante Begleitung durch Deine Regionalkoordination und gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team in Deiner Stadt
  • eine sozialversicherungspflichtige Festanstellung
  • ein angemessenes Gehalt plus Boni, attraktive freiwillige soziale Leistungen und 32 Tage Urlaub/Jahr

Hast Du Interesse?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung unter dem Stichwort "Ortskoordination Stuttgart“

Greenpeace e.V. · Personalbereich · Nelli Diel
dd-jobs@greenpeace.de  bzw. Hongkongstraße 10 · 20457 Hamburg

Bitte beruf dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE




Werkstudent (w/m)

Arbeitgeber: Teqcycle Solutions GmbH, Einsatzort: München, verfügbar sofort

Teqcycle Solutions GmbH, der führende Player im Bereich der Rücknahme von gebrauchten Handys, sucht Verstärkung für sein Team! Teqcycle kooperiert mit den großen, international renommierten Unternehmen der Telekommunikationsbranche und bietet diesen die Möglichkeit, Altgeräte (Handys, Tablets, etc.) ihrer Kunden zurückzuführen. Teqcycle kümmert sich hierbei um den gesamten Prozess vom Ankauf der Geräte online oder am POS bis hin zum Refurbishment und der Vermarktung - Getreu unserem Motto: Return, Rework, Reuse!

Als sehr erfolgreiches Start-Up, das für innovative und nachhaltige Lösungen steht, bieten wir hervorragende Perspektiven, gemeinsam mit dem Unternehmen (oder innerhalb der Barkawi-Gruppe) weiter zu wachsen.

Wir suchen kurzfristig für unsere Zentrale in München/Sendling mehrere

Werkstudenten (w/m)

In dieser Position wirst das Team, das unsere Cash Back Kampagnen durchführt und betreut, bei administrativen Aufgaben unterstützen.

Insbesondere wirst Du folgende Arbeitsschwerpunkte haben:

  • Abgleich von Kunden- und Rechnungsdaten; Prüfung auf Korrektheit
  • Unterstützung im Bereich Customer Care; schriftliche und telefonische Beantwortung von Kunden-Anfragen
  • Weitere administrative Aufgaben

Du kannst mindestens 10 Stunden/Woche bei uns tätig sein. Du arbeitest sehr genau und bist extrem zuverlässig. Darüber hinaus solltest du fließend Deutsch und Englisch sprechen und exzellente Umgangsformen in der Kommunikation mit Kunden aufweisen.

Du solltest routiniert im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen sein und Dich schnell in neue Themengebiete einarbeiten können. Teamfähigkeit, Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft und Motivation setzen wir voraus.

Wir bieten Dir ungewöhnliche Möglichkeiten, Dich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln. Du findest bei uns eine herausfordernde und spannende Umgebung, ein tolles Team und eine hervorragende Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (U- und S-Bahn).

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Bitte schick diese schnellstmöglich an:

Teqcycle Solutions GmbH
z.Hd. Daniela Kreuzer

Baierbrunner Straße 31

D-81379 München

jobs@teqcycle.com

Tel: +49 - 89 - 790 86 98 – 35

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.de.




Projektentwickler/in (17-14 MAPE)

Arbeitgeber: Prowind GmbH, Einsatzort: Osnabrück, verfügbar sofort

Sie begleiten die Windkraftprojekte während der Entwicklungsphase durch die Planungs- und Genehmigungsphase bis zum Erreichen der Baureife. Sie sind an dem Aufgabegebiet interessiert? Dann schauen sie sich das Stellenangebot an um mehr zu erfahren.

 




Technischer Planer für Photovoltaikanlagen (m/w) 18-04 TPPV

Arbeitgeber: Prowind GmbH, Einsatzort: Osnabrück, verfügbar sofort

Sie erstellen Modulbelegungspläne sowie Ertrags- und Verschattungsanalysen. Selbstständiges ausarbeiten von Ausführungspalnungen für Photovoltaik Dach- und Freiflächenanlagen im In- und Ausland.

Sind sie an dem Aufgabengebiet interessiert? Dann schauen sie sich unsere Stellenanzeige an um mehr zu erfahren.

 




(Junior) Corporate Development / Project Manager (w/m)

Arbeitgeber: Teqcycle Solutions GmbH, Einsatzort: München, verfügbar sofort

Teqcycle Solutions GmbH, der führende Player im Bereich der Rücknahme von gebrauchten Handys, sucht Verstärkung für sein Team! Teqcycle kooperiert mit den großen Unternehmen der Telekommunikationsbranche und bietet diesen die Möglichkeit, Altgeräte (Handys, Tablets, etc.) ihrer Kunden zurückzuführen. Teqcycle kümmert sich hierbei um den gesamten Prozess vom Ankauf der Geräte online oder am POS bis hin zu Aufbereitung und Vermarktung - Getreu unserem Motto: Return, Rework, Reuse!

Wir wollen unseren Erfolgskurs fortsetzen und suchen zum Ausbau unseres Teams für unsere Zentrale in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

(Junior) Corporate Development / Project Manager (w/m)

 

In dieser Position werden Sie den Head of Corporate Development in vielfältigen Themenbereichen unterstützen und Projekte (Trade-In- und Cashback-Lösungen und -Kampagnen) mit unseren internationalen, namhaften Kunden (Telekommunikationsunternehmen oder Hersteller von mobilen Endgeräten) abstimmen, den Projektplan erstellen, die entsprechenden Prozesse aufsetzen und in Abstimmung mit internen Fachbereichen umsetzen.

Insbesondere werden Sie für folgende Arbeitsschwerpunkte verantwortlich sein:

  • Aufnahme von Projektanforderungen – Erarbeitung, Darstellung und Umsetzung von Prozessen / Konzepten
  • Einsteuern / Abstimmung der Kundenanforderungen bei den verschiedenen internen Fachbereichen (Produktmanagement, IT, Operations, Finance, usw.)
  • Konzipierung von Milestone-Plänen, Einhaltung und Überwachung von Deadlines
  • Vor- und Nachbereitung von Kundenterminen inklusive Erstellung von Präsentationen und ersten Konzept-Entwürfen, Aufbereitung von Informationen und Zahlen, etc.
  • Entwurf von Vertragsunterlagen und Unterstützung bei datenschutzrechtlichen Themen
  • Erstellung von Benchmarks / Analysen / Business Cases
  • Vorbereitung Workshops
  • Übernahme von administrativen Aufgaben

 

Sie haben ein Studium mit ökonomischem Bezug abgeschlossen und erste nachweislich erfolgreiche Berufserfahrung im Projekt- oder Prozessmanagement, z.B. in Form einschlägiger Praktika.

Unsere Aufgabe erfordert ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Kreativität und Flexibilität, gepaart mit einer ausgesprochen lösungsorientierten und unternehmerischen Denkweise. Darüber hinaus zeichnen Sie eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie verhandlungssicheres Deutsch und Englisch aus. Sie sind routiniert im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (v.a. Excel und Powerpoint), IT- und Zahlen-affin. Teamfähigkeit, Spaß an Kommunikation und eine hohe Einsatzbereitschaft setzen wir voraus. Als Person bewahren Sie auch in hektischen Zeiten den Überblick und sind stets souverän und überzeugend.

Wir bieten Ihnen ungewöhnliche Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und sich selbst beruflich und unternehmerisch weiterzuentwickeln. Sie finden bei uns eine herausfordernde und spannende Umgebung, eine internationale Aufgabe, ein tolles Team und glänzende Entwicklungsmöglichkeiten.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese schnellstmöglich an:

Teqcycle Solutions GmbH
z.Hd. Daniela Kreuzer

Baierbrunner Straße 31

81379 München

jobs@teqcycle.com

Tel.: +49 - 89 - 790 86 98 - 35

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Förderergewinnung als Direkt Dialoger*innen in Hannover

Arbeitgeber: Greenpeace e.V., Einsatzort: Hannover, verfügbar 02.05.2018

Für unsere Arbeit im Fundraising in unserem Direkt-Dialoger-Programm suchen wir kommunikationsstarke Menschen zur  

Förderergewinnung als Direkt Dialoger*innen in Hannover

(w/m, Vollzeit und Teilzeit)

für die 7 Städte-Teams in Bremen, Berlin, Essen, Hamburg, Hannover, Leipzig und München. Die Anstellung ist befristet für ein Jahr.

Die Direkt-Dialog-Teams werben neue Spender*innen und informieren Passanten*innen in der Öffentlichkeit über die Arbeit von Greenpeace. Wir sind mit Klemmbrettern und ab und an mit Ständen in der jeweiligen Städteregion unterwegs. Die Stellen können sowohl in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens drei Tage wöchentlich) ausgeübt werden. Die Einsätze erfolgen ganztägig montags bis freitags und ab und an auch samstags. Wir arbeiten ganzjährig in festen Städte-Teams.

 

Deine Aufgabe ist Spender*innen zu gewinnen, die Greenpeace finanziell dauerhaft unterstützen.

 

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Direkt Dialog, Promotion, Verkauf oder Vertrieb
  • eine offene und freundliche Persönlichkeit mit Spaß bei jeder Wetterlage aktiv Passanten*innen direkt anzusprechen
  • ein überzeugendes, sicheres und gewandtes Auftreten  
  • Zielorientierung, Beharrlichkeit und Ausdauer
  • Zuverlässigkeit, hohe Selbstmotivation und einen ausgeprägten Teamgeist
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

 

Wir bieten

  • eine spannende und sinnvolle Tätigkeit für die finanzielle Unabhängigkeit von Greenpeace e. V. und die Chance Teil einer internationalen Umweltschutzorganisation zu werden
  • eine intensive Einarbeitung und fortlaufende Schulungen
  • Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team in Deiner Stadt
  • eine Perspektive für Quereinsteiger*innen
  • eine sozialversicherungspflichtige Festanstellung
  • Gehalt: 12,30 € pro Stunde plus Boni, attraktive freiwillige soziale Leistungen und 32 Tage Urlaub/Jahr

Hast Du Interesse?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inklusive einem Motivationsschreiben mit dem Stichwort „Direkt Dialog“ und den Namen der Stadt, für die Du dich bewirbst.

Greenpeace e.V. · Personalbereich DD · Nelli Diel

dd-jobs@greenpeace.de  bzw. Hongkongstraße 10 · 20457 Hamburg

Bitte beruf dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE




Förderergewinnung als Direkt Dialoger*innen in Berlin

Arbeitgeber: Greenpeace e.V., Einsatzort: Berlin, verfügbar 14.05.2018

Für unsere Arbeit im Fundraising in unserem Direkt-Dialoger-Programm suchen wir kommunikationsstarke Menschen zur  

Förderergewinnung als Direkt Dialoger*innen in Berlin

(w/m, Vollzeit und Teilzeit)

 

für die 7 Städte-Teams in Bremen, Berlin, Essen, Hamburg, Hannover, Leipzig und München. Die Anstellung ist befristet für ein Jahr.

Die Direkt-Dialog-Teams werben neue Spender*innen und informieren Passanten*innen in der Öffentlichkeit über die Arbeit von Greenpeace. Wir sind mit Klemmbrettern und ab und an mit Ständen in der jeweiligen Städteregion unterwegs. Die Stellen können sowohl in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens drei Tage wöchentlich) ausgeübt werden. Die Einsätze erfolgen ganztägig montags bis freitags und ab und an auch samstags. Wir arbeiten ganzjährig in festen Städte-Teams.

Deine Aufgabe ist Spender*innen zu gewinnen, die Greenpeace finanziell dauerhaft unterstützen.

 

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Direkt Dialog, Promotion, Verkauf oder Vertrieb
  • eine offene und freundliche Persönlichkeit mit Spaß bei jeder Wetterlage aktiv Passanten*innen direkt anzusprechen
  • ein überzeugendes, sicheres und gewandtes Auftreten  
  • Zielorientierung, Beharrlichkeit und Ausdauer
  • Zuverlässigkeit, hohe Selbstmotivation und einen ausgeprägten Teamgeist
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

 

Wir bieten

  • eine spannende und sinnvolle Tätigkeit für die finanzielle Unabhängigkeit von Greenpeace e. V. und die Chance Teil einer internationalen Umweltschutzorganisation zu werden
  • eine intensive Einarbeitung und fortlaufende Schulungen
  • Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team in Deiner Stadt
  • eine Perspektive für Quereinsteiger*innen
  • eine sozialversicherungspflichtige Festanstellung
  • Gehalt: 12,30 € pro Stunde plus Boni, attraktive freiwillige soziale Leistungen und 32 Tage Urlaub/Jahr

Hast Du Interesse?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inklusive einem Motivationsschreiben mit dem Stichwort „Direkt Dialog“ und den Namen der Stadt, für die Du dich bewirbst.

Greenpeace e.V. · Personalbereich DD · Nelli Diel

dd-jobs@greenpeace.de  bzw. Hongkongstraße 10 · 20457 Hamburg

Bitte beruf dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE




Junior Account Manager (w/m) Italien für Onlinemarktplatz Erneuerbare Energien

Arbeitgeber: Milk the Sun GmbH, Einsatzort: Berlin, verfügbar 01.05.2018

Erneuerbare Energien und spannendes Startup-Umfeld schließen sich für Dich nicht aus? Die Betreuung von Kunden über einen digitalen Marktplatz sowie der Vertrieb unserer innovativen Lösungen im Photovoltaik-Markt können Dich begeistern?  Dann suchen wir Dich in Berlin als

Junior Account Manager (w/m) Italien für Onlinemarktplatz Erneuerbare Energien

Mit Milk the Sun betreiben wir den weltweit größten internationalen Online-Marktplatz für Photovoltaikanlagen – und haben noch viel vor! Unsere Plattform ist die zentrale Anlaufstelle für Projektentwickler und Betreiber von Solaranlagen und erleichtert global agierenden Investoren die Suche nach Solarprojekten. In Zusammenarbeit mit führenden Partnern bieten wir ein umfassendes Dienstleistungsportfolio über den gesamten Lebenszyklus einer Photovoltaikanlage für Anlagenbetreiber an – und entwickeln dies stetig weiter.


Deine Aufgaben:

  • Eigenständige Betreuung unseres italienischen Kundenstamms beim Kauf und Verkauf von PV-Anlagen (Telefonisch / E-Mail)
  • Ausbau des Kundenstamms in Italien: von der Identifikation über die Direktakquise bis zum Onboarding von Neukunden (PV-Anlagen Betreiber und Investoren) auf der Plattform
  • Enge Zusammenarbeit mit unserem Dienstleistungsteam für italienische Leads
  • Unterstützung beim Ausbau unserer on- und offline Vertriebsaktivitäten zusammen mit unserem Marketing- und Tech-Team
  • Regelmäßige Marktbeobachtung zu aktuellen Entwicklungen und Unterstützung bei der Teilnahme an relevanten Messen und Veranstaltungen

Dein Profil:

  • Italienisch als Muttersprache sowie sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste Erfahrungen im Bereich Vertrieb/ Account Management
  • Spaß am direkten Umgang mit anspruchsvollen Kunden per Telefon oder Mail
  • Eigenständigkeit gepaart mit der Fähigkeit, im Team zu arbeiten
  • Kenntnisse des italienischen Photovoltaikmarkts von Vorteil
  • Gute Kenntnisse MS Office (Outlook, Excel, Word)

Was wir bieten:

  • Vollzeitstelle mit attraktiver Vergütung (fixe und variable Komponente)
  • Eigenverantwortlicher Aufbau eines eigenen Kundenstamms
  • Viel Raum für die Umsetzung eigener kreativer Ideen als Teil der führenden internationalen Online-Handelsplattform für Photovoltaik
  • Schnelle Entscheidungswege durch flache Hierarchien und direkten Bezug zu den Gründern
  • Dynamische Arbeitsatmosphäre in einem jungen internationalen Team im Herzen Berlins

Interesse geweckt? Dann richte Deine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des möglichen Starttermins und Deiner Gehaltsvorstellungen an jobs@milkthesun.com.


Weitere Informationen findest Du unter www.milkthesun.com




Junior Account Manager Italy - Online Marketplace for Renewable Energies (f/m)

Arbeitgeber: Milk the Sun GmbH, Einsatzort: Berlin, verfügbar 01.05.2018

The combination of renewable energies and start-up atmosphere sounds like a good mix? You are enthusiastic about digital marketplaces and distributing innovative solutions to our customers worldwide? Perfect – we are looking for you in Berlin as


Junior Account Manager Italy - Online Marketplace for Renewable Energies (f/m)


Milk the Sun operates the world’s largest international online marketplace for photovoltaic systems – and we still have ambitious plans. Our platform is the place to go for project developers and operators and serves as optimal search channel for global investors for such projects. Together with selected partners we provide a full range of services over the entire life cycle of a photovoltaic system – and are continuously amplifying this.


Your tasks:
• Independent management and support of an existing client base with acquisition and sales of PV plants in Italy (mainly via mail and phone)
• Identification and onboarding of new potential clients on our platform
• Close cooperation with our Services team for Italian leads
• Support in expanding our online and offline sales activities with our Marketing and Tech teams
• Regular market observation on current developments as well as active participation in relevant trade fairs and events


Your Profile:
• Native Italian speaker, very good German and/or English proficiency (spoken and written)
• First experience in Sales/Account Management and endurance in acquisition and negotiation
• Enthusiastic about supporting and building lasting relationships with demanding clients
• Structured and proactive working style: autonomously and in team
• Good understanding of Italian photovoltaic market advantageous
• Experienced user of MS Office


What we offer:
• Full-time position with competitive remuneration (fixed and variable component)
• Self-responsible build-up of your own customer base
• Plenty of room for own creative ideas as part of the leading international online trading platform for photovoltaics
• Fast decision-making through flat hierarchies and direct contact to the company’s founders
• Dynamic working atmosphere in a young international team in the heart of Berlin

Does that sound appealing enough? Then send us your application including your earliest possible start date and your salary expectations to jobs@milkthesun.com.




Beauftragte/r des PTJ für Informationssicherheit

Arbeitgeber: PTJ - Projektträger Jülich, Einsatzort: Jülich, verfügbar sofort

Ausschreibendes Institut: PTJ - Projektträger Jülich

Kennziffer: 2018-102

Als einer der führenden Projektträger Deutschlands und weitgehend selbstständige Organisationseinheit des Forschungszentrums Jülich managt der Projektträger Jülich Forschungs- und Innovationsförderprogramme im Auftrag der öffentlichen Hand. Der Projektträger Jülich setzt sich aus rund 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammen und ist im Geschäftsbereich Zentrale Dienstleistungen, Entwicklung, Qualität (DEQ), Fachbereich DEQ 7, für die Informations- und Kommunikationstechnik zuständig. Weiterhin obliegt es unter anderem dem Fachbereich im Rahmen der Zertifizierung nach DIN EN ISO 27001 ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) zu konzipieren und zu etablieren. Durch das System sollen insbesondere die Gewährleistung der aus den gesetzlichen Vorgaben resultierenden Anforderungen an die Informations-Sicherheit und die größtmögliche Verhinderung materieller und immaterieller Schäden für den Projektträger Jülich erreicht werden.

Verstärken Sie diesen Bereich als

Beauftragte/r des PTJ für Informationssicherheit

Ihre Aufgaben:

Sie sind verantwortlich für die Konzeption, Umsetzung sowie Weiterentwicklung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) nach DIN EN ISO 27001, einschließlich der Erstellung und Fortschreibung des Informationssicherheitskonzeptes sowie der Erstellung von Leitlinien und sind zentraler Ansprechpartner zu Fragen der Informationssicherheit gegenüber der Leitung und den Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern. Dabei arbeiten Sie unter anderem an der Sicherstellung bzw. Begleitung des Risikomanagements für die Informationssicherheit, überprüfen die Realisierung und Wirksamkeit von Informationssicherheitsmaßnahmen sowie -prozessen und überwachen kontinuierlich die korrekte Einhaltung der Informationssicherheitsvorgaben und Umsetzungsvorschriften. Darüber hinaus obliegt Ihnen die Planung und Durchführung interner Audits sowie die Koordination, Begleitung und Nachbereitung externer Audits. Ebenso überprüfen Sie die Einhaltung und Sicherstellung von Standards und Richtlinien und sind mit der Konzeption sowie Durchführung spezifischer Schulungsmaßnahmen zur Informationssicherheit und zum Notfallmanagement betraut. Schließlich wirken Sie an verschiedenen PTJ-internen Projekten mit Bezug zum Bereich IT mit, wie beispielsweise dem Ausbau eines Lizenzmanagementsystems.

Ihr Profil:

Sie haben Ihr wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Dipl. Univ.) erfolgreich abgeschlossen, vorzugsweise in den Bereichen Wirtschafts-/ Verwaltungsinformatik, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Recht oder Wirtschaftsrecht. Anschließend haben Sie erste relevante Berufserfahrungen gesammelt und verfügen über eine IT-Affinität sowie Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Normen im Bereich der Informationssicherheit und im Lizenzmanagement. Kenntnisse im Projektmanagement und in der Projektförderung, idealerweise in der öffentlichen Verwaltung, sind von Vorteil. Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Sie treten sicher und gewandt auf und Ihre kommunikative Kompetenz, Ihr sachbezogenes Durchsetzungsvermögen, Ihre hohe Beratungskompetenz und verbindlichen Umgangsformen sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

 

  • Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Markt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik
  • Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus, günstig gelegen im Städtedreieck Köln-Düsseldorf-Aachen
  • Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausgeglichenen Arbeitsumfeld
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung
  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgabenübertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgeltgruppe 13 TVöD-Bund



Das Forschungszentrum Jülich möchte mehr Mitarbeiterinnen in diesem Bereich beschäftigen. Wir sind daher an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, möglichst über unser Online-Bewerbungssystem auf unserer Karriereseite online bis zum 27.04.2018 unter Angabe der oben genannten Kennziffer.

 

Ansprechpartner PTJ
Julia Oßenkopp
Tel.:+49 2461 61 9158




Gärtner (w/m), im Gartenbau, Pflanzenbau, Wissenschaftsbetrieb

Arbeitgeber: Forschungszentrum Jülich GmbH, Einsatzort: Jülich, verfügbar sofort

Ausschreibendes Institut: IBG-2 - Pflanzenwissenschaften

Kennziffer: 2018-055

Pflanzen sind sowohl elementare Grundlage der Ernährung, als auch für die Bioökonomie als nachwachsende Roh- und Wertstoffe Ausgangsmaterial für die energetische und stoffliche Nutzung von Biomasse. Im Institut für Bio- und Geowissenschaften, Institutsbereich Pflanzenwissenschaften (IBG-2) werden integrierte Konzepte und Technologien zur Intensivierung und Nachhaltigkeit der Pflanzenproduktion und Pflanzenverwertung entwickelt, um eine nachhaltige Pflanzenproduktion für die Bioökonomie der Zukunft zu ermöglichen.
Das IBG-2 hat eine führende Rolle auf nationaler und internationaler Ebene auf dem Gebiet der Pflanzenphänotypisierung, d.h. bei der Vermessung von Pflanzenleistungen. Ein Schwerpunkt liegt im Einsatz von optischen Sensoren und automatisierter Hochdurchsatz-Messung von Pflanzenmerkmalen. Hierzu werden unter Verwendung von praxisüblichen (Gartenbau)-Systemen Nutzpflanzen, Zierpflanzen, Gräser und Gehölze sowie Modellpflanzen wie Arabidopsis und Algen unter kontrollierten Gewächshaus- und Freilandbedingungen angezogen und analysiert. Für die Anzucht dieser Versuchspflanzen stehen modern ausgestattete Gewächshäuser zur Verfügung, ein weiteres hat vor kurzem den Betrieb aufgenommen und wird zurzeit mit neuen Versuchsanlagen eingerichtet.

Verstärken Sie diesen Bereich als

Gärtner (w/m), im Gartenbau, Pflanzenbau, Wissenschaftsbetrieb
 

Ihre Aufgaben:

  • Gartenbautechnik und Pflanzenkultivierung zur Phänotypisierung: Schwerpunkt - Kultivierung von Versuchspflanzen verschiedenster Arten
  • Anzucht bzw. Kultivierung von Versuchspflanzen verschiedenster Arten unter kontrollierten Bedingungen und entsprechende Dokumentation
  • Mithilfe bei der Vorbereitung von Versuchsreihen und Experimenten – auch mit transgenen Pflanzen
  • Regelmäßige Kontrollen und Maßnahmen im Bereich Pflanzenschutz (Sachkundenachweis erforderlich)
  • Vegetative und generative Pflanzenvermehrung
  • Anleiten von deutsch- und englischsprachigen Kollegen/innen bei gärtnerischen Arbeiten
  • Mithilfe bei Betrieb und Wartung von Algenkultivierungsanlagen (nach entsprechender Einarbeitung)
  • Gelegentliches Arbeiten an Wochenenden

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Gärtner/in, vorzugsweise im Bereich Topfpflanzenproduktion unter Glas oder inhaltlich ähnlich ausgerichtete Ausbildung
  • Verständnis für wissenschaftliche Arbeiten
  • Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Erfahrungen im beschriebenen Aufgabengebiet
  • Fähigkeit zur kooperative Zusammenarbeit in einem Gartenbau-Team
  • Bereitschaft zum Erlernen neuer Arbeitsprozesse
  • Gute PC- sowie Englischkenntnisse

 

Unser Angebot:

  • Internationales, interdisziplinäres Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus, günstig gelegen im Städtedreieck Köln-Düsseldorf-Aachen
  • Die Möglichkeit zur Zusammenarbeit in einem Umfeld aus motivierten Wissenschaftlern/innen und Technikern/innen sowie mit internationalen Partnern
  • Förderung der beruflichen Weiterentwicklung durch verschiedene Fortbildungsprogramme
  • Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine zunächst auf 2 Jahre befristete Stelle mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive
  • Die Möglichkeit zur 'vollzeitnahen' Teilzeitbeschäftigung
  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund)



Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, möglichst über unser Online-Bewerbungssystem auf unserer Karriereseite online bis zum 24.04.2018 unter Angabe der oben genannten Kennziffer.

 

Ansprechpartner Fachbereich Personalentwicklung und Recruiting (P-E)
Anja Schurf
Tel.:+49 2461 61 9700




Dissertation: Komponenten für zukünftige Brennstoffzellen-Generationen

Arbeitgeber: Forschungszentrum Jülich GmbH, Einsatzort: Jülich, verfügbar sofort / nach Vereinbarung

Ausschreibendes Institut: IEK-3 - Elektrochemische Verfahrenstechnik

Kennziffer: D038/2018, Elektrotechnik, Maschinenbau, Energie- und Verfahrenstechnik, Physik

Beginn der Arbeit: sofort / nach Vereinbarung

Aufgabengebiet
Zukünftige Brennstoffzellen-Systeme erfordern Komponenten mit hohen Qualitätsstandards und strengen Kostenvorgaben, die reproduzierbar bei hohen Stückzahlen hergestellt werden können. Die ausgeschriebene Arbeit soll zu diesem Thema einen wissenschaftlich methodischen sowie anwendungsnahen Beitrag leisten

Am Institut für Energie- und Klimaforschung wird auf dem Gebiet der elektrochemischen Energiewandler sowie autonomer Energiesysteme gearbeitet. Hierzu werden Energiesysteme und deren Komponenten sowie elektrochemische Vorgänge und Prozessführungen modelliert, experimentell untersucht und realisiert sowie systemanalytisch betrachtet.

Elektrochemische Energiewandler wie Brennstoffzellen und Elektrolyseure werden im Wesentlichen aus Wiederholeinheiten bestehend aus Membran-Elektroden-Einheiten und Bipolarplatten (BPP) aufgebaut. Der Fokus wird hier auf die BPP gelegt. Deren Hauptfunktionen sind: Gleichverteilung der Fluide über die aktive Fläche, gleichmäßige Leitung von elektrischem Strom und Wärme und mechanische Stabilisierung des Gesamtaufbaus. Leistungsfähigkeit und Langzeitstabilität der Energiewandler basiert maßgeblich auf einer gleichbleibend hochwertigen Qualität bei der Fertigung. Für die BPP besteht das Ziel, eine robuste und einfache Messmethode zu entwickeln, mit der es möglich ist, mit geringem Aufwand lokale Fehlstellen zu detektieren. Die Methodenentwicklung ist so anzulegen, dass ein weites Produktspektrum damit charakterisiert werden kann. Neben BPP für Niedertemperatur-Polymerelektrolyt-Brennstoffzellen sollen auch Materialien für Elektrolyseure darin eingebunden werden. Die zu prüfenden Werkstoffe können Metalle (mit/ohne Beschichtung) sowie Graphitkomposite umfassen..

Aufgabenbeschreibung
In der ersten Phase der Arbeit wird unterschieden zwischen Untersuchungen an BPP-Rohmaterialien sowie an „fertigen“ BPP mit Flowfieldstruktur. Durch Kombination von Modellbildung zur Berechnung des elektrischen Potentialfeldes in BPP mit anschließender experimenteller Verifikation soll ein Simulationstool entwickelt werden, welches eine Sensitivitätsanalyse zur Voraussage der maßgeblichen BPP-Eigenschaften ermöglicht. Diese Erkenntnisse fließen in die Entwicklung der standardisierten Messapparatur und die Messvorschrift ein. Beim Übergang von lokaler zu globaler Betrachtung geht es mithilfe der Tools Simulation und Messung darum, Lage und Anzahl der minimal notwendigen Messpunkte zu bestimmen, so dass lokale Fehlstellen und lokale Anisotropien zu erkennen sind. In einem weiteren Arbeitspaket geht es um die Quantifizierung von „akzeptablen“ Fehlstellen. Dabei werden fertige, strukturierte BPP (mit und ohne Fehlstellen) im Brennstoffzellenbetrieb untersucht. Beim Vergleich mit der „fehlerlosen“ Referenzzelle wird die maximale Streubreite für den Widerstand quantifiziert, bis zu der keine signifikante Änderung der Brennstoffzellenperformance festzustellen ist.

Anforderungen
Sie studieren Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder Physik vorzugsweise mit der Vertiefungsrichtung Energietechnik. Vertiefte Kenntnisse in elektrochemischen Energiewandlungstechnologien, z.B. Brennstoffzellen sind erforderlich. Sie zeichnen sich durch eine selbständige und analytische Arbeitsweise aus.

Das Forschungszentrum Jülich möchte mehr Mitarbeiterinnen in diesem Bereich beschäftigen. Wir sind daher an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.

Ansprechpartner
Prof. Dr. rer. nat. Werner Lehnert / Dr.-Ing. Holger Janßen
Forschungszentrum Jülich GmbH
Institut für Energie- und Klimaforschung – Elektrochemische Verfahrenstechnik (IEK-3)
52425 Jülich

http://www.fz-juelich.de/iek/iek-3
Tel.: +49-2461-61 5082
E-Mail : h.janssen@fz-juelich.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!




Mehrere Doktoranden (m/w) (Natur- oder Agrarwissenschaften, Bioinformatik)

Arbeitgeber: Forschungszentrum Jülich GmbH, Einsatzort: Jülich, verfügbar sofort

Ausschreibendes Institut: IBG-2 - Pflanzenwissenschaften

Kennziffer: D048/2018, Natur- oder Agrarwissenschaften, Bioinformatik

Innerhalb des Graduiertenprogramms: “Quantitative Plant Sciences” sucht das Institut für Bio- und Geowissenschaften – Pflanzenwissenschaften (IBG-2) mehrere

Doktoranden (Natur- oder Agrarwissenschaften, Bioinformatik).

Die Stellen sind auf drei Jahre befristet.

Hintergrund
Der Bedarf an pflanzlicher Biomasse steigt kontinuierlich. Pflanzen sind die Grundlage einer zukünftigen Bioökonomie, die die nachhaltige und gesunde Ernährung für die wachsende Weltbevölkerung sicherstellen soll. Sie sind aber auch die erneuerbaren Rohstoffe für unterschiedlichste Materialien und Chemikalien sowie eine alternative Energiequelle, bei sinkenden fossilen Energiereserven und steigenden Umweltrisiken. Der Anbau von Pflanzen und somit die Gewinnung dieser wertvollen Rohstoffe ist durch den Klimawandel beeinflusst. Sie sind aber auch selbst Teil des Klimawandels und können sein Fortschreiten verlangsamen.

Auf der Basis molekularer, physiologischer und ökologischer Expertise fokussiert das Institut IBG-2 auf integrierte Konzepte für eine intensivierte und nachhaltige Pflanzenproduktion. Neue Techniken, wie die Phänotypisierung mit nicht-invasiven Methoden kombiniert mit Bioinformatik, eröffnen neue Möglichkeiten mehr Wissen über Pflanzen für eine nachhaltige Bioökonomie zu generieren und auch anzuwenden.

Doktorarbeiten werden in den folgenden Themengebieten angeboten:

Topic 1: Phloem function at elevated CO2 concentration.
Online-Bewerbung

Topic 2: Structure and functional understanding of plant vascular system as a model for heat and cold transport in biological and technical supply systems.
Online-Bewerbung

Topic 3: Root water uptake in drying soils and plant adaptations to water shortages.
Online-Bewerbung

Topic 4: Effects of renewable fertilizer on wheat root morphology
Online-Bewerbung

Topic 5: Dynamics of photosynthetic carbon supply to root symbiotic co-existence: Visualisation and quantification of carbon tracers to test importance of soil and biotic factors
Online-Bewerbung

Topic 6: Insights into carbon partitioning and storage root initiation and development of wild cassava accessions (Manihot esculenta Crantz) – STRIDE
Online-Bewerbung

Topic 7: Enabling high-performance imaging spectroscopy for the field.
Online-Bewerbung

Topic 8: Development and application of deep learning methodologies to various high-throughput, imaging-based plant phenotyping pipelines.
Online-Bewerbung

Auf der Internetseite http://www.fz-juelich.de/ibg/ibg-2/SPRING-OFFER-PhD-2018 finden sich weitere Details zu den einzelnen Projekten.

Voraussetzungen für alle Projekte (Unterlagen bitte dem Bewerbungsschreiben beifügen, da nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt werden können):

  • Guter Universitätsabschluss in einer Disziplin die experimentell oder theoretisch sinnvoll zu einem der oben genannten Projekte beitragen kann (in Deutschland 2,0 oder besser). Bitte achten Sie auch auf die Anforderungen, welche in den einzelnen Projekten formuliert sind.
  • Mindestens ein Empfehlungsschreiben
  • Ein Motivationsschreiben zu Ihren wissenschaftlichen Interessen und Erfahrungen inklusive Ihrem spezifischen Interesse an dem ausgewählten Projekt (oder Projekten).
  • Freude am Arbeiten in interdisziplinären Teams.
  • Sehr gute mündliche wie schriftliche Englischkenntnisse.

Wir bieten:

Das IBG-2 – Pflanzenwissenschaften bietet eine einzigartige, interdisziplinäre Arbeitsumgebung, in der eine exzellente Infrastruktur und modernste Techniken der Pflanzenphysiologie entwickelt und angewendet werden um die großen Herausforderungen der Pflanzenproduktion für eine nachhaltige Bioökonomie zu meistern.

  • Wir bieten Weltklasse-Infrastrukturen und Expertise in der Pflanzenphäno-typisierung.
  • Die Gelegenheit. in einem einzigartigen interdisziplinären Team (Naturwissenschaftler, Ingenieure und Techniker) mit nationalen und internationalen Partnern zu arbeiten.
  • Förderung der beruflichen Entwicklung und Karriereplanung durch spezielle Trainingsprogramme (Doktorandenprogramme des Forschungszentrums und des IBG-2) und die Teilnahme an nationalen und internationalen Konferenzen.

Für weitere Fragen zu Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Ingar Janzik, E-mail: i.janzik@fz-juelich.de

Das Forschungszentrum Jülich möchte mehr Mitarbeiterinnen in diesem Bereich beschäftigen. Wir sind daher an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen. Die Vergütung der Doktoranden/innen erfolgt in Anlehnung an die Entgeltgruppe 13 TVöD (50%). In Abhängigkeit des Bewerberprofils und des Themengebietes sind Gewinnungs-zulagen möglich.

Bewerbungsschluss ist der 21. April 2018.

Die Vorstellungsgespräche finden Ende April und im Mai statt. In Abhängigkeit von der Verfügbarkeit der Kandidaten sind die Stellen dann zeitnah zu besetzen.




Praktikum, Bachelor-, Masterarbeiten im Büro für Chancengleichheit

Arbeitgeber: Forschungszentrum Jülich GmbH, Einsatzort: Jülich, verfügbar sofort

Ausschreibendes Institut: BfC - Büro für Chancengleichheit

Kennziffer: D047/2018, Gender Studies, Sozial-/ Kommunikationswissenschaften, Gesellschaftwissenschaften

Die Stabsstelle Büro für Chancengleichheit ist Ansprechpartnerin in allen Themen rund um Chancengerechtigkeit und Frauenförderung sowie Familienbewusstsein und MINT-Bildung. In diesen Bereichen steht sie allen Mitarbeitenden beratend zur Seite. Gemeinsam mit vielen Kooperationspartnern setzt das Büro für Chancengleichheit zahlreiche Unterstützungsangebote um und wirkt im Rahmen des audit berufundfamilie und darüber hinaus an der Umsetzung der familienbewussten und chancengerechten Unternehmenskultur des Forschungszentrum Jülich mit.

Für diesen Fachbereich suchen wir regelmäßig:

PRAKTIKANTEN (m/w) im Büro für Chancengleichheit.

 

Dauer: 2 - 6 Monate

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Konzeption spezifischer Maßnahmen
  • Projektmitarbeit in ausgewählten Themenschwerpunkten
  • Thematische Gestaltung und Aktualisierung der Website
  • Mitarbeit bei Presse- und Öffentlichkeitsarbeit; Entwicklung von Kommunikationsstrategien
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Sitzungen und Arbeitskreisen

Ihr Profil:

  • Studierende der Gender Studies, Sozial-/ Kommunikationswissenschaften oder anderer gesellschafts-/ wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge
  • Großes Interesse an Themen der Chancengleichheit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Diversity-Management, usw.
  • sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen, insbesondere Word, Excel und Powerpoint
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung

Unser Angebot:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • ausführliche Einblicke in die berufliche Praxis in diesem Bereich
  • fachliche Anleitung im Projektbereich
  • flexible Abstimmung des Praktikumszeitraums
  • Gerne auch Anfertigung von Bachelor-/ oder Masterarbeiten

Für weitere Fragen, auch bzgl. der Anfertigung von Bachelor-/Masterarbeiten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung per E-Mail an:

Philipp Schaps - komm. Leiter Büro für Chancengleichheit
E-Mail: p.schaps@fz-juelich.de
Telefon: 02461/61-2005
Internet: www.fz-juelich.de/bfc




Kauffrau/Kaufmann mit Schwerpunkt Buchhaltung beim HELDENMARKT

Arbeitgeber: Forum Futura UG (haftungsbeschränkt), Einsatzort: Berlin, verfügbar sofort

Die Forum Futura UG (haftungsbeschränkt) ist ein junges Unternehmen mit Sitz in Berlin-Prenzlauer Berg, das sich auf Veranstaltungsdienstleistungen im Nachhaltigkeitsbereich spezialisiert hat. Wir organisieren seit 2010 erfolgreich den HELDENMARKT, die Messe für alle, die was besser machen wollen und sind damit deutschlandweit in verschiedenen Großstädten unterwegs. Um unser kleines, feines Team zu vervollständigen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n neue/n Kolleg*in für die Buchhaltung (Vollzeit, 40 Std.) und ein paar weitere administrative Aufgaben.

Deine Aufgaben:

  • Vorbereitende Finanz-, Kreditoren- und Debitoren-Buchhaltung inkl. Mahnwesen: Du schickst Rechnungen raus, begleichst eingehende Rechnungen, schickst Mahnungen – wenn nötig – heraus und hast alles, was Zahlen bei uns betrifft, im Blick. Dieser Teil wird deine Hauptaufgabe sein
  • Du verantwortest unsere Essens- und Bürokasse und bist auf den HELDENMÄRKTEN verantwortlich für den Kassenbereich
  • Monatsabschluss und Koordination des Jahresabschlusses
  • Kommunikation mit Steuerbüro
  • Abwicklung der Messe-Helfer*innen: Eine Messe baut sich nicht von alleine auf und wir brauchen immer Unterstützung. Du schreibst die Stellen für Aufbau- und Kassenhelfer*innen aus, sichtest eingehende Bewerbungen und übernimmst die Kommunikation mit allen Helfer*innen im Vorfeld
  • Kommunikation mit dem Lohnbüro für Helfer*innen und Mitarbeiter*innen: Alle freuen sich über Gehalt. Dafür brauchen wir dich!
  • Allgemeines Tagesgeschäft und Büromanagement, Posteingang und Materialbestellungen für unser Büro und für den HELDENMARKT
  • Dienstleisterrecherche und -beauftragung: Auf den HELDENMÄRKTEN arbeiten wir mit vielen Dienstleistern zusammen – sei es Stromanbieter, Pflanzenlieferanten, Bauzaunlieferanten oder Bühnenbauer. Du recherchierst passende Angebote und übernimmst die Kommunikation im Vorfeld
  • Absprachen mit unseren Event-Locations: Jede Location ist anders. Damit wir im Team alle up-to-date sind, brauchen wir dich, denn du besprichst im Vorfeld der Veranstaltung alle für uns wichtigen Details

Hierzu setzen wir folgende Qualifikationen und Fähigkeiten voraus:

  • Du hast eine hohe Affinität zu Nachhaltigkeitsthemen und beschäftigst Dich nicht nur beruflich mit gesellschaftlichen Zukunftsfragen
  • Du hast eine kaufmännische Ausbildung und Rechnungswesen gehört zu deinem Lieblingsfach
  • Du fühlst dich in einem kleinen Team mit vielfältigen Aufgaben wohl
  • Du bist kommunikativ, sorgfältig und kannst gut den Überblick behalten
  • Du bringst die Bereitschaft für Dienstreisen und Wochenendarbeit mit: Zu unseren Veranstaltungen sind wir immer alle vor Ort
  • Du agierst servicebewusst und kundenorientiert und hast für alle Fragen der Anspruchsgruppen stets ein offenes Ohr
  • Du bist offen für „neue“ Formen der Zusammenarbeit jenseits der klassischen Machtpyramiden

Was wir dir bieten:

…mit deiner selbstbestimmten Arbeitsweise wirst du Teil eines jungen, werteorientierten Teams, das die nachhaltige Szene weiter vorantreiben möchte. Mit unseren flachen Hierarchien und der Einführung der Soziokratie 3.0 bieten wir dir vielfältige Mitbestimmungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Gemeinsame Mittagessen, flexible Arbeitszeiten und ein unkonventionelles Miteinander sind bei uns Gang und gebe.

Die volle Stelle entlohnen wir während der 6-monatigen Probezeit mit 22176,- € / Jahr (brutto), danach mit 24192,- € / Jahr (brutto). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Wir streben jedoch eine langfristige Beschäftigung an.

WICHTIG: Das Bewerbungsgespräch im Rahmen dieser Stellenausschreibung wird für die Herstellung der Fernsehproduktion „Das Vorstellungsgespräch“ für den Sender VOX dokumentarisch begleitet. Bitte bewirb dich nur, wenn du hiermit einverstanden bist.

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse), unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittstermins, mit dem Betreff ‘Buchhaltung‘ in einem Dokument und ausschließlich per Mail an vorstellungsgespraech@itvstudios.de.

Telefonische Rückfragen beantworten wir dir gerne unter 030 3512 1592.

Da wir die Stelle so schnell wie möglich besetzen möchten, erfolgt die Auswahl geeignete*r Kandidat*innen fortlaufend.

Der Heldenmarkt freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.




Communications Manager ProVeg Incubator

Arbeitgeber: ProVeg International, Einsatzort: Berlin, Deutschland, verfügbar Mai 2018

JOB DETAILS

 

Status: Permanent, Full-time

Hours: 40 hours/week

Location: Berlin, Germany

Reports to: Managing Director ProVeg Incubator

WHEN? May 2018

 

ROLE SUMMARY

We are seeking a Communications Manager to work in Germany’s first startup incubator that focuses on helping promising animal-free food startups to grow and thrive. We are looking for a talented communicator with an outgoing, positive, and professional attitude. The Communications Manager will report to the Managing Director ProVeg Incubator and work proactively and creatively with the rest of the team to build the new ProVeg Incubator. The role will be extremely varied, extending beyond the key tasks below to include whatever is required for this ambitious endeavor.

 

RESPONSIBILITIES

  • Generating public awareness of and discourse around the incubator
  • Overseeing the creation of all print and video materials for the incubator
  • Managing communication channels, including social media, email newsletters, and media outreach
  • Planning and coordinating workshops, talks, press conferences, and networking events

 

COMPETENCIES

Required
 

  • Experience managing external communications channels, including social media, email, and traditional media
  • Excellent written and spoken German
  • Project management and event planning experience
  • Commitment to ProVeg’s values and goals


Preferred
 

  • Excellent written and spoken English
  • Understanding of effective altruism
  • Knowledge of the food innovation and startup sector

Apply now - Please mention JOBVERDE in your application.




Managing Director ProVeg Incubator

Arbeitgeber: ProVeg International, Einsatzort: Berlin, Deutschland, verfügbar Mai 2018

JOB DETAILS

Status: Permanent, Full-time
Hours: 40 hours/week
Location: Berlin, Germany
Reports to: Team Leader ProVeg Incubator

When? May 2018

 

Role Summary

We are seeking a Managing Director to work in Germany’s first startup incubator to focus on helping promising animal-free food startups grow and thrive. We are looking for a driven, outgoing, and results-focused individual to lead and build the new ProVeg Incubator team. They will report to the Executive Director of ProVeg International. The role will be extremely varied, extending beyond the key tasks below to include whatever is required for this ambitious endeavor.

 

RESPONSIBILITIES

  • Developing and implementing a strategic plan and vision for the ProVeg Incubator
  • Overseeing future employees
  • Networking and building relationships with industry experts and investors
  • Developing structures to provide startups with necessary support and resources.
  • Representing the incubator at public speaking engagements

 

COMPETENCIES

Required
 

  • Extensive entrepreneurial experience
  • Extensive business network and knowledge of the European food sector
  • Comfort working in the fast-paced and competitive startup sector
  • Ability to lead a team and create growth-based environment
  • Excellent project management skills
  • Excellent public speaking skills
  • Very good German skills 
  • Demonstrated impact evaluation and prioritization skills
  • Ability to communicate in both German and English
  • Commitment to ProVeg’s values and goals


Preferred
 

  • Having started your own company(ies)
  • Familiarity with effective altruism

Apply now - Please mention JOBVERDE in your application.




Business Innovation Manager ProVeg Incubator

Arbeitgeber: ProVeg International, Einsatzort: Berlin, Deutschland, verfügbar Mai 2018

JOB DETAILS

 

Status: Permanent, Full-time
Hours: 40 hours/week
Location: Berlin, Germany
Reports to: Managing Director ProVeg Incubator

WHEN? May 2018

 

ROLE SUMMARY

We are seeking an Innovation manager to work in Germany’s first startup incubator to focus on helping promising animal-free food startups grow successfully. We are looking for a curious and visionary personality who has a knack for spotting opportunities. The Innovation Manager will report to the Managing Director ProVeg Incubator and work proactively and creatively with the rest of the team to build the new ProVeg Incubator. The role will be extremely varied, extending beyond the key tasks below to include whatever is required for this ambitious endeavor.

 

RESPONSIBILITIES

  • Identifying high-potential startups, products, services, and processes
  • Supporting the managing director in developing and continuously improving and implementing startup selection processes
  • Implementing structures to provide startups with necessary support and resources
  • Conducting market research for new products

 

COMPETENCIES

Required
 

  • Background in business, finance, or entrepreneurship
  • Excellent analytical skills and design thinking 
  • Comprehensive understanding of global food trends and food innovation
  • Ability to network 
  • Commitment to ProVeg’s values and goals
  • Comfort communicating in English and German


Preferred
 

  • Understanding of effective altruism

 

Apply now - Please mention JOBVERDE in your application.




Vertriebsmitarbeiter (m/w) am Telefon in Teilzeit

Arbeitgeber: UDI Beratungsgesellschaft mbH, Einsatzort: Nürnberg, verfügbar sofort

Stellenbeschreibung

Für unser sympathisches achtköpfiges Telefonteam suchen wir Sie zur Verstärkung ab  35 Stunden in der Woche. Wir wünschen uns eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihre Aufgabe:

  • Sie beraten zu und verkaufen ökologische Geldanlagen im Bestandskundensegment (keine Kaltakquise)
  • Sie bearbeiten generelle Kundenanfragen (vorrangig telefonisch, aber auch schriftlich)

Ihr Profil:

  • Sie haben eine ausgeprägte Vertriebsorientierung
  • Sie besitzen die Qualifikation nach § 1 Vermögensanlagegesetz (geprüfter Finanzanlagenfachmann/-frau nach IHK), oder vergleichbar (z.B. Bankkaufmann/-kauffrau, Studium mit Schwerpunkt Bank)
  • Sie haben große Freude am telefonischen Kundenkontakt
  • Sie sind kommunikationsstark; d.h. mündlich und schriftlich stilsicher
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Sie besitzen eine ökologische Grundeinstellung

Berufserfahrung

Mit Berufserfahrung

Führungsverantwortung

Keine Führungsverantwortung

Arbeitsort

Nürnberg

Beginn der Tätigkeit

Ab sofort

 

Konditionen des Stellenangebotes

Arbeitszeit

Ca. 35  Wochenstunden
Arbeitszeiten in Absprache: Kernarbeitszeit der Beratungszeiten Montag bis Freitag 9 bis 20 Uhr

Arbeitsort

Frankenstr. 148 in Nürnberg; direkter U-Bahn Anschluss; hochwertiger Arbeitsplatz in einer modernen grünen Immobilie

Vergütung und Zusatzleistungen

Nach Vereinbarung

Befristung

unbefristet

 

Anforderungen an den Bewerber / die Bewerberin

Persönliche Stärken

  • Ausgeprägte Vertriebsorientierung
  • Zuverlässigkeit
  • Auffassungsfähigkeit/-gabe
  • Motivation / Leistungsbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Eigentinitiative

Führerschein

Nicht erforderlich

Erforderliches Fahrzeug

Kein Fahrzeug erforderlich

 

Kontaktdaten

Rückfragen und Bewerbungen an

Herr Markus Loos
UDI Beratungsgesellschaft mbH
Frankenstr. 148
90461 Nürnberg

Telefon

0911 / 92 90 55 20

Fax

0911 / 92 90 55 5

E-Mail

loos@udi.de

Geforderte Unterlagen

Lebenslauf mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Zeugnisse (gerne auch per E-Mail)

Bitte beruf dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE




Science Coach

Arbeitgeber: ALDEBARAN Marine Research & Broadcast, Einsatzort: Hamburg, verfügbar 15.05.2018

Die Hamburger Organisation ALDEBARAN Marine Research & Broadcast ist tätig im Bereich der Umweltkommunikation und realisiert Medienbeiträge für Print, TV, Radio und Web. ALDEBARAN betreibt das gleichnamige Medien- und Forschungsschiff auf dem Rundfunk- und Fernsehbeiträge direkt bearbeitet und gesendet werden können. Ziel von ALDEBARAN ist es in Form von Reportagen, Radio- und TV-Beiträgen, Pressearbeit und wissenschaftlichen Events komplexe Umweltzusammenhänge für eine breite Öffentlichkeit verständlich und interessant aufzubereiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Science Coach

Für die praktische Durchführung verschiedener Projekte, wie zum Beispiel unserem langjährigen und erfolgreichen Meereswettbewerb und mikro makro mint auf dem Bodensee suchen wir eine/n Naturwissenschaftler/in, der/die Freude daran hat, junge Menschen an die Wissenschaft im Bereich der Meeresforschung und Limnologie heranzuführen mit Schwerpunkt Kommunikation.

Ihre Aufgaben:

  • Komplette Projektplanung und -durchführung
  • Wissenschaftliche Unterstützung der Schülergruppen bei der inhaltlichen Vor- und Nachbereitung ihrer Forschungsprojekte
  • Naturwissenschaftliche Untersuchungen und Laborarbeiten an Bord
  • Wissenschaftliche Betreuung der Schülergruppen an Bord
  • Akquise von Kooperationspartnern und Sponsoren
  • Erstellung von redaktionellen Beiträgen / Social Media

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften
  • Mind. 1-2 Jahre Berufserfahrung
  • Segel-, Schiffs- und Taucherfahrung
  • Idealerweise Erfahrung in der Betreuung von Jugendgruppen
  • Zusatzqualifikationen in Didaktik der Wissenschaft oder Wissenschaftskommunikation sind von Vorteil
  • Sie sind strukturiert, organisiert, engagiert und kommunikationsstark

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: administration@aldebaran.org

Ihre Ansprechpartnerin:

ALDEBARAN Marine Research & Broadcast
Katrin Heratsch
Grimm 12
20457 Hamburg
Tel: 040-325 721 14

Bitte beruf dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE




Referent Bildung (m/w)

Arbeitgeber: World Wide Fund for Nature (WWF), Einsatzort: Berlin, verfügbar zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Der World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine der bedeutendsten Naturschutzorganisationen der Welt. Mit Projekten in über hundert Ländern folgen wir der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen - auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen unterstützen uns dabei finanziell oder durch ihren ganz persönlichen Einsatz.

Der WWF Deutschland ist ein selbstständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Initiativen sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. Wir brauchen dazu qualifizierte Mitarbeiter mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft: Menschen, die im "Naturschutz" nicht nur einen Job, sondern einen Lebensinhalt sehen. 

Der Bildungsbereich des WWF Deutschland entwickelt Konzepte für lebenslanges Lernen auf Basis einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. Unser Ziel ist es mit interessanten und kompetenten Netzwerkpartnern einen Beitrag zur gesellschaftlichen Transformation zu leisten.

Zur Verstärkung für unsere Abteilung Kommunikation & Kampagnen im Fachbereich Bildung in Berlin suchen wir für das Projekt "klimafit" http://www.reklim.de/de/wissenstransfer/klimafit-reallabor-klimawandel-und-folgen/klimafit-projektbeschreibung/ zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (30 Wochenstunden), mit der Option auf Vollzeit, und befristet bis zum 31.03.2020 einen qualifizierten

Referent Bildung (m/w)
 

Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Projektmanagement im Rahmen von öffentlichkeitswirksamen Bildungsaktivitäten, verbunden mit Reisetätigkeit
  • Stakeholderbetreuung auf Bundes-, Länder- und kommunaler Ebene
  • Zusammenarbeit von WWF Deutschland und wissenschaftlichen Institutionen
     

Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Bereich
  • Kenntnisse im Bereich Klimaschutz und Klimaanpassung
  • Interesse an der Entwicklung von digitalen und analogen Lernkonzepten
  • Erfahrungen im Projektmanagement und in der Projektdurchführung
  • Kommunikationsstärke, hohe Kooperationsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen sowie eine selbständige und organisierte Arbeitsweise
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
     

Möchten Sie mit uns zusammen für den Natur- und Umweltschutz arbeiten?

Dann bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular bis zum 20.05.2018 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit. Für eine Kontaktaufnahme steht Ihnen Jana Kreller gerne vorab zur Verfügung. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

WWF Deutschland - Bereich Personal - Jana Kreller - Reinhardtstraße 18 - 10117 Berlin

Online bewerben

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Praktikant/in Projektmanagement

Arbeitgeber: Deutsche Meeresstiftung, Einsatzort: Hamburg, verfügbar 15.05.2018

Als nationale Dialog-Plattform für Meeresakteure aus allen Sektoren möchte die Deutsche Meeresstiftung den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit für den Schutz und eine nachhaltige Entwicklung der Meere fördern. Agieren will die Meeresstiftung über staatliche und inhaltliche Grenzen hinweg.

Mit öffentlichkeitswirksamen Projekten wie dem „Meereswettbewerb“ soll in Deutschland das Ozeanbewusstsein gestärkt und somit auf die Bedeutung der Ozeane für die Bevölkerung für ein Überleben auf der Erde aufmerksam gemacht werden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für mindestens 3 bis 6 Monate oder länger eine*n

Praktikant*in Projektmanagement

zur Unterstützung der vielseitigen Aufgaben in der Geschäftsstelle der Stiftung.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung und Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Messen (u.a. Meereswettbewerb, love your ocean)
  • Erstellung von Präsentationen, Einladungen, Newslettern, Webseiteninhalten etc.
  • Dokumentation und Nachbereitung von Veranstaltungen und Events
  • Unterstützende Tätigkeiten der allgemeinen Büroorganisation, u.a. Termine, Telefonate und Korrespondenz in Deutsch und Englisch

Ihr Profil:

  • Ausbildung oder Studium im Bereich BWL, Kommunikation, Nachhaltigkeit oder Naturwissenschaften
  • Erste Kenntnisse im Bereich Projektmanagement erwünscht
  • Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Affinität zum Thema Meer und Meerespolitik
  • Strukturiert, organisiert, engagiert und kommunikationsstark 

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins per E-Mail an: katrin.heratsch@meeresstiftung.de

 

Ihr Ansprechpartner:

Deutsche Meeresstiftung
Katrin Heratsch
Grimm 12
20457 Hamburg
Tel: 040-325 721 14




Individualkundenberater/in

Arbeitgeber: GLS Bank, Einsatzort: Berlin, verfügbar sofort

Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionier sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Seither haben wir uns und das alternative Bankwesen stetig und erfolgreich weiterentwickelt. Dabei lieben wir es, mit Menschen, Ideen und Prozessen im Fluss zu sein und das Leben als ständiges Lernen und Wachsen zu begreifen.

Als Individualkundenberater/in für die Region Berlin sind Sie wichtige/r Ansprechpartner/in für die Kundinnen und Kunden unserer Berliner Filiale. Sie sind mitverantwortlich für den Filialservice und beraten Bestands- und Neukunden ganzheitlich und bedarfsorientiert zu Geldanlagen, Vorsorge und Bausparen.

Darüber hinaus gehen Sie aktiv auf unsere Kundinnen und Kunden zu und unterstützen sowohl in der Vertriebsorganisation, als auch bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Messen. Mit den Basisangeboten und Serviceleistungen der GLS Bank machen Sie sich schnell vertraut.

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe, die wir schnellstmöglich besetzen möchten, verfügen Sie über eine gute bankfachliche Ausbildung und Berufserfahrung im Privat- und Individualkundengeschäft. Darüber hinaus haben Sie erste Erfahrungen in der Wertpapier- und der Vorsorgeberatung (privat und betrieblich). Zudem sehen Sie die Überleitung von potenziellen Kundinnen und Kunden an die Individual- und Firmenkundenbetreuer/innen als wichtigen Beitrag Ihrer Aufgabe.

Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie durch ein verbindliches Auftreten aus. Eine hohe Kunden- und Serviceorientierung zählt ebenso zu Ihren Stärken wie Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft.

Durch die nachhaltige Ausrichtung unseres Unternehmens bieten wir Ihnen eine Aufgabe mit Sinn. Wenn Sie diese interessante Chance anspricht und Sie unsere Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Christina Herp bis zum 28.05.2018 über unser GLS Bewerberportal.

Die GLS Bank freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.

 




Karriereberater / Karriereberaterin (20 Std/Wo)

Arbeitgeber: Forschungszentrum Jülich, Einsatzort: Jülich, verfügbar sofort

Das Career Center im Forschungszentrum Jülich berät, vernetzt und trainiert Postdocs und Promovierende kurz vor der Promotion zu allen Karrierefragen. Es trägt dazu bei, den wissenschaftlichen Nachwuchs bei der frühzeitigen Karriereplanung umfassend zu unterstützen und die Weichen für eine zielgerichtete berufliche Entwicklung zu stellen. Das Angebot umfasst neben karriereorientierenden Veranstaltungen und Trainings, dem Aufbau eines Netzwerks und der Stärkung des Dialogs zwischen Führungskräften und dem wissenschaftlichen Nachwuchs ein individuelles Beratungsangebot. Das Career Center wird gefördert von der Helmholtz-Gemeinschaft und ist angesiedelt im Fachbereich Personalentwicklung und Recruiting des Forschungszentrums.

 

 

Verstärken Sie das Team des Career Centers als

 

Karriereberater / Karriereberaterin (20 Std/Wo)

Ihre Aufgaben:

  • Karriereberatung und Karrierecoaching von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Durchführung von karriererelevanten Veranstaltungen
  • Konzeption und ggf. Durchführung von Trainings (z.B. Bewerbungstraining)
  • Lotsenfunktion zu bestehenden Angeboten anderer interner und externer Servicebereiche
  • Beratung von Führungskräften
  • Aufbau und Ausbau eines internen und externen Netzwerks mit anderen Dienstleistern, Forschungseinrichtungen, Unternehmen und Verbänden
  • Weiterentwicklung von Instrumenten und Methoden in der Karriereberatung

Ihr Profil:

  • Wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master)
  • umfangreiche Berufserfahrung in der Beratung von Einzelpersonen (Mitarbeitern/innen und Führungskräften) und Gruppen im beruflichen Personalentwicklungskontext
  • wünschenswert: Berufserfahrung in einer Hochschule oder Forschungseinrichtung mit MINT-Schwerpunktsetzung
  • hohe Affinität zum Berufsfeld Wissenschaft
  • Erfahrung als Trainer/in z.B. im Rahmen von Inhouse-Trainings in Unternehmen
  • qualifizierte Coaching-Ausbildung oder die Bereitschaft, sich entsprechend weiterzubilden
  • ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und hohe Serviceorientierung
  • Freude an der Beratung und beruflichen Begleitung von Menschen
  • hohe Motivation und Geschick im Auf- und Ausbau von internen und externen Netzwerken
  • Fähigkeit zur professionellen Beratung und Trainingsdurchführung in englischer Sprache
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterqualifizierung im Segment der Karriereberatung sowie zum kollegialen Lernen und kollegialen Austausch

Unser Angebot:

  • Chance, den Aufbau eines Career Centers persönlich mitgestalten zu können
  • Karriereberatung in einem anspruchsvollen akademischen und internationalen Umfeld
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und Zusammenarbeit mit vielen Netzwerkpartnern
  • Möglichkeit auch für Selbstständige, sich ein zweites Standbein mit einem Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst zu schaffen
  • Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus, günstig gelegen im Städtedreieck Köln-Düsseldorf-Aachen
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine zunächst auf 2 Jahre befristete Stelle mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive
  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgabenübertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgeltgruppe 13 TVöD-Bund

Zur Online-Bewerbung


Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE




Mitarbeiter/in für den VAUDE-Store in Konstanz– Teilzeit

Arbeitgeber: VAUDE Sport, Einsatzort: Konstanz, verfügbar sofort

VAUDE bietet funktionelle und innovative Produkte für Berg- und Bikesportler. Als nachhaltig innovativer Outdoor-Ausrüster leistet VAUDE einen Beitrag zu einer lebenswerten Welt, damit Menschen von morgen die Natur mit gutem Gewissen genießen können. Dabei setzt das Familienunternehmen weltweit ökologische und soziale Standards. VAUDE (sprich [fau’de]) steht für umweltfreundliche Produkte aus fairer Herstellung. Beim renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis wurde das Unternehmen als "Deutschlands nachhaltigste Marke 2015" ausgezeichnet. Am Firmensitz im süddeutschen Tettnang sind rund 500 Mitarbeiter beschäftigt.

Die VAUDE Sport GmbH & Co.KG in Tettnang ist Franchisegeber verschiedener VAUDE-Franchise-Stores. In den VAUDE Franchise Stores wird das komplette VAUDE-Sortiment angeboten. Berg- und Radsportler finden bei uns genau die Ausrüstung, die sie für ihre nächste Tour benötigen. Der Sektor Urban Life verbindet funktionale Bekleidung mit modischen Aspekten und im Family-Bereich werden schon die Kleinsten mit nachhaltig hergestellten Textilien ausgerüstet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Mitarbeiter/in für den VAUDE-Store in Konstanz– Teilzeit

Deine Aufgaben

 

  • ​Fachkundige Beratung der Kunden
  • Präsentation der Produkte nach unseren Merchandising-Richtlinien
  • Operative Tätigkeiten im Tagesgeschäft

 

Dein Profil

Als begeisterter Outdoor-Sportler gehst Du aktiv auf unsere Kunden zu und überzeugst sie durch Dein positives und kompetentes  Auftreten. Du bist zuverlässig und überzeugst uns mit praktischen Erfahrungen aus dem Einzelhandel. Du stehst hinter unseren Produkten und kannst Dich mit unseren Werten wie Nachhaltigkeit und unserem sozialen Engagement identifizieren.Der Einsatz der Mitarbeiter richtet sich nach verkaufsstarken Zeiten, deshalb solltest du hohe Flexibilität mitbringen.

Interessiert? Dann schicke Deine detaillierten Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins direkt an den VAUDE-Store in Konstanz. Aus ökologischen Gründen bitten wir Dich, Deine Unterlagen per Mail zu versenden (E-mail: personal@zweirad-joos.de). Für einen ersten Kontakt steht Dir Carolin Weber zur Verfügung (Telefon: 07732/8236892).




PR Volontär/in

Arbeitgeber: Deutsche Meeresstiftung, Einsatzort: Hamburg, verfügbar 15.05.2018

Die Deutsche Meeresstiftung bündelt als nationale Dialogplattform zahlreiche Einzelinitiativen zum Meeresschutz aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zu einem großen Meeres-Netzwerk.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

PR Volontär/in

Neben der Durchführung unserer eigenen Kommunikationsprojekte, wie zum Beispiel dem jährlich stattfindenden Meereswettbewerb, oder der love your ocean Initiative auf der boot Düsseldorf, arbeiten wir an weiteren Themen im Bereich der Green Communications und Wissenschaftskommunikation. In dem angebotenen Volontariat bieten wir eine fundierte Ausbildung über eine Dauer von 18 Monaten an. Eine anschließende Übernahme als Junior-Berater/in oder PR-Assistent/in wird von uns angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Kommunikationskonzepten und deren Umsetzung
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Redaktions- und Themenplänen
  • Redaktion von Pressetexten, Interviews, Blogbeiträgen, TV- und Hörfunkbeiträgen
  • Erstellung von Social Media Beiträgen und moderation verschiedener Plattformen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Presseterminen und der Betreuung von Journalisten
  • Produktion und Schnitt von Podcasts, TV- und Radiobeiträgen
  • Bearbeitung von Fotos und Layouts
  • Erstellung von Dokumentationen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Journalismus / Kommunikation
  • Erste Berufserfahrung in der Kommunikationsbranche z.B. durch Praktika oder freie Mitarbeit
  • Hohe Affinität zu den Themen Meeres- und Umweltschutz, Interesse an Naturwissenschaften
  • Freude am Schreiben und an der Auseinandersetzung mit neuen Themen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Beherrschen der gängigen MS Office Anwendungen
  • Sie sind flexibel, engagiert, lernbegeistert und strukturiert
  • Segel-, Schiffs- und Taucherfahrung von Vorteil

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: katrin.heratsch@meeresstiftung.de

Ihr Ansprechpartner:

Deutsche Meeresstiftung
Katrin Heratsch
Grimm 12
20457 Hamburg
Tel: 040-325 72 10

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Koordinator/in Bewerbungsmanagement Freiwilligendienste in Vollzeit (38,5 Wochenstunden)

Arbeitgeber: AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., Einsatzort: Hamburg , verfügbar sofort

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für Jugendaustausch und inter-kulturelles Lernen. AFS Deutschland ermöglicht gegenwärtig über 2.700 jungen Menschen aus und in 50 Partnerländern interkulturelle Lernerfahrungen. Bei AFS Deutschland engagieren sich ca. 3.000 Ehrenamtliche, die in über 100 örtlichen Komitees organisiert sind. Wir unterhalten Geschäftsstellen in Hamburg, Berlin, Köln und Stuttgart mit zusammen mehr als 90 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Neben dem Schüleraustausch und Gastfamilienprogramm bietet AFS die Teilnahme an Freiwilligendiensten im sozialen, kulturellen und ökologischen Bereich sowie interkulturelle Trainingsmaßnahmen an.

 

Wir suchen ab sofort für unser Büro in Hamburg eine/n

 

Koordinator/in Bewerbungsmanagement Freiwilligendienste in Vollzeit (38,5 Wochenstunden)

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Eigenverantwortliche Koordination und administrative Abwicklung unseres Bewerbungs-verfahrens für die internationalen Freiwilligendienste (Sending)
  • Unterstützung der Bewerber beim Aufbau ihrer Förderkreisspenden
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Online-Verfahrens und der Datenbanksysteme
  • Zusammenarbeit mit der Seminarkoordination und Marketing
  • Erstellen von Datenbankabfragen, Reportings und –Prozessdokumentation,

 

Ihr Profil:

  • Ausbildungsschwerpunkt oder Berufserfahrung im Kaufmännischen oder Vertriebsbereich
  • Gute PC-Kenntnisse (MS-Office, Datenbanken, internetbasierte Kommunikation), insbesondere Excel-Kenntnisse mit der Fähigkeit, Daten sinnvoll aufzubereiten
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich Social Media- und Online-Marketing und eine hohe IT-Affinität
  • Freude am Umgang mit jungen Menschen und an der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Serviceorientierung, Organisationsstärke und Selbstständigkeit

 

Wenn Sie an einer sinnhaften Aufgabe in einem jungen Team und einem dynamischen Umfeld interessiert sind, richten Sie bitte Ihre elektronische Bewerbung mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittsdatums bis zum 14. Mai 2018

an Hilke Bölts, Teamleitung Freiwilligendienste Sending, unter myjob@afs.de (max. 2 Anhänge)

 

Mehr über uns finden Sie im Internet unter: www.afs.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (in Vollzeit)

Arbeitgeber: Wuppertal Institut gGmbH, Einsatzort: Wuppertal, verfügbar ab sofort

Die Abteilung Zukünftige Energie- und Mobilitätsstrukturen des Wuppertal Instituts befasst sich aus systemanalytischer Sicht mit Technologie- und Infrastrukturfragen. Die Energiewende und die Industrietransformation stehen dabei im Fokus. Ein Schwerpunktthema ist die Entwicklung von Innovationsstrategien zur Gestaltung eines nachhaltigen Strukturwandels in energieintensiven Branchen und Industriezweigen mit hoher Relevanz für das Erreichen nationaler, europäischer und internationaler Klimaschutzziele. Die zu entwickelnden Strategien zeigen auf, mit welchen technischen und gesellschaftlichen Innovationen der Übergang in zukunftsfähige regionalwirtschaftliche Prozesse erfolgen kann und welche ökologischen und sozialen Implikationen und Chancen mit diesem Transformationsprozess verbunden sind.

Ihre Aufgaben:

Sie werden Teil eines hoch motivierten Forschungsteams der oben beschriebenen Abteilung. Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit umfasst die inhaltliche Bearbeitung innerhalb der laufenden Forschungsprojekte. Dabei liegt der Fokus auf Analysen von Treibern und Hindernissen für die Realisierung eines nachhaltigen Strukturwandels unter Berücksichtigung und Einbezug der Bedürfnisse der relevanten Akteure. Zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung von Fachpublikationen ebenso wie die Präsentation von Forschungsergebnissen auf internationalen Foren. Daneben übernehmen Sie koordinierende Aufgaben und arbeiten in der Projektakquisition mit.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Masterstudium in einer geistes- bzw. gesellschaftswissenschaftlichen Disziplin mit Bezügen zur nachhaltigen Entwicklung abgeschlossen (vorzugweise im Bereich der Sozial- oder Politikwissenschaften oder der Geographie).
  • Sie bringen Projekterfahrung aus den Bereichen Strukturpolitik, Regionalökonomie und/oder Innovationsforschung mit.
  • Sie haben methodische Kenntnisse, um mit Akteuren transdisziplinär zusammenzuarbeiten und gemeinsam Lösungsstrategien für einen nachhaltigen Strukturwandel insbesondere in industriell geprägten Regionen zu entwickeln.
  • Erste Erfahrungen in der Akquisition von Projekten für nationale, europäische und internationale Förderinstitutionen sind wünschenswert.
  • Sie haben sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch.
  • Sie sind routiniert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen.
  • Sie sind ein/e Teamplayer/in, arbeiten aber gern selbstständig.

Wir bieten eine spannende Herausforderung innerhalb eines dynamischen Forschungsgebietes mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Die Position ist zunächst bis zum 30.06.2020 befristet. Es erwarten Sie ein motiviertes Team, flexible Arbeitsbedingungen und eine tarifliche Vergütung nach TV-L.

Sie möchten sich aktiv in die Nachhaltigkeitsforschung unseres Instituts einbringen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (möglichst in einer pdf-Datei) bis zum 22.05.2018 unter Angabe der Referenznummer 124/18/1 an bewerbung@wupperinst.org.

Weitere Informationen zum Institut finden Sie unter www.wupperinst.org.

Bitte beruf dich in deiner Bewerbung auf JOBVERDE




Spezialist/in Baufinanzierungs- und Geschäftskundenberatung

Arbeitgeber: GLS Bank, Einsatzort: Bochum, verfügbar sofort

Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionier sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent – und dies bereits seit 1974. Seither haben wir uns und das alternative Bankwesen stetig und erfolgreich weiterentwickelt. Dabei lieben wir es, mit Menschen, Ideen und Prozessen im Fluss zu sein und das Leben als ständiges Lernen und Wachsen zu begreifen.

In dieser Aufgabe beraten Sie unsere Kundinnen und Kunden kompetent und bedarfsorientiert in allen Fragen rund um die Baufinanzierung. Dazu gehört das Erstellen von individuellen Finanzlösungen im Rahmen unserer Angebote ebenso wie die Begleitung während der Umsetzung. Die Einbindung von Bauspar- und Versicherungsangeboten rundet Ihre Tätigkeit ab.

Darüber hinaus umfasst die Aufgabe die Betreuung unserer Geschäftskunden (alle gewerbetreibenden, freiberuflichen, selbstständigen und gemeinnützigen Kunden) bis zu einem Kreditvolumen von 100 TEuro.

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe, die wir schnellstmöglich besetzen möchten, verfügen Sie über eine abgeschlossene Bankausbildung, ergänzt durch eine Zusatzqualifikation wie z.B. ein akademisches Studium, Bankfachwirt/in oder Bankbetriebswirt/in. Weiterhin besitzen Sie langjährige Berufs- und Beratungserfahrung im Baufinanzierungsgeschäft, insbesondere mit selbstständigen und freiberuflich tätigen Kundinnen und Kunden und/oder in der Geschäftskundenberatung eines Kreditinstituts.

In Ihrer Arbeitsweise sind Sie selbstständig sowie verantwortungs- und risikobewusst. Eine ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Verbindlichkeit zeichnen Sie ebenso aus wie Ihr teamorientiertes Verhalten. Ebenfalls ist Ihnen der sinnvolle und zukunftsweisende Umgang mit Geld ein persönliches Anliegen.

Durch die nachhaltige Ausrichtung unseres Unternehmens bieten wir Ihnen eine Aufgabe mit Sinn. Wenn Sie diese interessante Chance anspricht und Sie unsere Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Nicole Meininghaus bis zum 31.05.2018 über unser GLS Bewerberportal.

Die GLS Bank freut sich, wenn du dich in deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.




Ausbildungsleitung (m/w)

Arbeitgeber: Faber-Castell, Einsatzort: Stein, verfügbar sofort

Für unsere Faber-Castell Aktiengesellschaft in Stein suchen wir ab sofort eine Ausbildungsleitung (m/w). Die Stelle ist vorerst befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung.

 

Aufgabeninhalte:

  • Sicherstellung sowie Weiterentwicklung der internen Berufsausbildung und Nachwuchsförderung (kaufmännische Ausbildung, Duale Studiengänge)
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der gewerblich-technischen Ausbildungsgänge
  • Steuerung und Weiterentwicklung des Ausbildungsmarketings
  • Kontaktpflege zu Berufsschulen
  • Beratung der Fachbereiche bei Übernahmeprozessen
  • Erstellung von Zeugnissen, Statistiken und Reportings
  • Unterstützung bei übergeordneten PE-Themen
  • Rekrutierung und Betreuung von Praktikanten
  • Mitarbeit an HR-Projekten

 

Anforderungsprofil:

  • Studium der (Wirtschafts-)Pädagogik oder Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalwesen oder vergleichbare Studienrichtung
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Human Resources im industriellen Umfeld im Bereich der Aus-und Weiterbildung
  • Sehr gute arbeitspädagogische Kenntnisse / Ausbildereignung IHK
  • Gute Kenntnisse des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • SAP-Kenntnisse erwünscht
  • Sicheres und verbindliches Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Kunden- und Serviceorientierung, hohes Maß an Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein
  • Organisationstalent, Vertrauenswürdigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

 

Wenn Sie sich von dieser anspruchsvollen Tätigkeit angesprochen fühlen, dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online mit aussagefähigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Verfügbarkeit.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Mitarbeiter/in Kooperationen und Kommunikation (80-100%)

Arbeitgeber: gebana AG, Einsatzort: Berlin, Hamburg, Leipzig, Köln, München, Stuttgart, verfügbar sofort

Die gebana AG entwickelt, produziert und vermarktet biologisch angebaute und fair gehandelte Lebensmittel. Für die Positionierung unseres innovativsten Projektes, der «Plattform Marktzugang» auf dem deutschen Markt suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung zur Unterstützung unserer Marketingabteilung eine/n Mitarbeiter/in Kooperatinen und Kommunikation:

Aufgaben:

  • Promotion der online «Plattform Marktzugang» bei potentiellen Projektpartnern und Akquise neuer Kooperationspartner im Raum Deutschland/Österreich
  • Entwicklung und Durchführung von Projekten in Zusammenarbeit mit NGO, Start-Ups etc., die sich für nachhaltige Lieferketten einsetzen
  • Kommunikation zu den Projekten bzw. Unterstützung derselben
  • Content Management und administrative Abwicklung von Plattform-Projekten

Dein Profil:

  • Du willst deine Leidenschaft für nachhaltiges Wirtschaften einbringen und etwas bewegen.
  • Du bist eine unternehmerisch handelnde Person mit hoher Eigenmotivation.
  • Du bist souverän im Auftreten, gehst gerne auf Menschen zu und verstehst es, andere von deinen Ideen zu überzeugen.
  • Du hast Freude am Texten und pflegst einen sehr guten Schreibstil.
  • Du arbeitest als Außenstelle für die «Plattform Marktzugang» in Deutschland selbständig und mit hoher Eigenverantwortung.
  • Du bist als Ansprechperson für Projektpartner absolut zuverlässig und behältst auch in stressigen Situationen den Überblick.
  • Du kennst dich in der Landschaft deutscher NGOs im Bereich Entwicklungs-zusammenarbeit sowie Initiativen des fairen Handels bestens aus.
  • Neben einem abgeschlossenen Studium verfügst du idealerweise über ein bis zwei Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Marketing, Verkauf oder Kommunikation.
  • Du hast keine Mühe, dich in IT-Tools einzuarbeiten.
  • Gutes Englisch und mit Vorteil auch Französisch runden dein Profil ab. Weitere Fremdsprachenkenntnisse werden begrüßt.

Wir bieten:

  • Sinnstiftende Tätigkeit mit der Vision, den Handel zu Gunsten von Kleinbauern und der Umwelt zu verändern
  • Arbeiten von zu Hause/vom eigenen Büro aus und flexible Arbeitszeiten, bei Bedarf Reisen innerhalb Deutschlands für Partner- und Messebesuche
  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Arbeit in einem dynamisch wachsenden Geschäftsfeld

Wenn Du Dich angesprochen fühlst, möchten wir Dich gerne kennenlernen! Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 13. Mai 2018 an jobs@gebana.com.

Bitte beruf dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE

Kontakt:

gebana AG                                                                                                       
Sandra Dütschler                                                        
Ausstellungsstrasse 21                                              
8005 Zürich
Schweiz

Telefon: 0041 (0)43 366 65 00
Email: jobs@gebana.com




WERKSTUDENT CONTROLLING (m/w)

Arbeitgeber: VSB Holding GmbH, Einsatzort: Dresden, verfügbar 01.08.2018

Wir suchen zum 01.08.2018 am Standort Dresden:

WERKSTUDENT CONTROLLING (m/w)

DEINE AUFGABEN:

  • Unterstützung der Fachabteilungen bei verschiedenen Aufgaben (Reporting und Analysen) im Controlling
  • Eigenständige Bearbeitung von Teilaufgabenstellungen für verschiedene Projekte (z.B. Erweiterung des Projektcontrollingsystems, Kennzahlensysteme, Budgetierung und Businessplanung)
  • Durchführung von Recherchen zu diversen betriebswirtschaftlichen Themen
  • Kostenrechnung im Dienstleistungsbereich


DEIN PROFIL:

  • Student im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder in einem fachverwandten Studiengang
  • Verständnis von gesamtunternehmerischen und kaufmännischen Zusammenhängen
  • Spaß am Umgang mit Zahlen und analytisches Denkvermögen
  • Selbstständiger und strukturierter Arbeitsstil
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office Paket, Datenbankkenntnisse von Vorteil
  • Fließende Englischkenntnisse
  • Erste Berufserfahrungen in Form von Praktika oder einer Ausbildung wünschenswert


DEINE AUSSICHTEN:

  • Ausgezeichnete Arbeitsatmosphäre und kollegiales Miteinander
  • Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Bereichsübergreifende Projekt- und Teamarbeit
  • Regelmäßige Team- und Firmenevents



DEINE FRAGEN:

Frau Gina Hörügel | Personalreferentin | VSB Holding GmbH | Tel. +49 351 211 83 622 | gina.hoeruegel@vsb.energy




WERKSTUDENT MARKETING (m/w)

Arbeitgeber: VSB Holding GmbH, Einsatzort: Dresden, verfügbar sofort

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Dresden:

WERKSTUDENT MARKETING (m/w)

DEINE AUFGABEN:

  • Unterstützung des Teams bei operativen Aufgaben
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Erstellung von Marketingmaterialien wie Broschüren, Flyer, Anzeigen, Newsletter
  • Unterstützung in der Pflege und Weiterentwicklung des Internets/ Intranets und weiterer Online-Kanäle
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen und Messen
     

DEIN PROFIL:

  • Student/-in im Bereich Wirtschafts-, Kommunikations- oder Medienwissenschaften mit Schwerpunkt Marketing
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen/Praktika im Bereich Marketing
  • Fundierte Kenntnisse der Marketing- und Kommunikationsmittel
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Ausgeprägte Affinität zu neuen Medien
  • Kenntnisse der Adobe Creative Suite von Vorteil
     

DEINE AUSSICHTEN:

  • Kreative Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen und dynamischen Team
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Bereichsübergreifende Projekt- und Teamarbeit
  • Regelmäßige Team- und Firmenevents
     

DEINE FRAGEN:

Frau Gina Hörügel | Personalreferentin | VSB Holding GmbH | Tel. +49 351 211 83 622 | gina.hoeruegel@vsb.energy




HEAD OF SALES/ LEITER VERTRIEB (m/w)

Arbeitgeber: VSB Holding GmbH, Einsatzort: Dresden, verfügbar sofort

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Dresden:

HEAD OF SALES/ LEITER VERTRIEB (m/w)
 

WELCHE AUFGABEN ERWARTEN SIE:

  • Koordination und Überwachung aller Vertriebsaktivitäten für das gesamte Portfolio der VSB Gruppe (Projektentwicklung, Energielösungen, Energieparkmanagement, Service, EPC Aktivitäten…)
  • Führung der Vertriebs­abteilungen und Business Development Aktivitäten
  • Etablierung eines länderübergreifenden Key-Account Management
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Vertriebs­strategie
  • Überwachung der Vertriebs­aktivitäten
  • Aufbau und Pflege eines internationalen Kunden-/Investorennetzwerkes für Märkte verschiedener Risikoprofile
  • Mitarbeit an der strategischen Weiterentwicklung der VSB Gruppe und der Entwicklung bestehender und neuer Geschäftsfelder
     

WELCHE VORAUSSETZUNGEN BRINGEN SIE MIT:

  • Akademischer Abschluss
  • mehrjährige Führungserfahrung
  • Branchenerfahrung von Vorteil
  • ausgeprägte Kommunikations­fähigkeit, sicheres Auftreten, Verhandlungs­geschick
  • vernetztes sowie flexibles Denken und Handeln
  • Sehr gute Englischkenntnisse
     

WIR BIETEN IHNEN:

  • Ausgezeichnete Arbeitsatmosphäre und kollegiales Miteinander
  • Individuell zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege
  • Spannende Entwicklungschancen durch starkes internationales Wachstum
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Bereichsübergreifende Projekt- und Teamarbeit
     

IHRE FRAGEN:

Frau Anke Dorner | externe Rekruiterin | VSB Holding GmbH | Tel. +49 351 211 83 400  | anke.dorner@vsb.energy




Mitarbeiter Produktmarketing (m/w)

Arbeitgeber: VAUDE Sport, Einsatzort: Tettnang, verfügbar sofort

VAUDE bietet funktionelle und innovative Produkte für Berg- und Bikesportler. Als nachhaltig innovativer Outdoor-Ausrüster leistet VAUDE einen Beitrag zu einer lebenswerten Welt, damit Menschen von morgen die Natur mit gutem Gewissen genießen können. Dabei setzt das Familienunternehmen weltweit ökologische und soziale Standards. VAUDE (sprich [fau’de]) steht für umweltfreundliche Produkte aus fairer Herstellung. Beim renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis wurde das Unternehmen als "Deutschlands nachhaltigste Marke 2015" ausgezeichnet. Am Firmensitz im süddeutschen Tettnang sind rund 500 Mitarbeiter beschäftigt.

Wir suchen eine/n MitarbeiterIn im Produktmarketing befristet im Rahmen einer Elternzeit.

Mitarbeiter Produktmarketing (m/w)

Der Bereich Marketing plant und koordiniert alle Themen rund um Kommunikation und Vermarktung unseres Sortiments und unserer Dienstleistungen an Händler, Endverbraucher und die Öffentlichkeit. Das Ziel der Stelle ist die Konzeption und Kreation produktbezogener Inhalte mit dem Fokus auf die Vermittlung des Produktmehrwerts an den Konsumenten.

Deine Aufgaben

 

  • Koordination, Konzeption und Erstellung produktbezogener und technischer Inhalte (Text, Bild, Grafik, Illustration) für die VAUDE Kommunikationskanäle
  • Konzeption, Koordination und Design von Produktausstattungen (Hangtags, Verpackungen, Cardboards, POS-Ausstattung)
  • Touchpointspezifische Aufbereitung von Inhalten, u.a. Schulungsunterlagen, Messe, Website, Printmedien
  • Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung
  • Steuerung von externen Dienstleistern
  • Mitarbeit an der Umsetzung von grafischen Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen

 

 

Dein Profil

Du hast erfolgreich eine Ausbildung als Mediengestalter/in oder ein Studium im Bereich Kommunikations-, o. Grafikdesign abgeschlossen und besitzt bereits Berufserfahrung. Dein Herz schlägt für die Natur und für nachhaltige, hochwertige Outdoor-Produkte. Durch Deine kreative Ader und Dein Planungsgeschick schaffst Du es Deine frischen Ideen zielsicher umzusetzen. Ein sicherer Umgang mit allen gängigen Grafikprogrammen, u.a. Photoshop, Illustrator, InDesign, Corel und Draw ist Voraussetzung. Über einen Bergsportbezug würden wir uns freuen.

Interessiert? Dann bewirb Dich jetzt.
Für erste Informationen steht Dir Christiane Schudy (Telefon 07542 53 06 490) zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Deine Mitarbeit.




Kommunikationsmanagerin / Kommunikationsmanager

Arbeitgeber: Weleda AG, Einsatzort: Schwäbisch Gmünd, verfügbar zum 1. Juli 2018 als Elternzeitvertretung zunächst

Ihr Verantwortungsbereich

  • Sie beteiligen sich an der Weiterentwicklung von internationalen Kommunikationsstrategien für unterschiedliche interne und externe Zielgruppen und begleiten deren Umsetzung
  • Sie schreiben und koordinieren redaktionelle Texte in deutscher und englischer Sprache für Print- und Onlinemedien für interne und externe Zwecke
  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung des internationalen Weleda Intranets mit
  • Sie sind Ansprechpartnerin / Ansprechpartner für Medienvertreter, betreuen Medienanfragen und koordinieren diese
  • Sie beauftragen und koordinieren Agenturen, Fotografen, Übersetzer, etc.
  • Sie sind Ansprechpartnerin / Ansprechpartner für interne und externe Zielgruppen, national und international
  • Sie unterstützen bei der Koordination interner Veranstaltungen für die Mitarbeitenden an verschiedenen Standorten
     

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich Journalismus oder Kommunikationswissenschaften
  • Erste Erfahrungen im Bereich Unternehmens-kommunikation sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sind vorteilhaft
  • Erfahrungen im Umgang mit digitalen Kommunikationskanälen (Internet, Intranet, Social Media)
  • Freude am Texten, sprachliche Gewandtheit  und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Agile Persönlichkeit, die durch Eigeninitiative und Teamfähigkeit überzeugt
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Freude an internationaler Zusammenarbeit (weitere Fremdsprachen wünschenswert)
  • Versierter Umgang mit MS Office
  • Ganzheitliches Menschen- und Naturverständnis mit Affinität zu Natur, Gesundheit, Ökologie sowie ethischem und wertschöpfendem Wirtschaften
  • Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda
     

Ihre Perspektive

  • Ein Ort menschlicher Entwicklung an gemeinsamen Aufgaben
  • Vereinbarte Führungsprinzipien als Teil der Unternehmenskultur: VORBILD sein, VERTRAUEN schenken, VERANTWORTUNG übernehmen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch vielfältige Angebote
  • Ein Unternehmen, dem soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit zentral
    wichtig ist – seit der Gründung 1921
  • Eine Umgebung, in der Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Handeln
    geschätzt wird
     

Wann lernen wir Sie kennen?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung über dieses Bewerberportal.
(Bewerbungen per Post können leider nicht berücksichtigt werden).

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE




Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Bereich Kreditoren

Arbeitgeber: Weleda AG, Einsatzort: Schwäbisch Gmünd, verfügbar zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst auf 1 Jahr

Ihr Verantwortungsbereich

  • Erfassung bzw. Vorkontierung von Lieferantenrechnungen
  • Verbuchung von Lieferantenrechnungen in AXAPTA und SAP
  • Mitwirkung bei Monats- und Quartalsabschlussaufgaben
  • Bearbeitung von Mahnungen
  • Selbstständige Durchführung von Zahlläufen
  • Ansprechpartnerin / Ansprechpartner für Lieferanten
  • Überprüfung von Kreditorenstammdaten
  • Allgemeines Berichtswesen Kreditoren
     

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Kreditorenbuchhaltung
  • Sehr gutes Zahlenverständnis
  • Fähigkeit eigenverantwortlich, zielorientiert und strukturiert zu Arbeiten
  • Kommunikative und serviceorientierte Persönlichkeit
  • Fundierte Kenntnisse in SAP im Modul FI
  • Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda
     

Ihre Perspektive

  • Ein Ort menschlicher Entwicklung an gemeinsamen Aufgaben
  • Vereinbarte Führungsprinzipien als Teil der Unternehmenskultur: VORBILD sein, VERTRAUEN schenken, VERANTWORTUNG übernehmen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch vielfältige Angebote
  • Ein Unternehmen, dem soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit zentral wichtig ist – seit der Gründung 1921
  • Eine Umgebung, in der Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Handeln geschätzt wird


Wann lernen wir Sie kennen?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung über dieses Bewerberportal.
(Bewerbungen per Post können leider nicht berücksichtigt werden).
 

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE




Teamassisten (m/w) Immobilien

Arbeitgeber: UDI Beratungsgesellschaft mbH, Einsatzort: Nürnberg, verfügbar sofort

Wir sind seit über zwei Jahrzenten ein erfolgreich agierender Experte im Bereich der nachhaltigen ökologischen und energetischen Kapitalanlagen im Energiesegment und fungieren  hier sowohl als Projektentwickler als auch Investor. Als weiteren Geschäftsbereich haben wir den Wohn- und Gewerbeimmobilienmarkt als Kapitalanlage erfolgreich etabliert. Das Ziel ist die Realisierung von Gewerbe- und Wohnimmobilien mit hohem Standardisierungsgrad und auf Basis industrieller Prozesse.

Zur Verstärkung unseres Projektteams im Immobilienbereich suchen wir für den Standort Nürnberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Teamassistent (m/w) Immobilien.


Ihre Aufgabe:

  • Als Assistent(in) entlasten Sie das Immobilien Projektmanagement-Team und halten diesem im Tagesgeschäft den Rücken frei
  • Sie gestalten die Tagesabläufe effizient und organisieren Besprechungen mit den Beteiligten unserer Immobilienprojekte
  • Sie sind zuständig für die Büroorganisation und die Terminkoordination
  • Dank Ihrer strukturierten und akribischen Akten-, Projekt- und Datenraumdokumentation kann sich das Projekt-Team auf das Wesentliche konzentrieren
  • Sie kommunizieren mit unseren Kunden sowie Planungspartner stets freundlich und professionell
  • Sie übernehmen klassische Sekretariatsaufgaben wie Schriftverkehr, Bestellwesen, Reisebuchungen und Protokollführung


Ihr Profil:

  • Sie haben Erfahrungen aus der Bauwirtschaft (Bauträgern, Architekten oder Immobilienunternehmen)
  • Sie haben allgemeine Kenntnisse der Hausverwaltung und in dem Gewährleistungsmanagement
  • Ein Grundverständnis der HOAI und VOB ist vorhanden
  • Sie sind kommunikationsstark, d.h. mündlich und schriftlich stilsicher
  • Sie arbeiten sicher mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Sie besitzen eine ökologische Grundeinstellung
     

Führungsverantwortung

Keine Führungsverantwortung

Arbeitszeit

Vollzeit (40 Wochenstunden)
 

Konditionen des Stellenangebotes

Arbeitsort

Frankenstr. 148 in Nürnberg; direkter U-Bahn Anschluss; hochwertiger Arbeitsplatz in einer modernen grünen Immobilie

Vergütung und Zusatzleistungen

Nach Vereinbarung

 

Anforderungen an den Bewerber / die Bewerberin

Persönliche Stärken

  • hohe Motivation / Leistungsbereitschaft
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative, umsetzungsstark und zupackend

Führerschein

Nicht erforderlich
 

Kontaktdaten

Rückfragen und Bewerbungen an

UDI Beratungsgesellschaft mbH
Frankenstr. 148
90461 Nürnberg

Telefon: 0911 / 92 90 55 12

Fax: 0911 / 92 90 55 5

E-Mail: bewerbung@udi.de

Geforderte Unterlagen

Lebenslauf mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Zeugnisse (gerne auch per E-Mail)




Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich Unternehmerisches Nachhaltigkeitsmanagement, Kommunikation und E-Tutoring im MBA Sustainability Management

Arbeitgeber: Centre for Sustainability Management (CSM) Leuphana Universität Lüneburg, Einsatzort: Lüneburg, verfügbar sofort

An der Leuphana Universität Lüneburg – Stiftung des öffentlichen Rechts – ist im Rahmen des Weiter­bildungsprogrammes MBA Sustainability Management zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine ¾-Stelle als

 

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich Unternehmerisches Nachhaltigkeitsmanagement,
Kommunikation und E-Tutoring im MBA Sustainability Management
(EG 13 TV-L)

befristet für die Dauer von drei Jahren zu besetzen.
 

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Betreuung von aktuellen und potenziellen Studierenden des MBA Studiengangs Sustainability Management (schwerpunktmäßig)
  • Verfassen von Beiträgen in relevanten Medien (Print, Social Media) sowie Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit/Marketing
  • Begleitung des Alumni-Netzwerkes, Outcome-Forschung und Entwicklung sowie Optimierung inhaltlicher Angebote
  • Gestaltung von Inhalten auf der Online-Lernplattform
  • Projektbezogene Tätigkeiten in der Weiterbildung
  • Weiterentwicklung des Studienangebotes in Zusammenarbeit mit der Studiengangsleitung
    und -koordination

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften/BWL, Umweltwissenschaften oder Medienwissenschaften mit mindestens gutem Diplom- oder Masterabschluss
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationskompetenz (Online-/Offline-Kommunikation)
  • Vertrautheit mit den Anforderungen berufsbegleitender Weiterbildung
  • Erfahrungen mit Lernmanagementsystemen/Lernplattformen (E-Learning)
  • Bereitschaft, einen überdurchschnittlich hohen Arbeitseinsatz zu leisten
  • Hohe Selbständigkeit sowie Fähigkeit, sich in bestehende Teamstrukturen zu integrieren
  • Kommunikatives und souveränes Auftreten

 

Die Leuphana Universität Lüneburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und die Heterogenität unter ihren Mitgliedern. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bevorzugt elektronisch (in einer PDF-Datei) oder postalisch bis zum 11.06.2018 an:

Leuphana Universität Lüneburg
Personalservice, Corinna Schmidt
Kennwort: MBA Kommunikation und E-Tutoring
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg

bewerbung@leuphana.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Quality & Continuous Improvement Engineer (m/w)

Arbeitgeber: Faber-Castell, Einsatzort: Stein, verfügbar sofort

Für unsere Faber-Castell Aktiengesellschaft in Stein suchen wir ab sofort einen Quality & Continuous Improvement Engineer (m/w).


Aufgabeninhalte:

  • Entwicklung und Implementierung von Methoden und Kennzahlen (KPIs) zur kontinuierli-chen Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität
  • Analyse von Abweichungen in der Produkt- und Prozessqualität sowie Management von Verbesserungsprojekten
  • Durchführung von Best-Practice-Analysen und Workshops mit verschiedenen Fachberei-chen und Unterstützung der weltweiten Werksleitungen
  • Management der Technik Cluster mit Fokus auf Kennzahlen für kontinuierliche Verbesse-rungsprozesse und Erstellung eines monatlichen Performanceberichts an die Geschäftsführung


Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium
  • Erste Erfahrung mit kontinuierlichen Verbesserungsmethoden (z. B. LEAN, TPM, etc.) und statistischer Qualitätsverbesserung (z. B. Six Sigma)
  • Projekt- und Prozessmanagementerfahrungen, idealerweise im internationalen Umfeld
  • Sehr gute Englischkenntnisse und idealerweise Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache
  • Gute Moderations-, Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gutes analytisches Verständnis sowie eine ausgeprägte ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Hohe interkulturelle Kompetenz, Durchsetzungsvermögen, Diplomatie, sowie Teamgeist
  • Bereitschaft zu globaler Reisetätigkeit

Wenn Sie sich von dieser anspruchsvollen Tätigkeit angesprochen fühlen, dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online mit aussagefähigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehalts- vorstellung sowie Verfügbarkeit.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Campaigner (m/w)

Arbeitgeber: WWF Deutschland, Einsatzort: Berlin, verfügbar Mai 2018

Drucken / als PDF speichern

Der World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine der bedeutendsten Naturschutzorganisationen der Welt. Mit Projekten in über hundert Ländern folgen wir der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen - auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen unterstützen uns dabei finanziell oder durch ihren ganz persönlichen Einsatz.

Der WWF Deutschland ist ein selbstständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Initiativen sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. Wir brauchen dazu qualifizierte Mitarbeiter mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft: Menschen, die im "Naturschutz" nicht nur einen Job, sondern einen Lebensinhalt sehen.

Zur Verstärkung suchen wir für unsere Abteilung Kommunikation & Kampagnen, Fachbereich Kampagnen & Events in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und befristet bis Dezember 2020 einen qualifizierten

Campaigner (m/w)
 

Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Strategische Konzeption sowie Durchführung von zielgruppengenauen, öffentlichkeitswirksamen Kampagnen sowie Entwicklung von Kommunikationsschwerpunkten
  • Entwicklung und Umsetzung von PR- und Kommunikationsaktivitäten
  • Projekteitung, Projektfortschritts- und Budgetkontrolle sowie Evaluation
  • Enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen, externen Partnern und dem  internationalen WWF-Netzwerk
     

Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Bereich 
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld (PR, Campaigning)
  • ausgewiesene strategische und konzeptionelle Kompetenz sowie Projektmanagementskills
  • gutes politisches Verständnis und  Grundwissen im Bereich Umwelt- und Naturschutz
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick sowie eine selbständige Arbeitsweise
  • Social-Media-Kompetenz
     

Möchten Sie mit uns zusammen für den Natur- und Umweltschutz arbeiten?

Dann bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit bis zum 03.06.2018. Für eine Kontaktaufnahme steht Ihnen Jana Kreller gerne vorab zur Verfügung. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online bewerben

WWF Deutschland - Bereich Personal - Jana Kreller - Reinhardtstraße 18 - 10117 Berlin




Assistenz für den Chief Operating Officer

Arbeitgeber: ProVeg International, Einsatzort: Berlin, verfügbar sofort

Assistenz für den Chief Operating Officer

 

INFOS ZUR STELLE

Anstellungsart: Festanstellung

Stundenausmaß: Vollzeit

Ort: Berlin

Wann? Ab sofort

Reportet an: COO

 

ROLLENZUSAMMENFASSUNG

Sie sind in der Funktion als Assistant COO für die ganzheitliche Unterstützung des Chief Operating Officers in der Projektarbeit, strategischen Koordination und Mitarbeiterführung von ProVeg International zuständig.

 

AUFGABEN

  • Vorbereitung und Durchführung von Terminen und Besprechungen

  • Erstellung von Berichten, Präsentationen und Auswertungen

  • Organisation und Begleitung von Projekten

  • Steuerung, Unterstützung und Qualitätssicherung der Projektmaßnahmen

  • Abstimmung und Koordinierung der verschiedenen Abteilungen

  • administrative Unterstützung des COO in allen anfallenden Tätigkeiten und Aufgabenbereichen


 

ANFORDERUNGEN

Erforderlich

  • hervorragende zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten

  • professioneller Umgang mit internen und externen Kontakten

  • sehr gute MS-Office Kenntnisse

  • Sehr gutes Englisch (Wort und Schrift), weitere Sprachen willkommen

  • Spaß am Präsentieren sowohl in deutscher als auch englischer Sprache

  • Identifikation mit den Werten und Zielen von ProVeg International


Wünschenswert

  • gutes Prozessverständnis verbunden mit relevanter Berufs-/Projekterfahrung

  • idealerweise einschlägige akademische Bildung und/oder berufliche Vorerfahrung

  • BWL-Grundkenntnisse

  • Projektmanagement-Skills

  • strategische und datenanalytische Fähigkeiten

 

UNSER ANGEBOT

Wir sind ein hochmotiviertes Team und streben nach einer Welt, in der eine gesunde und genussvolle pflanzliche Ernährung - die sich positiv auf unseren Planeten und auf alle, die auf ihm leben, auswirkt - die Norm ist. Harmonische und effektive Teamarbeit und eine angenehme Unternehmenskultur sind uns wichtig. Wir schätzen Offenheit, Zuverlässigkeit, Achtsamkeit, Toleranz, sowie hohe Leistungs- und Lernbereitschaft. ProVeg bietet dir dabei die Chance, möglichst effektiv Gutes zu tun und den Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft effizient zu fördern und zu beschleunigen.

  • Wir bieten unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen:

  • viele Möglichkeiten, die eigenen Stärken und Interessen einzubringen

  • flache Hierarchien

  • Vertrauensarbeitszeit

  • Home-Office-Möglichkeit

  • Weiterbildungsbudget für alle Mitarbeiter

  • Büro im Herzen von Berlin

  • gemeinsames (veganes) Mittagessen

  • Teamevents wie Spiele- und Filmabende, Tischtennisturniere

  • betriebliche Altersvorsorge

 

WEITERE INFORMATIONEN

Unser Bewerbungsverfahren

Übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Referenzen) bitte ausschließlich über das Bewerbungsformular.

(https://proveg.com/de/jobs/ -> Position auswählen -> „JETZT BEWERBEN“ bzw. https://proveg.com/jobs/ -> Position auswählen ->“Apply“)

 

Schicken Sie uns gerne Bewerbungsunterlagen, die kein Bewerbungsfoto enthalten. Bitte lassen Sie uns außerdem wissen, wo sie unsere Jobausschreibung gefunden haben.

 

Wir kontaktieren Sie anschließend und informieren Sie über weitere Schritte im Bewerbungsprozess. Abhängig von dem individuellen Prozedere für jede Stelle sind die weiteren Schritte im Bewerbungsprozess online-basierte Probeaufgaben, zwei Telefon- bzw. Skype-Interviews, und ggf. ein “Probetag” (kann sowohl in Berlin als auch im Home Office durchgeführt werden). Wir bitten Sie um Verständnis, dass der Screeningprozess einige Zeit in Anspruch nimmt. Für weitere Fragen steht Ihnen unsere HR-Team gerne zur Verfügung (hr@proveg.com). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 




Systemadministrator (w/m)

Arbeitgeber: Forschungszentrum Jülich, Einsatzort: Jülich, verfügbar sofort

Advertising division: INM-6 - Computational and Systems Neuroscience

Reference number: 2018-104

Hier bewerben Sie sich online - Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE

The Institute of Neuroscience and Medicine (INM) at Forschungszentrum Jülich, Germany, investigates the structure and function of the human brain on different spatial and temporal scales within the research program “Decoding the Human Brain”. The Supercomputing Centre is home of one of the most powerful machines and has a leading role in the European exascale strategy. Basic neuroscience connects the two research areas as it heavily relies on modeling and simulation, which are necessary to approach the brain’s immense complexity, manage the huge amount of resulting data, and develop reliable control techniques. Acquired knowledge allows for the translation of basic findings into clinical applications to better understand neurological and psychiatric disorders, to refine diagnostic processes, and to develop therapy strategies – crucial tasks we have to face in ageing societies. Additionally, the research lays foundations for novel computer architectures and their operation. 

The department INM-6, Computational and Systems Neuroscience (https://www.csn.fz-juelich.de), develops mathematical models of neuronal dynamics and function. Model-driven analyses of brain activity and structure as well as simulation of biologically realistic models form the core of our work. The institute is also part of the Institute of Advanced Simulation (IAS-6, Theoretical Neuroscience) and hosts the Coordination Site (BCOS) of the national Bernstein Network Computational Neuroscience. Among others, the INM-6/IAS-6 is actively involved in the EU flagship project „Human Brain Project“ (HBP, https://www.humanbrainproject.eu/). Together with its partners, INM-6 develops analysis tools and the leading simulation code (NEST) for brain scale networks with cellular resolution in an open source approach.

 

 

Verstärken Sie diesen Bereich als

 

2018-104 System Administrator

Your Job:

  • direct support of scientists in all problems concerning hard- and software
  • support of division’s databases and online tools of support of user account management
  • purchasing, set-up and management of UNIX, Linux and Windows systems and software
  • purchasing, set-up and management of communication systems and media control systems
  • preparation, set-up and operation of temporary IT infrastructure during workshops and meetings
  • documentation of processes and management of licenses and contracts
  • development and realization of concepts of safe and fast exchange of data within the division and with partners, e.g. in branch offices
  • development of a concept to harmonize user profiles for different software systems of the department
  • further development of division’s video conference solutions and their maintenance
  • compilation of requirement analyses together with users
  • guidance for users with regard to the realization of IT solutions for scientific problems
  • development of software solutions to harmonize different user interfaces with our branch offices in Freiburg and our cooperation partner in Marseille
  • elaboration, development, implementation and testing of mechanisms of quality assurance for the exchange of data sets
  • compilation of respective program and user documentation
  • briefing of end users
  • support of technical collaboration with Jülich Supercomputing Centre (JSC)
  • coordination of utilization of institute's High Performance Computing (HPC) resources
  • coordination of grant writing for computing time on supercomputers
  • participation in planning of institute’s storage and computing capacities

 

Your Profile:

  • completed study of informatics, mathematics or physics
  • substantial expertise in C, C++ and Python
  • substantial knowledge of UNIX, Mac OS, and Windows
  • experience with administration of HPC clusters, file, web and print servers as well as with parallel computing 
  • ability and willingness to work independently and proactively
  • confident appearance and ability to work cooperatively in an interdisciplinary environment
  • good interpersonal and communication skills
  • structured and systematic working style
  • fluent in English (spoken and written)

 

Our Offer:

  • international, interdisciplinary working environment on an attractive research campus, ideally situated between the cities of Cologne, Düsseldorf, and Aachen
  • integration into an interdisciplinary and international institute
  • a comprehensive further training Programme
  • flexible working hours and various opportunities to reconcile work and family life
  • limited for 2 years with possible longer-term prospects
  • salary and social benefits in conformity with the provisions of the Collective Agreement for the Civil Service (TVöD). Depending on the applicant's qualifications and the precise nature of the tasks, salary grade EG 10 TVöD-Bund


Forschungszentrum Jülich aims to employ more women in this area and therefore particulary welcomes applications from women.

We also welcome applications from disabled persons.




Techniker/in Schiffsexpeditionen

Arbeitgeber: ALDEBARAN Marine Research & Broadcast, Einsatzort: Hamburg, verfügbar 1.6.2018

Das Hamburger Forschungsschiff ALDEBARAN ist seit 1993 für eine Reihe spannender Forschungs- und Bildungsprojekte, in deren Rahmen wir national und international Meeres- und Gewässerschutz-Expeditionen unternehmen. Wir fahren auf Seen, Flüssen und sind teilweise auch weltweit im Einsatz. Ziel von ALDEBARAN im Rahmen von wissenschaftlichen Events komplexe Umweltzusammen­hänge für eine breite Öffentlichkeit verständlich und interessant aufzubereiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n

Techniker*in für Schiffsexpeditionen

für die eigenständige technische Betreuung unseres segelnden Forschungsschiffes zur Lösung von komplexen technischen und organisatorischen Aufgaben an Bord. Know-how in der Segel- und Schiffstechnologie inklusive Motorenkunde wird erwartet. Darüber hinaus haben wir Labortechnologie und Multimediatechnologie an Bord, die immer einsatzbereit sein müssen.

Mit diesen Aufgaben sind ausgiebige Reisetätigkeiten verbunden.

Ihr Profil:

  • Erfahrung in und Freude an der technischen Arbeit mit Schiffen
  • Gerne 1-2 Jahre Berufserfahrung
  • Flexibilität hinsichtlich der Einsatzzeiten und einsatzorte
  • Wünschenswert: Qualifikation als Skipper*in und/oder Taucher*in
  • Engagiert, Organisationstalent, zuverlässig

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins per E-Mail an: administration@aldebaran.org  




WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER/-IN ENERGIEÖKONOMIE / ENERGIEWIRTSCHAFT

Arbeitgeber: Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM, Einsatzort: Bremen, verfügbar zum nächstmöglichen Zeitpunkt

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR FERTIGUNGSTECHNIK UND ANGEWANDTE MATERIALFORSCHUNG IFAM

ENERGIEÖKONOMIE IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH ENERGIESYSTEMANALYSE ALS

WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN / WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER
ENERGIEÖKONOMIE / ENERGIEWIRTSCHAFT

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung in Bremen sucht zur Erweiterung des Teams der Abteilung „Energiesystemanalyse“ zum nächstmöglichen Termin eine/einen wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter Energieökonomie.

Was Sie mitbringen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre bzw. des Wirtschaftsingenieurwesens mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Sie haben Kenntnisse in der Energiewirtschaft sowie Erfahrungen mit der Analyse regionaler Wertschöpfung sowie mit Geschäfts- und Betreibermodellen und Fördermechanismen zu erneuerbaren Energien
  • Sie besitzen eine hohe Motivation, sich in neue Thematiken einzuarbeiten
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Interesse an der Weiterentwicklung von Technologien
  • Sie sind ein Teamplayer und verfügen über ein ausgeprägtes Organisations- und Kommu­nika­tions­geschick
  • Sie zeigen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und Einsatz­bereit­schaft
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und präzise
  • Sie sind im Umgang mit Kunden zielsicher und gewandt
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab
  • Die MS Office-Anwendungen sind Ihnen vertraut

 

Was Sie erwarten können

Das Institut ist spezialisiert auf die Erforschung und Entwicklung von Funktionswerkstoffen und Ferti­gungs­verfahren. Die Abteilung „Energiesystemanalyse“ treibt in diesem Rahmen die Implementierung innovativer Energiewendetechnologien in die Praxis voran.
 

  • Sie bearbeiten Demonstrations- und Forschungsprojekte zu ökonomischen Effekten und Geschäfts­model­len bei der Umsetzung von innovativen Energietechnologien im Strom- und Wärmesektor
  • Sie entwickeln neue Projektideen zu aktuellen energiewirtschaftlichen Fragestellungen
  • Sie akquirieren und bearbeiten Projekte von öffentlichen und industriellen Auftraggebern
  • Sie arbeiten mit einem engagierten internationalen Team zusammen
  • Sie erwartet Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und kreatives Mitgestalten
  • Sie erwartet ein angenehmes Arbeitsklima bei der Teamarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus unter­schiedlichen Fachbereichen

Im Rahmen der Work-Life-Balance bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten wie z. B. flexible Arbeitszeiten und Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Zudem steht unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen zur Verfügung.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
Die Stelle ist vorerst auf drei Jahre befristet.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwen­dung­s­orientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungs­felder richten sich nach den Bedürf­nissen der Menschen: Gesund­heit, Sicher­heit, Kommuni­kation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 31. Mai 2018 mit der Kennziffer IFAM-2018-9 online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/36790/Description/1?customer=1

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gern:
Renate Bartschat
Telefon: +49 421 2246-317

Informationen zu dem Bereich „Energiesystemanalyse“ finden Sie unter: www.ifam.fraunhofer.de/de/Institutsprofil/Standorte/Bremen/Formgebung_Funktionswerkstoffe/
Energiesystemanalyse.html

Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
www.ifam.fraunhofer.de




Assistant - Food Industry & Retail

Arbeitgeber: ProVeg International, Einsatzort: Berlin, Deutschland, verfügbar sofort

INFOS ZUR STELLE

Anstellungsart: Festanstellung

Stundenausmaß: Voll- oder Teilzeit

Ort: Berlin

Wann? Ab sofort

Reportet an: Senior Manager Corporate Outreach / Food Industry & Retail

 

ROLLENZUSAMMENFASSUNG

Um unser Vorhaben, den Anteil an pflanzlichen Produkten in der Lebensmittelindustrie und Handel weiter zu erhöhen, suchen wir Unterstützung im Back-Office, damit wir an vorderster Front den besten Einsatz zeigen können. Der Assistant Food Industry & Retail leistet hierbei wichtige Unterstützung in organisatorischer, administrativer und inhaltlicher Hinsicht.

 

AUFGABEN

●        Kommunikation und Koordination mit Partnern und internen Abteilungen

●        Vor- und Nachbereitung von Messen, Konferenzen sowie Mitarbeit bei Veranstaltungen

●        Recherchetätigkeiten und Informationsaufbereitung

●        Betreuung von Datenbanken (Unternehmen, Lieferanten, Partner)

●        Erstellung von Präsentationen, Protokollen, Reports und Auswertungen

●        Unterstützung bei der Durchführung von Rankings und Umfragen

●        Organisation und Begleitung von Projekten

●        Steuerung und Unterstützung von Projektmaßnahmen

●        administrative Unterstützung in allen anfallenden Tätigkeiten und Aufgabenbereichen

 

ANFORDERUNGEN

Erforderlich

●        hervorragende zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten

●        professioneller Umgang mit internen und externen Kontakten

●        sehr gute Kenntnisse in MS Word, MS Excel, MS Powerpoint

●        Erfahrung mit Layout- und Präsentationsprogrammen

●        schnelle Auffassungsgabe sowie aktiver, strukturierter und selbständiger Arbeitsstil

●        sehr gutes Englisch und Deutsch (in Wort und Schrift)

●        Identifikation mit den Werten und Zielen von ProVeg International

 

Wünschenswert

●        idealerweise einschlägige akademische Bildung und/oder berufliche Vorerfahrung

●        Affinität für Themen rund um Lebensmittel

●        BWL-Grundkenntnisse

●        Projektmanagement-Skills

●        datenanalytische Fähigkeiten

●        Affinität für das Verfassen von Texten

●        weitere Sprachkenntnisse von Vorteil

 

UNSER ANGEBOT

Wir sind ein hochmotiviertes Team und streben nach einer Welt, in der eine gesunde und genussvolle pflanzliche Ernährung - die sich positiv auf unseren Planeten und auf alle, die auf ihm leben, auswirkt - die Norm ist. Harmonische und effektive Teamarbeit und eine angenehme Unternehmenskultur sind uns wichtig. Wir schätzen Offenheit, Zuverlässigkeit, Achtsamkeit, Toleranz, sowie hohe Leistungs- und Lernbereitschaft. ProVeg bietet dir dabei die Chance, möglichst effektiv Gutes zu tun und den Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft effizient zu fördern und zu beschleunigen.

  • Wir bieten unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen:

  • viele Möglichkeiten, die eigenen Stärken und Interessen einzubringen

  • flache Hierarchien

  • Vertrauensarbeitszeit

  • Home-Office-Möglichkeit

  • Weiterbildungsbudget für alle Mitarbeiter

  • Büro im Herzen von Berlin

  • gemeinsames (veganes) Mittagessen

  • Teamevents wie Spiele- und Filmabende, Tischtennisturniere

  • betriebliche Altersvorsorge

 

WEITERE INFORMATIONEN

Unser Bewerbungsverfahren

Übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Referenzen) bitte ausschließlich über das Bewerbungsformular.

Zur Online-Bewerbung - proveg freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.

 

Schicken Sie uns gerne Bewerbungsunterlagen, die kein Bewerbungsfoto enthalten. Bitte lassen Sie uns außerdem wissen, wo sie unsere Jobausschreibung gefunden haben.

 

Wir kontaktieren Sie anschließend und informieren Sie über weitere Schritte im Bewerbungsprozess. Abhängig von dem individuellen Prozedere für jede Stelle sind die weiteren Schritte im Bewerbungsprozess online-basierte Probeaufgaben, zwei Telefon- bzw. Skype-Interviews, und ggf. ein “Probetag” (kann sowohl in Berlin als auch im Home Office durchgeführt werden). Wir bitten Sie um Verständnis, dass der Screeningprozess einige Zeit in Anspruch nimmt. Für weitere Fragen steht Ihnen unsere HR-Team gerne zur Verfügung (hr@proveg.com). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!




Food Industry & Retail Consultant

Arbeitgeber: ProVeg International, Einsatzort: Berlin, Deutschland, verfügbar sofort

OVERVIEW

Status: Permanent, Full-time

Hours: 40 hours/week

Location: Berlin, Germany

Reports to: Senior Manager Corporate Outreach / Food Industry & Retail

 

ROLE SUMMARY

By supporting food industry & retail companies internationally, you will be playing a crucial role in the global transition towards more plant-based options. After initial corporate contact acquisition by the Senior Manager, you will consult with organisations as to how animal-based ingredients and products can be replaced. As an expert in the vegan food business, you will suggest possibilities for products, as well as creating marketing and communication strategies to support a successful launch and positioning of plant-based products in the market.

 

RESPONSIBILITIES

●        Inspiring and consulting with actors in the food industry & retail

●        Project management

●        Functional ingredients consulting

●        Carrying out market and company analyses

●        Development of marketing and communication strategies

●        Conducting workshops

●        Monitoring progress and evaluation of impact

●        Reporting and documentation

●        Internal coordination

 

COMPETENCIES

Required

●        Relevant academic education and work experience

●        Knowledge of the food industry and passion for (vegan) food

●        An understanding of food trends and food innovation

●        Ability to inspire and consult corporate actors in the food sector

●        Well-developed interpersonal and communication skills

●        Consultancy and project management skills

●        Outstanding organisational and time management skills

●        Conceptual skills

●        Ability to multitask and prioritise daily workload

●        Team-working skills

●        Presentation skills in English

●        Passion for the mission of ProVeg International

 

Preferred

●        Corporate experience

●        German language skills

●        Experience in analysing data

 

OUR OFFER

We are a very driven team striving to create a world in which people make healthy and delicious food choices which are beneficial for all humans, animals, and the planet. Harmonious and effective teamwork and a pleasant corporate culture are important to us. We value candour, mindfulness, tolerance, as well as high commitment and willingness to learn. ProVeg International offers you the chance to do the most good in the most effective way possible and to promote and accelerate the transition to a sustainable society.

 

Moreover, we offer:

 

For all employees:

·         many possibilities to contribute with your strengths and interests

·         low hierarchy

·         trust-based working time

·         possibility to work remotely

·         training budget for each employee

 

For employees working in our Berlin headquarter:

·         office in the center of Berlin

·         common vegan lunch

·         team events like board game and/or movie nights, table tennis tournaments, etc.

 

For employees located in Germany:

·         company pension scheme

 

Our Application Procedure

Please always use our online form to send us your application. ((https://proveg.com/de/jobs/ -> choose the position you want to apply for -> „JETZT BEWERBEN“ or https://proveg.com/jobs/ -> choose the position you want to apply for  ->“Apply“)

 

Your application should include a cover letter, a CV and references. You are more than welcome to send us your application without an application photo. Please also let us know how you've found our job ad!

 

We’ll then be in touch and inform you about further steps in the application process. Depending on the position, those steps usually include online trial tasks, two interviews conducted via phone or skype, and possibly a “trial day” (taking place in our office in Berlin or remotely). Please contact our HR team (hr@proveg.com) should you have any further questions. We’re looking forward to receiving your application!




Market Research & Communication Specialist

Arbeitgeber: ProVeg International, Einsatzort: Berlin, Deutschland, verfügbar sofort

OVERVIEW

Status: Permanent, Full-time

Hours: 40 hours/week

Location: Berlin, Germany

Reports to: Senior Manager Corporate Outreach/Food Industry & Retail

 

ROLE SUMMARY

You will gather and provide reliable and up-to-date data for our work with actors in the food industry, helping to ensure optimal credibility of our partnerships in the plant-based food sector. You will be the first point of contact for the Corporate Outreach Team with regard to latest trends and reports. As the editor of our planned global newsletter, you will spread targeted news to inspire food industry actors to offer more plant-based foods.

 

RESPONSIBILITIES

Market research:

  • Keep abreast of recent developments and trends in the food sector

  • Systematic gathering and evaluation of market data

  • Screening of recent academic and institutional publications

  • Compilation of best-practices in the food industry

  • Preparation of reports and presentations

  • Cooperation and dialogue with market research institutions, research networks, and universities

  • Organization and implementation of surveys and rankings

 

Communication:

  • External communication

    • Editor for Food Industry & Retail  International Newsletter

    • Writing of articles for international publications targeted at the food industry

  • Internal communication

    • Corporate Outreach Center of Expertise on Market Research

    • Alignment with internal research department

 

COMPETENCIES

Required

  • Self-starter personality with curious nature

  • Relevant academic education and work experience

  • Understanding of food trends, data, and developments

  • Excellent knowledge of research methodologies and evaluation

  • Analytical,  conceptual, and editorial skills

  • Interpersonal and team working skills

  • Excellent knowledge of MS Office

  • Good communication skills in English

  • Passion for the mission of ProVeg International

 

Preferred

  • German language skills

 

OUR OFFER

We are a very driven team striving to create a world in which people make healthy and delicious food choices which are beneficial for all humans, animals, and the planet. Harmonious and effective teamwork and a pleasant corporate culture are important to us. We value candour, mindfulness, tolerance, as well as high commitment and willingness to learn. ProVeg International offers you the chance to do the most good in the most effective way possible and to promote and accelerate the transition to a sustainable society.

 

Moreover, we offer:

 

For all employees:

·         many possibilities to contribute with your strengths and interests

·         low hierarchy

·         trust-based working time

·         possibility to work remotely

·         training budget for each employee

 

For employees working in our Berlin headquarter:

·         office in the center of Berlin

·         common vegan lunch

·         team events like board game and/or movie nights, table tennis tournaments, etc.

 

For employees located in Germany:

·         company pension scheme

 

Our Application Procedure

Please always use our online form to send us your application. ((https://proveg.com/de/jobs/ -> choose the position you want to apply for -> „JETZT BEWERBEN“ or https://proveg.com/jobs/ -> choose the position you want to apply for  ->“Apply“)

 

Your application should include a cover letter, a CV and references. You are more than welcome to send us your application without an application photo. Please also let us know how you've found our job ad!

 

We’ll then be in touch and inform you about further steps in the application process. Depending on the position, those steps usually include online trial tasks, two interviews conducted via phone or skype, and possibly a “trial day” (taking place in our office in Berlin or remotely). Please contact our HR team (hr@proveg.com) should you have any further questions. We’re looking forward to receiving your application!




Wiederverkäufer für Kommissionsware (m/w)

Arbeitgeber: ACHERLA, Einsatzort: hamburg, berlin, leipzig, köln, münchen, wien, zürich, verfügbar sofort

Als freier Mitarbeiter können Sie sofort beginnen unsere Produkte zu verkaufen. Ob Sie dabei einen eigenen Laden oder einen Stand auf einem regionalen Markt haben spielt dabei keine Rolle. Sie entscheiden was Ihnen mehr liegt.

Aufgabenbereich

Sie sind selbstverantwortlich für den Verkauf unserer Artikel zuständig. Wir senden Ihnen die benötigten Waren auf Kommission zu und Sie kümmern sich um den Verkauf. Wir benötigen lediglich eine Kaution für die Ware. Bezahlen müssen Sie erst, wenn Sie auch einen Artikel verkauft haben.

Anforderungen

  • Selbstständigkeit angemeldet (Z.B. Einzelunternehmen oder UG)

  • Talent zum Verkauf von Waren

  • Idealerweise schon Verkaufsfläche vorhanden

Leistungen

  • flexible Arbeitszeiten

  • Ihr Gehalt bestimmen Sie selbst

  • kein Risiko, wir nehmen unsere Ware immer zurück

  • einfaches Nebeneinkommen

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE




Webdesigner UI/UX (m/w)

Arbeitgeber: WeSustain GmbH, Einsatzort: Hannover, verfügbar sofort

Über uns

WeSustain entwickelt flexible und skalierbare Software-Lösungen u.a. für professionelles Nachhaltigkeits-Management. Gegründet 2010 von erfahrenen Software- und Managementexperten, gehören wir heute weltweit zu den führenden Anbietern von CSR-Software. Mehr als 500 Unternehmen und Institutionen, darunter große Unternehmen wie zum Beispiel Commerzbank und Hapag Lloyd, nutzen unsere Lösungen.

Auch wenn wir mittlerweile fest im Markt etabliert sind, setzen wir vieles daran unseren „Start-up“-Charakter beizubehalten. Dazu gehören neben flachen Hierarchien, ausgeprägtem Teamgeist und viel Spaß am Ausprobieren von neuen Technologien auch die sehr enge standortübergreifende Zusammenarbeit der Fachteams.

 

Wen wir suchen

In den letzten Monaten haben wir unser Team mit Entwicklern und Produktmanagern verstärkt und dabei für die (Neu-) Gestaltung unserer Weboberflächen auf externe Agenturen gesetzt. Diese wichtige Aufgabe wollen wir nun fest im WeSustain-Team verankern, um neue Softwareprodukte von Anfang an in der Nutzerführung und Design konsequent an den erwarteten Nutzergruppen auszurichten. Darüber hinaus möchten wir auch bestehende Anwendungen überarbeiten, um z.B. ein konsistentes Design sowie eine gut verständliche Nutzerführung anwendungsübergreifend sicherzustellen.

Wir suchen jemanden, der Erfahrungen darin hat, mitunter komplexe Sachverhalte einfach und an die Zielgruppe angepasst auf Webseiten zu vermitteln. Wichtig ist uns dabei die enge Zusammenarbeit mit unserem Produktmanager, mit dem ein reger Austausch zur Gestaltung neuer und bestehender Produkte stattfinden soll. Auch die direkte Zusammenarbeit mit unserem Entwicklungsteam ist für uns ein zentraler Punkt.

Ebenso wichtig wie die fachliche Eignung ist uns die persönliche Eignung. Wir pflegen eine offene Diskussionskultur, in der jeder nicht nur neue Technologien einbringen kann, sondern auch Verbesserungen zu bestehenden Praktiken in der Runde diskutiert werden. Dies setzt Teamplayer, offene und konstruktive Kollegen voraus. Wir legen sehr hohen Wert auf eine gute Arbeitsatmosphäre, in der alle gemeinsam an den Zielen arbeiten.

 

Deine Aufgaben

  • Entwurf von Weboberflächen für neue Tools in Zusammenarbeit mit unserem Produktmanager
  • Eigenständige gestalterische Konzeption und Umsetzung
  • Überarbeitung bestehender Applikationen hinsichtlich UI/UX
  • Zusammenarbeit mit unseren Entwicklern zur Umsetzung neuer Ideen
  • Erstellung von Mockups und Vorlagen für unsere Produkte

 

Dein Profil

  • Mindestens drei Jahre Erfahrung im Bereich Webdesign
  • Sehr gute HTML- und CSS-Kenntnisse
  • JavaScript-Kenntnisse
  • Ein gutes Auge für Workflows, Usability und UI-Design
  • Bonus: LESS, Icon Fonts
  • Grundlegende Programmierkenntnisse zur Kommunikation und Zusammenarbeit mit Entwicklern
  • Gute Englischkenntnisse

 

Was wir bieten

Wir bieten dir eine umfassende Einarbeitung mit einem dir zugewiesenen festen Ansprechpartner, ein offenes und freundliches Betriebsklima, Freiräume für die Gestaltung deiner Potenziale. Sowie:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Stilvolle Büroräume in alter Pelikanvilla
  • Dauerticket für den ÖPNV/üstra Monatsticket
  • Spannende Kundenprojekte & tolles Team
  • Wunschlaptop (Mac/Linux/Windows)
  • Gestaltungsfreiheit und neue Technologien, Fortbildung
  • Kostenfreie Getränkeversorgung
  • Regelmäßige Team-Events, Release-Parties, u.ä.

 

Ist dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Einsendung deiner vollständigen Bewerbungsunterlagen an karriere@wesustain.com

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE

Bitte füge mindestens folgende Anlagen/Angaben bei:

  • Anschreiben, Lebenslauf, Portfolio
  • Möglicher Eintrittstermin
  • Volllzeit/Teilzeit?
  • Gehaltsvorstellung
  • Wie wurdest du auf uns aufmerksam (Internetplattform)?
  • Bitte max. drei Dateianhänge (PDF)




Teamverstärkung für die Politikabteilung

Arbeitgeber: ProVeg Deutschland e.V., Einsatzort: Berlin, verfügbar sofort

INFOS ZUR STELLE

Anstellungsart: Festanstellung

Stundenausmaß: Vollzeit

Ort: Berlin

Wann? 01.06.2018

 

ROLLENZUSAMMENFASSUNG

Wir machen Veggie-Politik! Wer macht mit? – ProVeg International bringt vegan-vegetarische Themen auf die politische Tagesordnung in Berlin und Brüssel. Zusammen mit unseren Partnern arbeiten wir daran, dass die Entscheidung für ein Leben ohne tierische Produkte immer leichter wird und zur realistischen Option für immer mehr Menschen. Darüber hinaus kommunizieren wir die Potentiale und Vorteile pflanzlicher Ernährungsweisen für diverse Politikfelder. Konkrete Themen unserer Arbeit sind u. a. die Definition der Begriffe vegan/vegetarisch, die Benennung vegetarischer Lebensmittel, Klimaschutzpolitik und Fragen der Besteuerung. Dafür suchen wir ab sofort für unser Berliner Büro Unterstützung.

 

AUFGABEN

  • Intensive, selbständige Einarbeitung in konkrete Themen

  • Vorbereitung und Planung sowie langfristige Durchführung von konkreten Projekten

  • Etablierung und Pflege von Kontakten zu Politik, Verwaltung, europäischen Partnerorganisationen und anderen NGOs

  • Zielgruppengerechtes Texten in Deutsch und Englisch, ggf. Vortragstätigkeit und Medienkontakte

  • politische Entwicklung auf Bundes- und EU-Ebene bzgl. relevanter Aspekte im Blick behalten, Ergebnisse aufbereiten und kommunizieren (Sichtung von Presse und Fachinformationsdiensten, Auswertung von Studien, Teilnahme an Konferenzen usw.)

  • Enge Abstimmung mit Abteilung, Bericht an Abteilungsleitung

 

ANFORDERUNGEN

Erforderlich

  • mindestens ein Bachelor-Abschluss (oder Äquivalent) in Politik-, Verwaltungs- oder Rechtswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung

  • sehr gute Kenntnisse des deutschen und europäischen politischen Systems

  • Interesse an der formellen Seite von Politik (z. B. parlamentarische Verfahren)

  • Deutsch und Englisch nachweisbar sehr gut in Wort und Schrift (Personen mit Erstsprache Englisch werden ausdrücklich zur Bewerbung ermutigt)

  • eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise

  • Sie denken langfristig und können sich auch ohne kurzfristige Erfolge motivieren.

  • Durch Nebenjobs, Praktika oder bisherige Berufstätigkeit haben Sie bereits fundierte Erfahrungen in Arbeit mit Politik-Bezug gesammelt.

  • Identifikation mit den Zielen von ProVeg

 

Wünschenswert

  • grundlegende juristische Kenntnisse

 

UNSER ANGEBOT

Wir sind ein hochmotiviertes Team und streben nach einer Welt, in der eine gesunde und genussvolle pflanzliche Ernährung - die sich positiv auf unseren Planeten und auf alle, die auf ihm leben, auswirkt - die Norm ist. Harmonische und effektive Teamarbeit und eine angenehme Unternehmenskultur sind uns wichtig. Wir schätzen Offenheit, Zuverlässigkeit, Achtsamkeit, Toleranz, sowie hohe Leistungs- und Lernbereitschaft. ProVeg bietet dir dabei die Chance, möglichst effektiv Gutes zu tun und den Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft effizient zu fördern und zu beschleunigen.

  • Wir bieten unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen:

  • viele Möglichkeiten, die eigenen Stärken und Interessen einzubringen

  • flache Hierarchien

  • Vertrauensarbeitszeit

  • Home-Office-Möglichkeit

  • Weiterbildungsbudget für alle Mitarbeiter

  • Büro im Herzen von Berlin

  • gemeinsames (veganes) Mittagessen

  • Teamevents wie Spiele- und Filmabende, Tischtennisturniere

  • betriebliche Altersvorsorge

 

WEITERE INFORMATIONEN

Unser Bewerbungsverfahren

Übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Referenzen) bitte ausschließlich über das Bewerbungsformular.

Zur Online-Bewerbung - proveg freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.

 

Schicken Sie uns gerne Bewerbungsunterlagen, die kein Bewerbungsfoto enthalten. Bitte lassen Sie uns außerdem wissen, wo sie unsere Jobausschreibung gefunden haben.

 

Wir kontaktieren Sie anschließend und informieren Sie über weitere Schritte im Bewerbungsprozess. Abhängig von dem individuellen Prozedere für jede Stelle sind die weiteren Schritte im Bewerbungsprozess online-basierte Probeaufgaben, zwei Telefon- bzw. Skype-Interviews, und ggf. ein “Probetag” (kann sowohl in Berlin als auch im Home Office durchgeführt werden). Wir bitten Sie um Verständnis, dass der Screeningprozess einige Zeit in Anspruch nimmt. Für weitere Fragen steht Ihnen unsere HR-Team gerne zur Verfügung (hr@proveg.com). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!




Produktionsplanerin / Produktionsplaner

Arbeitgeber: Weleda AG, Einsatzort: Schwäbisch Gmünd, verfügbar sofort

Gestalten Sie Ihre und unsere Zukunft!

Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln. Für deren Entwicklung, Produktion und Vermarktung engagieren sich international 2400 Mitarbeitende. Unsere Produkte tragen ganzheitlich zu Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen bei. Zukunftsorientierung, gesellschaftliches Engagement und wirtschaftlicher Erfolg machen die Stärke von Weleda aus. Im Einklang mit Mensch und Natur – seit 1921.

Für die Abteilung Supply Chain Management Deutschland (D-SCM) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst auf 2 Jahre befristet eine/n

Produktionsplanerin / Produktionsplaner
 

Ihr Verantwortungsbereich

  • Planung und Steuerung der Produktion einer definierten Produktgruppe am deutschen Standort
  • Sicherstellung der termingerechten und reibungslosen Bereitstellung unserer Arzneimittel und Kosmetik für unsere in- und ausländischen Kunden
  • Enge Abstimmung mit den relevanten Nahtstellen aus Beschaffung, Produktion, Konfektionierung, Marketing/Vertrieb und Export über den Sales & Operations Planning Prozess sowie zu den externen Lohnherstellern
  • Durchführung der Bestandsverwaltung und -überwachung der entsprechenden Warengruppen unter Nutzung bekannter Werkzeuge der Bestandsreichweiten- und Umschlagshäufigkeitsoptimierung
  • Optimierung der Warenströme
  • Erstellen von KPIs und Key Controls für den zu verantwortenden Bereich
  • Verwaltung und Pflege der für Ihren Bereich relevanten Stammdaten sowie die Abwicklung des Tagesgeschäftes
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Standardprozesse und Ausarbeitung von Prozessoptimierungen in der Produktionsplanung entlang der Supply Chain
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung moderner Software-Instrumente (APS- und ERP-System)
     

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im SCM eines Unternehmen der FMCG-Industrie
  • Selbstständige, strukturierte, genaue und verlässliche Arbeitsweise auch bei hohem Arbeitsaufkommen sowie ein gutes Prozessdenken/-verständnis
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Planungs- und Organisationsgeschick sowie vorausschauendes Denken auch über den eigenen Verantwortungsbereich hinaus
  • Sehr gute Kenntnisse im MS-Office-Paket (insbesondere Excel) und in einem modernen Warenwirtschaftssystem
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, gutes Zahlenverständnis sowie eine prozessorientierte Denkweise
  • Gute Englischkenntnisse
  • Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda
     

Ihre Perspektive

  • Ein Ort menschlicher Entwicklung an gemeinsamen Aufgaben
  • Vereinbarte Führungsprinzipien als Teil der Unternehmenskultur: VORBILD sein, VERTRAUEN schenken, VERANTWORTUNG übernehmen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch vielfältige Angebote
  • Ein Unternehmen, dem soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit zentral wichtig ist – seit der Gründung 1921
  • Eine Umgebung, in der Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Handeln geschätzt wird
     

Wann lernen wir Sie kennen?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung über dieses Bewerberportal.
(Bewerbungen per Post können leider nicht berücksichtigt werden).

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE




Herstellerin / Hersteller

Arbeitgeber: Weleda AG, Einsatzort: Schwäbisch Gmünd, verfügbar sofort

Gestalten Sie Ihre und unsere Zukunft!

Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln. Für deren Entwicklung, Produktion und Vermarktung engagieren sich international 2400 Mitarbeitende. Unsere Produkte tragen ganzheitlich zu Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen bei. Zukunftsorientierung, gesellschaftliches Engagement und wirtschaftlicher Erfolg machen die Stärke von Weleda aus. Im Einklang mit Mensch und Natur – seit 1921.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Produktion unserer Naturkosmetikprodukte eine/n

Herstellerin / Hersteller


Ihr Verantwortungsbereich

  • Selbstständiges Herstellen von Naturkosmetikprodukten nach festgelegten Rezepturen und Verfahrensanweisungen im industriellen Maßstab anhand des vorgegebenen Produktionsplans
  • Betreiben der Herstellanlagen mit computergesteuerten Produktionsprogrammen
  • Bereitstellen und genaues Verwiegen der Ausgangsstoffe anhand der vorgegebenen Rezepturen
  • Herstellung von hochkonzentrierten Duftmischungen
  • Reinigung der Herstellanlagen sowie des eingesetzten Equipments
  • Arbeiten nach GMP-Richtlinien
     

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Lebensmittelbereich, als Pharmakantin / Pharmakant, Pharmawerkerin / Pharmawerker oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Herstellbereich eines Produktionsbetriebes, idealerweise in einem kosmetischen oder pharmazeutischen Unternehmen bzw. einem Unternehmen der FMCG-Industrie
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Dauerhaftes Heben und Bewegen von Gewichten über 17 kg bis zu zulässigen Höchstwerten
  • Präzises und zuverlässiges Arbeiten unter Beachtung hoher Produktions- und Hygienestandards
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten im Zeitraum von 6 – 22 Uhr sowie auch Bereitschaft zu Samstagsarbeit
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache sowie der Besitz des Staplerscheins
  • PC Kenntnisse und idealerweise gute Kenntnisse in einem gängigen MES-Programm
  • Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda
     

Ihre Perspektive

  • Ein Ort menschlicher Entwicklung an gemeinsamen Aufgaben
  • Vereinbarte Führungsprinzipien als Teil der Unternehmenskultur: VORBILD sein, VERTRAUEN schenken, VERANTWORTUNG übernehmen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch vielfältige Angebote
  • Ein Unternehmen, dem soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit zentral wichtig ist – seit der Gründung 1921
  • Eine Umgebung, in der Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Handeln geschätzt wird
     

Wann lernen wir Sie kennen?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung über dieses Bewerberportal.
(Bewerbungen per Post können leider nicht berücksichtigt werden).

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE




TEAMLEITER PROJEKTMANAGEMENT UND PLANUNG (m/w)

Arbeitgeber: VSB Neue Energien Deutschland GmbH, Einsatzort: Potsdam, verfügbar sofort

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Potsdam:

TEAMLEITER PROJEKTMANAGEMENT UND PLANUNG (m/w)

WELCHE AUFGABEN ERWARTEN SIE:

  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams aus Projektmanagern und Planern sowie Ausbau des Teams am Standort
  • Verantwortung für die Erreichung der mit der Geschäftsführung und Abteilungsleitung vereinbarten Ziele für das Team
  • Sicherstellung der Genehmigung und Realisierung von Projekten unter der Berücksichtigung einer hohen Qualität, Termintreue und Wirtschaftlichkeit der Projekte
  • Ressourcenplanung und Prozessoptimierung innerhalb des Teams
  • Vertretung des Unternehmens gegenüber Kunden, Geschäftspartnern und Behörden


WELCHE VORAUSSETZUNGEN BRINGEN SIE MIT:

  • Studienabschluss im Bereich Regionalplanung, Stadtplanung, Landschaftsplanung, Geographie oder in einem fachverwandten Studiengang
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem ähnlichen Tätigkeitsfeld
  • Kenntnisse im BauGB, BImSchG, Verwaltungs- und Verfahrensrecht
  • Souveräne Führungspersönlichkeit
  • Innovative und ergebnisorientierte Arbeits- und Denkweise
  • Kommunikations- und Kooperationsstärke
  • Konflikt- und Problemlösungsfähigkeit


WIR BIETEN IHNEN:

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Bereichsübergreifende Projekt- und Teamarbeit
  • Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege
  • Individuell zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vielfältige Entwicklungschancen durch starkes internationales Wachstum
  • Leistungsbezogene Vergütung
  • Ausgezeichnetes Arbeitsumfeld und kollegiales Miteinander


BEWERBUNG BITTE UNTER:

www.vsb.energy/karriere

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE

BEI FRAGEN:

Frau Anke Dorner | Externe Rekruterin | VSB Neue Energien Deutschland GmbH | Tel. +49 351 211 83 400 | anke.dorner@vsb.energy




Mitarbeiterin / Mitarbeiter in der Produktionslogistik

Arbeitgeber: Weleda AG, Einsatzort: Schwäbisch Gmünd, verfügbar ab Juli 2018

Gestalten Sie Ihre und unsere Zukunft!

Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln. Für deren Entwicklung, Produktion und Vermarktung engagieren sich international 2400 Mitarbeitende. Unsere Produkte tragen ganzheitlich zu Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen bei. Zukunftsorientierung, gesellschaftliches Engagement und wirtschaftlicher Erfolg machen die Stärke von Weleda aus. Im Einklang mit Mensch und Natur – seit 1921.

Für unsere Produktionslogistik suchen wir ab Juli 2018 zunächst befristet bis 31.12.2018 eine/n
Mitarbeiterin / Mitarbeiter in der Produktionslogistik


Ihr Verantwortungsbereich

  • Be- und Entladen von LKW‘s
  • Kontrolle und Beschriftung angelieferter Ware
  • Chargengenaues Kommissionieren von Lieferungen an unsere Kunden mittels Scannersystem
  • Bereitstellung versandfertiger Lieferungen am Warenausgang
  • Erfassen der Lagerbewegungen in unserem ERP-System
  • Bestandsüberwachung im Kommissionierbereich


Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachlageristin / Fachlagerist, Fachkraft für Lagerlogistik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie
  • Systematische, selbstständige, pünktliche und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse in der Bedienung eines modernen Warenwirtschaftssystems, vorzugsweise Axapta
  • Körperliche Belastbarkeit (regelmäßiges Heben und Bewegen von Gewichten auch über 15 kg)
  • Bereitschaft zu zeitversetztem Arbeiten zwischen 6 und 22 Uhr, bei Bedarf auch an Samstagen
  • Besitz des Staplerscheins
  • Keine Probleme mit Arbeiten in großer Höhe (Hochregal)
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda
     

Ihre Perspektive

  • Ein Ort menschlicher Entwicklung an gemeinsamen Aufgaben
  • Vereinbarte Führungsprinzipien als Teil der Unternehmenskultur: VORBILD sein, VERTRAUEN schenken, VERANTWORTUNG übernehmen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch vielfältige Angebote
  • Ein Unternehmen, dem soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit zentral wichtig ist – seit der Gründung 1921
  • Eine Umgebung, in der Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Handeln geschätzt wird
     

Wann lernen wir Sie kennen?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung über dieses Bewerberportal.
(Bewerbungen per Post können leider nicht berücksichtigt werden).

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE




Senior Online-Fundraiser

Arbeitgeber: ProVeg Deutschland e.V., Einsatzort: Berlin, verfügbar 01.07.2018

Über uns

ProVeg ist eine gemeinnützige Organisation mit dem Fokus auf das Thema Ernährung und hat das Ziel, den weltweiten Tierkonsum bis zum Jahr 2040 um 50% zu reduzieren. Wir sind in acht Ländern auf vier Kontinenten aktiv und wachsen rasant. Wir arbeiten mit Regierungen, privaten Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen, medizinischen Fachkräften und der Öffentlichkeit zusammen, um die Welt beim Übergang zu einer stärker pflanzlichen Gesellschaft und Wirtschaft zu unterstützen, die für Menschen, Tiere und unseren Planeten nachhaltig sind.

Wo immer es möglich ist, basiert unsere Strategie auf empirisch fundierten Erkenntnissen. Wir sind bestrebt, stets auf dem neuesten Stand der Forschung zu bleiben und unsere strategischen Überlegungen und unsere Öffentlichkeitsarbeit dementsprechend anzupassen. Wir evaluieren alle unsere Aktivitäten, um sicherzustellen, dass wir unsere Ressourcen optimal einsetzen, um unser Ziel zu erreichen.

ProVeg fördert eine Kultur, in der Herausforderungen durch konstruktives Feedback zu Entwicklungsmöglichkeiten werden. Die Veränderung des globalen Nahrungsmittelsystems ist eine große Aufgabe, und wir suchen Teammitglieder mit Ideen, die Weitsicht zeigen und neue Gesichtspunkte einbringen. Kreatives Denken und kritisches Problemlösungsvermögen sind unerlässlich, um unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen. Wir glauben, dass eine Organisation, die Raum für alle Arten von Stimmen schafft, eine effektivere Organisation ist.

 

Rollenzusammenfassung

Das Online-Fundraising ist Teil der Fundraising-Abteilung, die für die Spenden- und Mitgliederwerbung und damit für die maßgebliche Finanzierung unserer Arbeit verantwortlich ist. Wir möchten das Team zur Verstärkung unserer Online-Aktivitäten weiter ausbauen.

 

Kernaufgaben

  • Planung und Realisierung von digitalen Maßnahmen zur Gewinnung und Bindung von Mitgliedern und Spendern

  • Konstante Optimierung und Weiterentwicklung des Online-Marketing-Mixes (Fokus: SEO, SEM und E-Mail)

  • Optimierung des Spendenvorgangs und der Spenden-Formulare, besonders auch für mobile Endgeräte

  • Konzeption, Planung und Durchführung von Kampagnen in den Bereichen Search Engine Advertising (SEA), Display Advertising und Social Media Advertising

  • Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsanalysen (z.B. BestPractice-Ansätze, neue Methoden/Tools und IT-Weiterentwicklungen)

  • Verantwortung für die Funktionsfähigkeit, Qualität und Weiterentwicklung der Website im Mitglieder-/Spendenbereich

  • Unterstützung des gesamten Fundraising-Controllings durch Bereitstellung relevanter Kennzahlen zu Website-Nutzung, Conversion-Entwicklung sowie Online-Fundraising und -Marketing-Maßnahmen

 

Anforderungen:

Notwendig:

  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung und sehr gutes Verständnis des Bereichs Online-Fundraising /Marketing

  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge textlich einfach auf den Punkt zu bringen

  • Gute Kenntnisse des Online-Markts, Wissen um Trends und Entwicklungen im Online-Bereich

  • Erfahrung mit Redaktionssystemen (z.B. TYPO3, WordPress), Analysetools (Google Analytics), E-Mail-Tools und sozialen Netzwerken / Social Media

  • Spaß an Kommunikation und der Arbeit im Team in einer „Schnittstellenfunktion“

  • Sehr gute Englischkenntnisse

  • Identifizierung mit den Zielen von ProVeg

 

Wünschenswert:

  • Erfahrungen in einer international tätigen NGO

 

Bewerbungsfrist: 31.05.2018

Beginn: 01.07.2018

Zur Online-Bewerbung - proveg freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.




Praktikum im Bereich Marketing Allgemeines Schreiben & Markieren

Arbeitgeber: Faber-Castell, Einsatzort: Stein, verfügbar August 2018

Für unsere A.W. Faber-Castell Vertrieb GmbH in Stein suchen wir ab August 2018 für einen Zeitraum von 6 Monaten einen Praktikanten (m/w) im Bereich Marketing Allgemeines Schreiben & Markieren.


Aufgabeninhalte:

  • Mitarbeit bei der Einführung neuer Produkte, Sortimentspflege und -optimierung
  • Mitarbeit bei der Gestaltung von Verpackungen und Displays (z. B. Layout, Text, Illustrationen)
  • Unterstützung bei der Produktentwicklung (z. B. Zielgruppen- und Bedarfsanalysen, Zielgruppentests)
  • Erstellung von Markt- und Umsatzanalysen
  • Umsetzung von Marketingaktivitäten für Handel und Verbraucher (z. B. Verkaufsfolder, Do-it-yourself Ideen und Tipps für Website und Social Media)
     

Anforderungsprofil:

  • Vorzugsweise Student/in der BWL, Marketing, Kommunikationsdesign, Grafikdesign oder vergleichbare Studienrichtung
  • Kreativität, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement
  • Selbstständiges Arbeiten und Organisationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse bzw. muttersprachliches Niveau in Wort und Schrift
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office-Kenntnisse


Wenn Sie sich von dieser anspruchsvollen Tätigkeit angesprochen fühlen, dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online mit aussagefähigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Bundesfreiwilligendienst im Bereich Kampagnenmanagement

Arbeitgeber: ProVeg Deutschland e.V., Einsatzort: Berlin, verfügbar 16.07.2018

Sie möchten zum Erfolg der Initiative „Aktion Pflanzen-Power“ in der Gemeinschaftsversorgung mit Schwerpunkt Schulverpflegung beitragen? Sie sind sehr kommunikativ und können sich gut in andere hineinversetzen? Es fällt Ihnen leicht, Events zu organisieren und Menschen zu motivieren? Dann verwirklichen Sie sich ab sofort in einer Stelle im Campaigning.

 

ProVeg

Die Menschen hinter ProVeg vereint die Vision einer Welt, in der sich jeder für genussvolles Essen entscheidet, das gut für alle Menschen, Tiere und unsere Erde ist. Wir verfolgen das Ziel, den weltweiten Tierkonsum bis 2040 um 50 Prozent zu reduzieren. Dafür engagieren wir uns sowohl auf individueller als auch institutioneller Ebene.

 

ProVeg steht für eine achtsame und respektvolle Unternehmenskultur, sowie für eine einladende, dialogorientierte und an Inhalten und Ergebnissen ausgerichtete Kommunikations- und Markenstrategie.

 

Die Kampagne

Ob in der Schule, im Krankenhaus oder der Mensa - mit trockenen Beilagen begnügt sich niemand gern. Die pflanzliche Küche bietet leckere, gesunde und vielfältige Möglichkeiten, die für alle Personengruppen geeignet sind. Letztes Jahr startete ProVeg mit der BKK ProVita eine neue Kampagne, um das pflanzliche Angebot an öffentlichen Einrichtungen zu optimieren. Die praktische Umsetzung wird durch Aktionstage, Kochschulungen für Caterer und Beratung für Betroffene erleichtert. Weitere Einblicke erhalten Sie auf der Kampagnen-Webseite www.aktion-pflanzenpower.de.

 

Vorzüge eines BFDs

  • Erhalt eines monatlichen Taschengeldes
  • Vorzüge durch einen exklusiven Freiwilligenausweis, u.a. Vergünstigung des BVG-Tickets und Eintrittsermäßigungen in Museen, Kinos uvm.
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten in Form von Seminarteilnahmen (Tages- und Wochenseminaren), welche nach persönlichen Interessen ausgewählt werden können
  • Gewährleistung einer Sozial- und Unfallversicherung
  • Anhaltende Unterstützung und individuelle Förderung durch den Betreuer
  • Möglichkeit, die eigenen Fertigkeiten auszubauen, neue Kompetenzen dazuzugewinnen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln
  • Werde nicht nur Teil eines großartigen Teams, sondern sei auch Teil einer Bewegung, welche entscheidende gesellschaftliche Veränderungen vorantreibt!

 

Ihre Kernaufgaben

  • Zusammenarbeit mit Regionalgruppen und Kooperationspartnern
  • Beantwortung schriftlicher und telefonischer Anfragen
  • Unterstützung bei Eventplanung und –durchführung
  • Unterstützung bei Texten für Webseiten und Infomaterial sowie Recherchearbeiten
  • Monatliche Evaluation der Kampagne

 

Ihr Profil

  • Identifikation mit den Zielen von ProVeg
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Fließend Deutsch in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse
  • Effiziente und zuverlässige Arbeitsweise sowie hohe Flexibilität
  • Erfahrung als Aktivist bzw. mit der Arbeitsweise von NGOs

 

 

Beginn: ab 16.07. 2018

Zeitraum: BFD: 6 - 18 Monate; Pflichtpraktikum: 3 - 6 Monate; Freiwilliges Praktikum: 3 Monate

Standort: Berlin

 

 

ProVeg als Wirkstätte

Bundesfreiwillige und Praktikanten erhalten bei ProVeg nicht nur Einblicke in die wertvolle Arbeit einer international agierenden Non-Profit-Organisation, sondern auch die Chance, sich beruflich für die Themen Tierschutz, Gesundheit, Umwelt und Nachhaltigkeit einzusetzen. Sie sind ein wichtiger Bestandteil unseres kreativen und motivierten Teams und können ab dem ersten Tag eigene Ideen und Wissen einbringen.


Unser Bewerbungsverfahren
Wer sich bei uns bewirbt, reicht bitte stets die Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Referenzen) ausschließlich über das Bewerberformular ein.

Die darauffolgenden Schritte beinhalten:
 

  • Das Durchführen einer online-basierten Probeaufgabe.
  • Ein erstes persönliches Gespräch.
  • Ein bürointerner Probetag, der darin besteht, ein Set an Aufgaben, die spezifisch für die zukünftige Arbeit bei uns wären, zu lösen. Je nach Ortsangehörigkeit kann dieser Tag bei uns im Büro stattfinden oder von zu Hause aus erledigt werden. So wollen wir Sie und Ihre Arbeitsweise noch besser kennenlernen, aber auch Ihnen die Möglichkeit geben, sich ein Bild von Ihrer zukünftigen Tätigkeit zu machen.
  • Im Anschluss daran wird die finale Entscheidung (ggf. durch ein weiteres, abschließendes Gespräch) getroffen.

Zur Online-Bewerbung - proveg freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.




Softwareentwickler im Bereich Solarthermie (m/w)

Arbeitgeber: Valentin Software GmbH, Einsatzort: Berlin, verfügbar sofort

Valentin Software steht für ein dynamisches Unternehmen mit über 25 Jahren Branchenerfahrung im Bereich Photovoltaik sowie Solarthermie und einem Know-how, das Standards setzt. In enger Zusammenarbeit entwickelt ein Team von Fachingenieuren und Softwareentwicklern differenzierte Softwarelösungen zur Planung, Auslegung, dynamischen Simulation und Ertragsberechnung für die nachhaltige Energieversorgung.

Ihre Aufgabe:    

  • Pflege und Weiterentwicklung unserer Standardsoftware T*SOL und GeoT*SOL zur Simulation von solarthermischen Anlagen und Wärmepumpen
     

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium
  • Gute Programmierkenntnisse in einer oder mehrerer Programmiersprachen (Delphi, C++, C#, Java). Der Schwerpunkt liegt im Bereich der Delphi-Entwicklung
  • Kenntnisse mit Powershell oder Kommandozeile von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Bereitschaft für teamorientiertes Entwickeln von Software. Dies umfasst etablierte Werkzeuge wie z.B. Pair Programming, Code Reviews und Unit Tests.
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich regenerative Energien – besonders im Fachgebiet Solarthermie
  • Ein hohes Maß an Team und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigenständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen angenehmen Arbeitsplatz mit flexiblen, individuell abgestimmten Arbeitszeiten, kostenlosen Getränken und frischem Obst. Sie können Ihre Kenntnisse und Ideen in einem dynamischen und hilfsbereiten Team sowie einem sehr guten Arbeitsklima einbringen. Ergreifen Sie Ihre Chance in einem innovativen Unternehmen und einem dynamischen sowie kompetenten Team mitzuwirken.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (in einem PDF-Dokument) inkl. Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittstermin an:
Valentin Software GmbH
Stralauer Platz 34
D-10243 Berlin

www.valentin-software.com
bewerbung@valentin-software.com

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE.




Buchhalter/-in Kreditorenbuchhaltung

Arbeitgeber: VAUDE Sport, Einsatzort: Tettnang, verfügbar 01.09.2018

VAUDE bietet funktionelle und innovative Produkte für Berg- und Bikesportler. Als nachhaltig innovativer Outdoor-Ausrüster leistet VAUDE einen Beitrag zu einer lebenswerten Welt, damit Menschen von morgen die Natur mit gutem Gewissen genießen können. Dabei setzt das Familienunternehmen weltweit ökologische und soziale Standards. VAUDE (sprich [fau’de]) steht für umweltfreundliche Produkte aus fairer Herstellung. Beim renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis wurde das Unternehmen als "Deutschlands nachhaltigste Marke 2015" ausgezeichnet. Am Firmensitz im süddeutschen Tettnang sind rund 500 Mitarbeiter beschäftigt.

Wir suchen zum 01.09.2018 eine/n
Buchhalter/-in Kreditorenbuchhaltung

Unser Bereich Buchhaltung beinhaltet die Aufgabengebiete Finanzbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung, Kreditorenbuchhaltung, Konzernbuchhaltung und Personalbuchhaltung. Wir sind verantwortlich für die tägliche Herstellung der Zahlentransparenz für VAUDE sowie für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen eines Rechnungswesens. In der Debitorenbuchhaltung werden im Wesentlichen die Konten unserer Kunden geführt und ständig überwacht. Dort wird gemahnt, werden Kreditlimits für Kunden verwaltet und für die Verbände die Dekadenabrechnungen erstellt. In der Kreditorenbuchhaltung werden im Wesentlichen die Kostenrechnungen erfasst, die Zahlung aller Eingangsrechnungen sowie die Abstimmung der Kreditorenkonten ausgeführt.

Deine Aufgaben

 

  • Laufende Erfassung von Kostenrechnungen
  • Zahlungsverkehr / Statistiken
  • Abstimmung von Kreditorkonten
  • Mitarbeit in der Finanzbuchhaltung
     

 

 

Dein Profil

Du hast eine kaufmännische Ausbildung mit klarem Bezug zum Finanzwesen, z.B. als Steuerfachgehilfe/in oder Buchhalter- in erfolgreich abgeschlossen und bereits mehrjährige relevante Berufserfahrung gesammelt. Du bist sowohl teamfähig als auch zielorientiert und durchsetzungsstark. Du arbeitest planvoll sowie äußerst zuverlässig und genau und übernimmst gerne Verantwortung. Deine englische Sprachkompetenz in Wort und Schrift ermöglichen Dir eine souveräne und professionelle Zusammenarbeit mit englischsprachigen Gesprächspartnern, hauptsächlich per Telefon und E-Mail. Ein zeitgemäß souveräner Umgang mit dem PC ist für Dich selbstverständlich.

Interessiert? Dann bewirb Dich jetzt.
Für erste Informationen steht Dir Raphaela Sieber (Telefon 07542 5306 449) zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Deine Mitarbeit.




Leiterin / Leiter Marketing- und Vertriebscontrollling

Arbeitgeber: Weleda AG, Einsatzort: Schwäbisch Gmünd, verfügbar zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Für unsere Abteilung Marketing- und Vertriebscontrolling DACH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Leiterin / Leiter Marketing- und Vertriebscontrolling

Ihr Verantwortungsbereich

  • Verantwortung für alle Aktivitäten im Bereich Controlling, Planung, Reporting und Performance Management
  • Sicherstellung der Strategie- und Ergebnistransparenz
  • Analyse und Bewertung von Umsatz- und Budgetreports, Untersuchen von Abweichungen, Durchführen von Business Reviews und Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Einleiten und Steuern von Korrekturmassnahmen
  • Strategische und operative Planung sowie Controlling aller Marketing- und Vertriebsaktivitäten
  • Aktive Beratung und Gesprächspartnerin/ Gesprächspartner des Managements und der Fachabteilungen
  • Optimierung und strategische Weiterentwicklung des Marketing- und Vertriebscontrolling-Bereiches sowie der Controlling-Instrumente
  • Entwicklung und Einführung betriebswirtschaftlicher Modelle und Methoden zur Planung und Steuerung
  • Leitung von Sonderprojekten im Controlling
  • Führung und Weiterentwicklung des Marketing- und Vertriebscontrolling-Teams
  • Direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung Markt DACH und Teil des Geschäftsführungskreises Markt DACH
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Corporate Controlling der Weleda-Gruppe

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Marketing- und Vertriebscontrolling, idealerweise im FMCG-Umfeld
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und strategische Kompetenz
  • Erfahrungen und Methodenwissen im Projektmanagement sowie die Fähigkeit Verbesserungsprozesse aktiv zu begleiten und zu gestalten
  • Kommunikationsstarke lösungsorientierte Persönlichkeit mit diplomatischem Verhandlungsgeschick auf allen Managementebenen
  • Versierter Umgang mit MS Office, Erfahrungen im Data Management- und Business-Intelligence-Umfeld sowie im Umgang mit Planungstools und ERP-Systemen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeiten
  • Ganzheitliches Menschen- und Naturverständnis mit Affinität zu Natur, Gesundheit, Ökologie sowie ethischem und wertschöpfenden Wirtschaften
  • Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda


Ihre Perspektive

  • Ein Ort menschlicher Entwicklung an gemeinsamen Aufgaben
  • Vereinbarte Führungsprinzipien als Teil der Unternehmenskultur: VORBILD sein, VERTRAUEN schenken, VERANTWORTUNG übernehmen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch vielfältige Angebote
  • Ein Unternehmen, dem soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit zentral
    wichtig ist – seit der Gründung 1921
  • Eine Umgebung, in der Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Handeln
    geschätzt wird

Wann lernen wir Sie kennen?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung unter www.weleda.de (Bewerbungen per Post können leider nicht berücksichtigt werden).

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE




Projektmanager*in „Management Beteiligungen und Fonds“

Arbeitgeber: GLS Bank, Einsatzort: Bochum, verfügbar sofort

Die GLS Beteiligungs AG – eine Tochtergesellschaft der GLS Bank - entwickelt individuelle Eigenkapitallösungen für Unternehmen, die eine ethisch, sozial-ökologisch, nachhaltige Wirtschaft und Gesellschaft zukunftsfähig gestalten. Dabei haben wir in den letzten 20 Jahren für den Eigenbestand, aber auch für vorwiegend private Investoren, Beteiligungen strukturiert. Künftig bieten wir auch wirkungsorientierten, institutionellen Investoren Zugang und damit Investitionsmöglichkeiten in den Branchen Erneuerbare Energien, ökologische Ernährung und nachhaltige Wirtschaft.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Projektmanager*in. In unserem Geschäftsbereich „Management Beteiligungen und Fonds“ managen Sie aktiv in einem zunächst sieben- bis achtköpfigen Team maßgeblich die Beteiligungen sowie die Anlegerseite. Sie entscheiden über Maßnahmen zur Optimierung der Beteiligungen und sorgen für deren Umsetzung. 

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem auch die Übernahme der Geschäftsführungsfunktion in Fondsgesellschaften, die damit zusammenhängenden Tätigkeiten wie Freigabe von Jahresabschlüssen, Jahresberichten, Leitung von Gesellschafterversammlungen sowie Sicherstellung aller sonstigen vertraglich übernommenen Pflichten aus Dienstleistungsverträgen mit der Sorgfalt eines*r ordentlichen Kaufmanns*frau. Sie stellen sicher, dass unsere Anleger serviceorientiert betreut werden und die vielfältige sozialökologische Wirkung der Investments kommuniziert wird.

Für diese Aufgabe verfügen Sie idealerweise über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie über Erfahrungen auf dem Gebiet des Managements von Fondsgesellschaften. Wünschenswert wären darüber hinaus Zusatzqualifikationen wie beispielsweise ein Hochschulstudium sowie einschlägige Erfahrungen auf dem Gebiet des Managements von Fondsgesellschaften beziehungsweise Beteiligungen mit Schwerpunkt erneuerbare Energien. Ihre fundierten Erfahrungen sollten Sie beispielsweise bei Beteiligungs- oder Fondsgesellschaften, Unternehmensberatungen oder Finanzdienstleistern gesammelt haben.

Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Projektmanagementkompetenz, analytische Denkweise, hohe Serviceorientierung und strukturiertes Handeln zeichnen Sie aus. Im Rahmen einer stetig wachsenden unternehmerischen und werteorientierten Organisation mit großen Gestaltungsspielräumen sehen Sie sich als eine unternehmerisch handelnde Persönlichkeit, die sich auch sehr gut in Investoren hineinversetzen kann. Teamorientierung, Durchsetzungsfähigkeit, sicheres Englisch in Wort und Schrift sowie diplomatisches Geschick runden Ihr Profil ab.

Durch die nachhaltige Ausrichtung unseres Unternehmens bieten wir Ihnen eine Aufgabe mit Sinn. Wenn Sie diese interessante Chance anspricht und Sie unsere Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Christina Herp bis zum 17.06.2018 über unser GLS Bewerberportal.

Die GLS Bank freut sich, wenn du dich in deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.




Mitarbeiter/in im Produktservice (m/w)

Arbeitgeber: VAUDE Sport, Einsatzort: Tettnang, verfügbar sofort

VAUDE bietet funktionelle und innovative Produkte für Berg- und Bikesportler. Als nachhaltig innovativer Outdoor-Ausrüster leistet VAUDE einen Beitrag zu einer lebenswerten Welt, damit Menschen von morgen die Natur mit gutem Gewissen genießen können. Dabei setzt das Familienunternehmen weltweit ökologische und soziale Standards. VAUDE (sprich [fau’de]) steht für umweltfreundliche Produkte aus fairer Herstellung. Beim renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis wurde das Unternehmen als "Deutschlands nachhaltigste Marke 2015" ausgezeichnet. Am Firmensitz im süddeutschen Tettnang sind rund 500 Mitarbeiter beschäftigt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im Produktservice (m/w)

Das Team Produktservice ist organisatorisch dem Bereich Logistik zugeordnet. Im Produktservice werden reklamierte Produkte angenommen und hinsichtlich der Änderungswünsche von Kunden geprüft. Kostenvoranschläge werden an den Vertrieb weitergegeben und bei der abschließenden Bearbeitung von Reklamationen berücksichtigt.

Deine Aufgaben

•    Eigenständige Bearbeitung von Kundenvorgängen bzw. Reklamationen, u.a. Reparatur von
      Zelten, Rucksäcken, Taschen und Bekleidung
•    Bewertung (und nach Vorgabe Bearbeitung) von Reklamationen
•    Erstellung von Kostenvoranschlägen
•    Unterstützung anderer Abteilungen (Logistik, Qualitätssicherung und Manufaktur)
 

Dein Profil

Du hast eine Ausbildung als Schneider/in, Modenäher/in, Raumausstatter/in, Sattler/in oder Polster/in und bereits Berufserfahrung im Ändern von Funktionstextilien. Einen sicheren Umgang mit Industrienähmaschinen konntest Du bereits unter Beweis stellen. Neben sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift verfügst Du über Grundkenntnisse in der englischen Sprache sowie guter Umgang mit MS Office Programmen. Du zeichnest Dich durch Zuverlässigkeit und Eigenständigkeit aus und arbeitest gerne im Team.

Interessiert? Dann bewirb Dich jetzt.
Für erste Informationen steht Dir Raphaela Sieber (Telefon 07542 53 06 449) zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Deine Mitarbeit.




Technische(r) Leiter(in) Bioenergie

Arbeitgeber: UDI Beratungsgesellschaft mbH, Einsatzort: berlin, rom, nürnberg, verfügbar sofort

Die UDI Bioenergie GmbH hat die kaufmännische und technische Betriebsführung von ca. 20 Biogasanlagen in Deutschland (vorwiegend in Nord- und Ostdeutschland) und Italien inne.

Für die technische und biologische Gesamtverantwortung der von UDI betreuten Biogasanlagen (Strom- und Gaseinspeisung) in Deutschland und Italien suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n) technische(n) Leiter(in).

Ihre Aufgabe:

  • Mitarbeit beim Ausbau des Biogas-Portfolios (Erwerb und Sanierung von Anlagen, Bau neuer Gaseinspeiseanlagen)
  • Einführung und Durchsetzung eines einheitlichen O&M-Konzeptes mit standardisiertem Berichtswesen und einer vorbeugenden Instanthaltungsstrategie
  • Optimierung des Biogasanlagenbetriebs, insbesondere der Betriebsweise der vorhandenen BHKWs einschließlich teilweise Erweiterung auf Flex-BHKWs wo sinnvoll
  • Führung und Einteilung der technischen Mitarbeiter, externen Partnerfirmen und Betriebsführer vor Ort
  • Weiterer Auf- und Ausbau eines Technikteams
  • Organisation der Einsatz- und Verschleißteillogistik
  • Planung, Durchführung und Überwachung von Wartungs- und Reparaturmaßnahmen
  • Überwachung der biologischen Prozesse in den Biogasanlagen
  • Erstellung von Fütterungsplänen in Abstimmung mit dem Leiter Substratmanagement
  • Budgetverantwortung in Abstimmung mit dem Leiter Finanzen
  • Regelmäßige Kontrollbesuche auf den Biogasanlagen in Deutschland und Italien


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Biogas, davon mindestens zwei Jahre in leitender Position
  • Praktische Erfahrung im Repowering sanierungsbedürftiger Anlagen
  • Umfassende technische Kenntnisse im Betreiben und Warten von BHKWs und Gasaufbereitungsanlagen
  • Umfassende Kenntnisse in Bezug auf Wartung und Instandhaltung von Rührwerken, Pumpen, etc.
  • Übergreifendes Verständnis für die biologischen, technischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge beim Beitreiben von Biogasanlagen
  • Gute Branchenvernetzung
  • Flexibilität in Bezug auf den Einsatzort und die Arbeitszeiten
  • Strukturiertes Denken und lösungsorientiertes Handeln
  • Eigenständigkeit, Verantwortungswille und starkes Durchsetzungsvermögen

 

Informationen der UDI-Unternehmensgruppe erhalten Sie unter: www.udi.de

Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung

Führungsverantwortung: Führungsverantwortung

Arbeitsort: Deutschland und Italien

Beginn der Tätigkeit: Sofort

 

Konditionen des Stellenangebotes

Arbeitszeit: Vollzeit mit 40 Wochenstunden

Vergütung und Zusatzleistungen: Nach Vereinbarung

Befristung: unbefristet

 

Anforderungen an den Bewerber / die Bewerberin

Persönliche Stärken:

Zuverlässigkeit und Flexibilität

Strukturiertes Denken

Motivation und Leistungsbereitschaft

Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Eigenständigkeit und Verantwortungswille

 

Führerschein: Erforderlich

Erforderliches Fahrzeug: Kein Fahrzeug erforderlich

 

Kontaktdaten

Rückfragen und Bewerbungen an: Herrn Harald Felker, UDI Bioenergie GmbH, Frankenstr. 148, 90461 Nürnberg

Telefon: 0911 / 92 90 55 11

Fax: 0911 / 92 90 55 69

E-Mail: felker@udi.de

Geforderte Unterlagen: Lebenslauf mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Zeugnisse (gerne auch per E-Mail)

UDI freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.




Mitarbeiter/in im Sekretariat der Geschäftsführung

Arbeitgeber: cambio Mobilitätsservice GmbH & Co.KG , Einsatzort: Bremen, verfügbar sofort

cambio ist ein dynamisch wachsendes Dienstleistungsunternehmen für umweltverträgliche Mobilität. Mit unseren elf Tochterunternehmen sind wir einer der führenden Anbieter im CarSharing-Markt.
 
Wir suchen ab sofort für das 2-köpfige Sekretariat der Geschäftsführung eine/n zusätzliche/n selbständige/n und aufgeschlossene/n Kollegin oder Kollegen in Teilzeit (20 Stunden/Woche).
 
Was es zu tun gibt:

  • recherchieren, texten, koordinieren, zusammenfassen,
  • Excel-Tabellen reparieren, Fehler finden, verwalten, ordnen,
  • entscheiden, strukturieren, aufräumen, protokollieren,
  • Durchblick verschaffen, Überblick behalten,
  • Dinge im Kopf haben und sich auf eines konzentrieren,
  • Grenzen setzen, freundlich sein, Notwendigkeiten erkennen,
  • Entscheidungen vorbereiten, Möglichkeiten schaffen,
  • erinnern, verschieben, planen, spontan reagieren, einspringen,
  • Verantwortung übernehmen und ja, auch nebenbei und dabei konzentriert und freundlich:
  • Bestellungen machen, Reisen buchen und abrechnen,
  • die Kasse führen und Kaffee kochen.   

 
Was wir uns wünschen:

Eine(n) Kollegen / Kollegin mit folgenden Vorzügen:

  • Freundlichkeit, Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit.
  • Organisationstalent, Sinn für Ordnung und Genauigkeit.
  • Flexibilität, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • und Kenntnisse in MS Office (insbesondere Outlook, Word, Excel und Power Point)  

 
Was wir bieten:

Bei cambio wird es nie langweilig. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer spannenden, umweltorientierten Branche und die Mitarbeit in einem sympathischen, weitgehend selbstorganisierten Team im Sekretariat.  Die Hierarchien sind flach und der Weg zum Chef geht direkt durch die nächste Tür. Außerdem gibt es frisches Obst für die kleine Mahlzeit zwischendurch, die Möglichkeit für kleines Geld über Hansefit Sport zu machen und die Chance unglaublich viel zu lernen.
 
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre ausführliche Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:
 
Friederike Gronewold und Silke Weitkamp cambio CarSharing MobilitätsService GmbH & Co KG  Humboldtstraße 131-137 28203 Bremen  personal@cambio-CarSharing.com  
 
Wir freuen uns auf Sie!

Cambio freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.




Senior .NET Entwickler/in (server-side)

Arbeitgeber: cambio Mobilitätsservice GmbH & Co.KG, Einsatzort: Bremen, verfügbar sofort

cambio gehört zu den führenden CarSharing-Anbietern in Deutschland und Belgien. Aktuell ist cambio in 55 Städten mit 2.600 Fahrzeugen an 850 Stationen vertreten.  Unsere Kundenverwaltungs- und Abrechnungssoftware „CareWare Office“ ist bei über 100 Mitarbeitern im täglichen Einsatz. Mit ihr halten wir Kontakt zu über 100.000 Kunden, stellen monatlich über 50.000 Rechnungen, behandeln über 3.000 Umzüge und genauso viele Mahnungen. Wir sorgen dafür, dass nichts verloren geht und die Kundenbetreuung trotz individueller Betreuung zügig bearbeitet werden kann.  Server, Client und API (für den Kundenbereich „myCambio“ im Web) werden vom gleichen Team entwickelt. Wir würden uns freuen, wenn Sie mit anpacken.  
 
Sie arbeiten vorwiegend mit zwei weiteren Kollegen am Backend und stehen dabei in direktem Kontakt mit den Client-Entwicklern für die Kundenoffices.  Das „CareWare Office“ - Team besteht aus 4 Entwicklern und einer Projektkoordinatorin und organisiert sich weitestgehend nach SCRUM.
 
Das gesamte Entwicklungsteam der cambio besteht aus 10 Entwickler*innen und den Mitarbeitern zweier kleiner befreundeter Softwareschmieden, mit denen wir seit Jahren eng zusammenarbeiten. Systembetrieb und AnwenderSupport werden durch eine weitere neunköpfige Abteilung geleistet.  
 
Sie verfügen über gute Kenntnisse in VisualStudio .NET und MS SQL Server und haben fundierte Erfahrung mit RESTful APIs, JSON und XML. Sie verbinden Lernbereitschaft und Neugierde mit einer strukturierten Arbeitsweise, können sich an Regelverfahren halten und haben auch gern eigene Ideen. 

Wir bieten:

  • Eine Aufgabe mit Sinn und Umweltnutzen
  • jede Menge sympathische und kluge Kolleginnen und Kollegen
  • flexible Arbeitszeiten
  • flache Hierarchien, eine überschaubare Teamgröße, kurze Entscheidungswege
  • Kontinuität und die Chance, eigene Potentiale in einem kooperativen Umfeld auszuschöpfen
  • Bremen ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität und Ihr Arbeitsplatz befindet sich mitten im „Viertel“
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Firmenfitness Beteiligung (Hansefit)
  • einen entwidmeten Parkplatz als „Pausenhof“
  • Frisches Obst für die kleine Mahlzeit zwischendurch  

 
Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte per E-Mail an:
 
Joachim Schwarz cambio CarSharing MobilitätsService GmbH & Co KG  Humboldtstraße 131-137;  28203 Bremen  personal@cambio-CarSharing.com  
 
Wir freuen uns auf Sie!

Cambio freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.




App-Entwickler IOS am Standort Bremen

Arbeitgeber: cambio Mobilitätsservice GmbH & Co.KG, Einsatzort: Bremen, verfügbar sofort

Als einer der Pioniere im CarSharing, sind wir vor 25 Jahren mit dem Ziel angetreten, die Zahl der Autos in den Städten zu verringern. Hier haben wir auch schon viel erreicht und noch viele interessante Aufgaben liegen vor uns.  

cambio gehört heute zu den führenden CarSharing-Anbietern in Deutschland und Belgien. Aktuell ist cambio in 62 Städten mit 2.700 Fahrzeugen an 950 Stationen vertreten. An unserem Hauptsitz in Bremen entwickeln wir IT-Lösungen für CarSharing-Unternehmen und Firmenfuhrparks.  

Über 90.000 aktive Installationen unserer App (IOS und Android) sind bei unseren Kunden im Einsatz. Über die Apps laufen rund 45 Prozent aller Buchungen (Website und Callcenter sind die anderen Buchungswege).  

Wir haben viele Ideen und Wünsche, die App noch attraktiver zu machen. Wenn Sie mithelfen und mitgestalten wollen - das Team freut sich auf Sie. Zurzeit arbeiten drei Kollegen an den Apps. Sie können sich vollständig auf die IOS Version konzentrieren. Sie können aber auch für mehr Abwechslung sorgen und am Kundenbereich der Website mitwirken, wenn Sie Erfahrungen mit SPA´s unter Angular mitbringen.

Unser Entwicklerteam besteht aktuell aus 17 Menschen - 2/3 arbeiten im eigenen Team, 1/3 bei befreundeten Softwarehäusern. Die CarSharingSoftware wird so in enger Zusammenarbeit zwischen eigenen und externen Entwicklern geschrieben. Systembetrieb und Anwender-Support werden durch eine weitere achtköpfige Abteilung geleistet. Als Entwickler*in können Sie sich also ganz auf die Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der App konzentrieren.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über gute bis sehr gute Kenntnisse in Swift und Objective-C.
  • Sie bringen Erfahrung mit RESTful APIs und JSON mit.
  • Sie lernen gern dazu, geben Ihre Kenntnisse auch gern im Team weiter.
  • Sie arbeiten gern agil, aber planvoll und strukturiert.
  • SCRUM ist kein Fremdwort für Sie.

Wir bieten

  • flexible Arbeitszeiten
  • flache Hierarchien, eine überschaubare Teamgröße, kurze Entscheidungswege
  • eine Unternehmenkultur, die die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen anderer Abteilungen ermöglicht
  • Kontinuität und die Chance, eigene Ideen zu entwickeln
  • Bremen ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität und Ihr Arbeitsplatz befindet sich mitten im "Viertel"
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche falls Sie nach Bremen umziehen
  • Firmenfitness Beteiligung (Hansefit)
  • einen entwidmeten Parkplatz als "Pausenhof“
  • frisches Obst für die kleine Mahlzeit zwischendurch

Informationen zum Datenschutz

Wir weisen darauf hin, dass bei der Datenübertragung per E-Mail ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht gewährleistet ist. cambio selbst wird Ihre Bewerbung und Ihre persönlichen Daten sicher behandeln und nicht an Dritte weitergeben.


Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte per E-Mail an:
Joachim Schwarz cambio Mobilitätsservice GmbH & Co KG Humboldtstraße 131 - 137  28203 Bremen E-Mail personal@cambio-CarSharing.com

Cambio freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.




Architekt/Bauingenieur (m/w) für das Projekt "Serielle Sanierung von Mehrfamilienhäusern"

Arbeitgeber: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Einsatzort: Berlin, verfügbar sofort

Wir suchen zum  nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst für 2 Jahre - einen engagierten Architekt/Bauingenieur (m/w) für das Projekt "Serielle Sanierung von Mehrfamilienhäusern"

AUFGABEN:

  • Mitarbeit in der Konzeption, Ausarbeitung und Gestaltung der Projektes "Serielle Sanierung von Mehrfamilienhäusern"
  • Ansprache von Bauunternehmen auf verschiedenen Ebenen (Geschäftsführung bis Arbeitsebene) und Akquise der Bauunternehmen für eine Teilnahme/Mitwirkung am Projekt
  • Erarbeiten von Konzepten und Materialien für die Ansprache und Akquise der Bauunternehmen, insbesondere im Bereich Fertigbauteile
  • Begleitung der Entwicklung, Diskussion und Umsetzung eines Business-Case und technischer Lösungen für das serielle Sanieren zusammen mit ausgewählten Unternehmen der Bauindustrie
  • Analyse der speziellen Anforderungen der Bauindustrie bei Design, Entwicklung und Umsetzung von hocheffizienten Sanierungen mit Fertigbauteilen, inkl. Zulieferketten
  • Laufende Kommunikation mit den beteiligten Unternehmen der Bauindustrie (Key-Account) und Unterstützung dieser in den Dialogen mit der Wohnungswirtschaft, um die passende Sanierungslösung zu identifizieren

IHR PROFIL:

  • Mit sehr gutem Erfolg abgeschlossenes Studium der Architektur- oder des Bauingenieurwesens, alternativ mit sehr gutem Erfolg abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Ausführung energieeffizienter Gebäude, am besten im Bereich Fertighaus
  • Bestehende Erfahrungen im Bereich Bauindustrie bzw. der Beratung von Bauunternehmen und Aufgaben im Design- oder Fertigungsprozess von Fertigbauteilen (eigene Mitarbeit oder Beratung)
  • Kenntnisse der technischen, wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen im Bereich energieeffizienter Gebäude
  • Fachwissen zu den Themen Energieeffizienz, Planung, Bau, Sanierung von Gebäuden und energieeffizienter Anlagentechnik, Wirtschaftlichkeit von Effizienzmaßnahmen
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office, EnEV-Berechnungssoftware)
  • Präsentationserfahrung, sicheres Auftreten und Verbindlichkeit im Umgang mit unterschiedlichen Interessensgruppen/ Fachverbänden, Kooperationspartnern und Kunden – Darstellung etwa durch Auflistung durchgeführter Präsentationen
  • Überdurchschnittliche Motivation, eigenverantwortliches Handeln, präzises Arbeiten, Fähigkeit zum konzeptionellen Denken und Arbeiten sowie Teamfähigkeit werden vorausgesetzt
  • Aufgeschlossenheit für innovative Ansätze und unkonventionelle Lösungswege

BITTE BEWERBEN SIE SICH ONLINE ÜBER UNSER JOBPORTAL ÜBER www.dena.de!

Die dene freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.




Projektmitarbeiter (m/w) Stromnetze und -märkte

Arbeitgeber: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Einsatzort: Berlin, verfügbar sofort

Zur weiteren Unterstützung unseres Teams suchen wir - zunächst befristet für 2 Jahre - einen engagierten und kompetenten Projektmitarbeiter (m/w) Stromnetze und -märkte   

AUFGABEN:

  • Konzeption und Umsetzung verschiedener Projektvorhaben in Verbindung mit der Weiterentwicklung und Flexibilisierung des Stromversorgungssystems mit Fokus auf Stromnetze im nationalen und internationalen Kontext
  • Umsetzung verschiedener Vorhaben zur Netz- und Systemintegration der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien einschließlich Erstellung von Analysen zu Planung, Betrieb und Regulierung von Stromnetzen
  • Erarbeitung technisch-wirtschaftlicher Analysen und Bewertungen zur Entwicklung von Strom- und Flexibilitätsmärkten in Deutschland und Europa
  • Eigenständige Erarbeitung von Fachexpertisen, Fachmaterialien sowie Präsentationen
  • Vor- und Nachbereitung von Facharbeitskreisen und Beratungen mit Kooperationspartnern aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Arbeitsgebiets Energiesysteme, dem Aufbau von neuem Wissen und Methoden sowie der Entwicklung und Akquisition neuer Projekte

IHR PROFIL:

  • Mit sehr gutem Erfolg abgeschlossenes Studium Bereich Energietechnik und/oder Energiewirtschaft
  • Berufserfahrung in den Bereichen Energietechnik und/oder Energiewirtschaft
  • Sehr gute Fachkenntnisse in den Bereichen Stromerzeugung, Stromübertragung und -verteilung, sowie Flexibilisierung und Speicherung
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Arbeiten und zum verantwortungsvollen Handeln
  • Sicheres Auftreten und Verbindlichkeit im Umgang mit Kooperationspartnern und Kunden
  • Sicherheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office) sowie Projektmanagementkenntnisse
  • Organisations- und Kommunikationsstärke, überdurchschnittliche Motivation und Teamfähigkeit

BITTE BEWERBEN SIE SICH ONLINE AUF UNSEREM JOBPORTAL ÜBER www.dena.de

Die dena freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.

 




Key Account Managerin / Key Account Manager E-Commerce/ Marktplätze

Arbeitgeber: Weleda AG, Einsatzort: Schwäbisch Gmünd, verfügbar zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Für unseren Bereich E-Commerce suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Key Account Managerin / Key Account Manager E-Commerce/ Marktplätze

Ihr Verantwortungsbereich

  • Verantwortung und Ausbau der europaweiten Marktplatzaktivitäten
  • Steuerung des Tagesgeschäfts der Marktplätze wie z.B. Amazon (Vendor, Seller) inkl. der Sortimentssteuerung
  • Vorbereitung und Durchführung von Vertragsverhandlungen und Konditionsvereinbarungen
  • Steuerung und Erfolgskontrolle der Kampagnen (bspw. AMS) unter Einhaltung von Budgetvorgaben
  • Saisonale Erstellung und Planung von Kampagnen bspw. Amazon Deals
  • Erstellung, Optimierung und Pflege der europäischen Produktdetailseiten auf Marktplätzen
  • Kontinuierliche Analyse relevanter Kennzahlen und 3rd Party Händler sowie Erstellung von Performance Reports
  • Durchführung von Preisanalysen, Identifikation von Potentialen, Präsentation der Ergebnisse und Wachstumsempfehlungen

    Ihr Profil
     
  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt E-Commerce, Marketing oder vergleichbar
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im E-Commerce
  • Umfangreiche praktische Erfahrungen in den Marketingdisziplinen auf Marktplätzen
  • Nachweisbare Erfolge in der operativen Steuerung von Marktplätzen als Vertriebskanal
  • Erfahrung im Bereich AMS, Vendor Central/Seller Central, AMG, AAP
  • Fundierte Erfahrung im  Umgang mit PPC, CPC, AcoS und Buy Box
  • Kommunikationsstarke lösungsorientierte Persönlichkeit mit diplomatischem Verhandlungsgeschick und Freude am Umgang mit Kundinnen und Kunden
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeiten
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen wünschenswert
  • Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda

    Ihre Perspektive

  • Ein Ort menschlicher Entwicklung an gemeinsamen Aufgaben
  • Vereinbarte Führungsprinzipien als Teil der Unternehmenskultur: VORBILD sein, VERTRAUEN schenken, VERANTWORTUNG übernehmen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch vielfältige Angebote
  • Ein Unternehmen, dem soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit zentral
    wichtig ist – seit der Gründung 1921
  • Eine Umgebung, in der Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Handeln
    geschätzt wird

    Wann lernen wir Sie kennen?

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung unter www.weleda.de (Bewerbungen per Post können leider nicht berücksichtigt werden).




Logistikplaner (w/m)

Arbeitgeber: Teqcycle Solutions GmbH, Einsatzort: München, verfügbar sofort

Teqcycle Solutions GmbH, der führende Player im Bereich der Rücknahme von gebrauchten Handys, sucht Verstärkung für sein Team! Teqcycle kooperiert mit den großen, international renommierten Unternehmen der Telekommunikationsbranche und bietet diesen die Möglichkeit, Altgeräte (Handys, Tablets, etc.) ihrer Kunden zurückzuführen. Teqcycle kümmert sich hierbei um den gesamten Prozess vom Ankauf der Geräte online oder am POS bis hin zum Refurbishment und der Vermarktung - Getreu unserem Motto: Return, Rework, Reuse!

Als sehr erfolgreiches Start-Up, das für innovative und nachhaltige Lösungen steht, bieten wir hervorragende Perspektiven, gemeinsam mit dem Unternehmen (oder innerhalb der Barkawi-Gruppe) weiter zu wachsen.

Wir suchen aktuell zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Zentrale in München einen

Logistikplaner (w/m)

In dieser Position koordinieren Sie international Warenströme sowie verschiedenste Logistik-Dienstleister und gewährleisten somit eine reibungslose Versandlogistik in- und outbound. Sie arbeiten permanent an der Optimierung der Logistikprozesse und somit der Logistikkosten entlang der Wertschöpfungskette.

Insbesondere werden Sie für folgende Arbeitsschwerpunkte verantwortlich sein:

  • Operative Logistikabwicklung mit Schnittstellenfunktion zu externen Logistik-Dienstleistern
  • Selektion, Steuerung und Monitoring der Dienstleister; Verhandlung der Konditionen
  • Erstellung von Fracht- und Zollpapieren für Luftfracht-, und LKW-Verkehr
  • Steuerung und Disposition von Pendelverpackungen
  • Terminüberwachung entlang der gesamten Supply Chain
  • Organisieren von Abholungen und Transporten bei Kunden und Dienstleistern
  • Analyse, Verbesserung sowie Neugestaltung von Logistikabläufen und -prozessen hinsichtlich Qualität, Kosten, Durchlaufzeiten, Termintreue, etc.; Benchmarking der Logistik-Kosten
  • Vorantreiben der Automatisierung des Bereichs inkl. Definition von IT-Anforderungen zur Abbildung logistischer Abläufe
  • Kommunikation und Abstimmung mit dem externen Lager

Sie haben eine Berufsausbildung im Bereich Logistik abgeschlossen und bereits mehrjährige Erfahrung in diesem Tätigkeitsfeld gesammelt. Bestehende Kontakte zu Logistik-Dienstleistern sowie im Umgang mit Gefahrgut sind von Vorteil. Eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab.

Unsere Aufgabe erfordert ein hohes Maß an Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt sowie Kreativität und Zuverlässigkeit, gepaart mit Organisationsstärke, Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit. Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise aus. Teamfähigkeit, Flexibilität sowie hohe Einsatzbereitschaft und Motivation setzen wir voraus. Mit einer ausgeprägten Hands On Mentalität passen Sie perfekt in unser Team.

Wir bieten Ihnen ungewöhnliche Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und sich selbst beruflich weiterzuentwickeln. Sie finden bei uns eine herausfordernde und spannende Umgebung, eine internationale Aufgabe, ein tolles Team und glänzende Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese schnellstmöglich an:

Teqcycle Solutions GmbH
z.Hd. Daniela Kreuzer

Baierbrunner Straße 31

Bitte beruf dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE

81379 München

jobs@teqcycle.com

Tel: +49 - 89 - 790 86 98 - 35




Teamleiter Projektmanagement und Planung (m/w)

Arbeitgeber: VSB Neue Energien Deutschland GmbH, Einsatzort: Osnabrück, verfügbar 01.07.2018

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Osnabrück:

TEAMLEITER PROJEKT-MANAGEMENT UND PLANUNG (m/w)

WELCHE AUFGABEN ERWARTEN SIE:

  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams aus Projektmanagern und Planern sowie Ausbau des Teams am Standort
  • Verantwortung für die Erreichung der mit der Geschäftsführung und Abteilungsleitung vereinbarten Ziele für das Team
  • Sicherstellung der Genehmigung und Realisierung von Projekten unter der Berücksichtigung einer hohen Qualität, Termintreue und Wirtschaftlichkeit der Projekte
  • Ressourcenplanung und Prozessoptimierung innerhalb des Teams
  • Vertretung des Unternehmens gegenüber Kunden, Geschäftspartnern und Behörden

WELCHE VORAUSSETZUNGEN BRINGEN SIE MIT:

  • Studienabschluss in einer Ingenieurwissenschaft,  im Bereich Regionalplanung, Stadtplanung, Landschaftsplanung, Geographie oder in einem fachverwandten Studiengang
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem ähnlichen Tätigkeitsfeld
  • Kenntnisse im BauGB, BImSchG, Verwaltungs- und Verfahrensrecht
  • Souveräne Führungspersönlichkeit
  • Innovative und ergebnisorientierte Arbeits- und Denkweise
  • Kommunikations- und Kooperationsstärke
  • Konflikt- und Problemlösungsfähigkeit

WIR BIETEN IHNEN:

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Bereichsübergreifende Projekt- und Teamarbeit
  • Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege
  • Individuell zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vielfältige Entwicklungschancen durch starkes internationales Wachstum
  • Leistungsbezogene Vergütung
  • Ausgezeichnetes Arbeitsumfeld und kollegiales Miteinander

BEWERBUNG BITTE UNTER:

www.vsb.energy/karriere

BEI FRAGEN:

Frau Katja Kirstein | Teamleiterin Personal | VSB Neue Energien Deutschland GmbH |
Tel. +49 351 211 83 619 | katja.kirstein@vsb.energy

Bitte beruf dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE




Leiter Technik Wind- und PV-Park-Instandhaltung (m/w)

Arbeitgeber: VSB Holding GmbH, Einsatzort: Dresden, verfügbar 01.07.2018

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Dresden:

LEITER TECHNIK WIND- UND PV-PARK-INSTANDHALTUNG (m/w)

WELCHE AUFGABEN ERWARTEN SIE:

  • Konzeption, Koordination und Überwachung des Bereichs Operatives Geschäft (Service-Techniker/Außendienst, Disposition, Technischer Support, Einkauf) mit ca. 30 Mitarbeitern an mehreren Stützpunkten deutschlandweit
  • Technische und operative Verantwortung für die fortlaufende Erweiterung unseres Instandhaltungs-Portfolios auf weitere Windenergieanlagen-Typen und Plattformen
  • Weiterentwicklung und Implementierung des Logistik- und Ersatzteilversorgungskonzeptes, unter Berücksichtigung des vorhandenen Zentrallagers und der Komponenten-Werkstatt
  • Aufbau weiterer Stützpunkte und Service-Teams
  • Verantwortung für Weiterbildung und Wissensmanagement

WELCHE VORAUSSETZUNGEN BRINGEN SIE MIT:

  • Akademischer technischer Abschluss oder vergleichbare technische Ausbildung und  langjährige Berufserfahrung
  • Branchenerfahrung / Erfahrung im Bereich Instandhaltung von technischen Anlagen
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Mehrjährige Führungserfahrung

WIR BIETEN IHNEN:

  • Ausgezeichnete Arbeitsatmosphäre und kollegiales Miteinander
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege
  • Spannende Entwicklungschancen durch starkes internationales Wachstum
  • Individuell zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten

BEWERBUNG BITTE UNTER:

www.vsb.energy/karriere

BEI FRAGEN:

Frau Anke Dorner  | Externe Rekruterin | VSB Holding GmbH | Tel. +49 351 211 83 400  | anke.dorner@vsb.energy

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE




Studentische Aushilfskraft (m/w)

Arbeitgeber: Bundesverband WindEnergie, Einsatzort: Potsdam, verfügbar sofort

Wir brauchen Verstärkung!

Mit 20.000 Mitgliedern ist der Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE) einer der größten Verbände der Erneuerbaren Energien. Der BWE setzt sich seit Jahren erfolgreich für einen nachhaltigen und effizienten Ausbau der Windenergie in Deutschland ein. Die Landesgeschäftsstelle Berlin/Brandenburg mit Sitz in Potsdam setzt sich erfolgreich für das Gelingen der Energiewende in der Energieregion Berlin-Brandenburg ein. Wir sind die Schnittstelle von Wirtschaft und Politik.

Zur Unterstützung unserer Arbeit suchen wir ab sofort

eine studentische Hilfskraft (w/m) befristet für zwei Jahre

Die Arbeitszeit umfasst 20 Wochenstunden. Dienstort ist Potsdam

Ihr Profil:

  • Student/-in mit politik-, verwaltungs-, rechtswissenschaftlichem oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt, gern mit Erfahrungen im Bereich der Kommunikation
  • Interesse an Themen der Windenergie und Erneuerbaren Energien
  • Fähigkeit zum selbständigem, eigenverantwortlichen Arbeiten und analytischem Denken
  • Sicherer Umgang mit Content-Management-Systemen
  • Gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Gremiensitzungen
  • Durchführung von Recherchen, Aufbereitung von Forschungsergebnissen, Pflege der Datenbanken
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Betreuung des Onlineforums für unsere Mitglieder und Erstellung von Forenbeiträgen
  • Mitwirkung bei der operativen Geschäftsstellenarbeit

Unser Angebot:

  • Sammlung von Erfahrungen in einem abwechslungsreichen und dynamischen Themenfeld an der Schnittstelle zwischen Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft
  • Ein angenehmes und motivierendes Arbeitsumfeld
  • Zeitliche Flexibilität in der Arbeitsorganisation

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie kennen lernen und freuen uns auf Ihre

aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gern als PDF-Dokument, max. 5 MB, Betreff "SHK Berlin/Brandenburg").

Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2018.

Bewerbungen an:

Bundesverband WindEnergie e.V.

Sebastian Haase

Neustädtische Kirchstr. 6

10117 Berlin

E-Mail: be-bb@bwe-regional.de

Bitte bezieh dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE




Organisiere Deinen eigenen regionalen Wochenmarkt in der Nachbarschaft!

Arbeitgeber: Marktschwärmer Deutschland, Einsatzort: Deutschland, verfügbar Sofort

Du möchtest positiven Wandel für Dich, Deine Nachbarn und die Gesellschaft bewirken? Du lernst gerne neue Menschen kennen und interessierst Dich außerdem für gute Lebensmittel? Organisieren geht Dir leicht und schnell von der Hand? Wir hätten da eine Idee.

Gründe Deine eigene Schwärmerei! Als GastgeberIn einer Schwärmerei organisierst Du eine lokale Lebensmittelgemeinschaft und sorgst so dafür, dass Deine Nachbarschaft jede Woche mit frischen, regionalen Lebensmitteln direkt vom Bauern versorgt wird.

Gleichzeitig unterstützt Du als GastgeberIn die kleinen, regionalen Erzeuger bei der Vermarktung ihrer Produkte: Jede neue Schwärmerei sichert Bauern faire Preise und fördert lokale Wirtschaftsstrukturen.

 

Deine Aufgaben:

  • Du hast oder findest einen Standort in Deiner Nachbarschaft, der für den wöchentlichen Markt für 2 Stunden kostenfrei zur Verfügung steht.

  • Du lädst Erzeuger aus der Region ein, Deine Schwärmerei zu beliefern.

  • Du findest genügend Mitglieder, die in Deiner Schwärmerei einkaufen möchten und baust durch regelmäßige Aktionen langfristig eine echte Gemeinschaft auf.

  • Du organisierst jede Woche den Verkauf über unsere Online-Plattform und die Verteilung vor Ort.

 

Das solltest Du mitbringen:

  • Du solltest ca. 10 Stunden pro Woche Zeit haben.

  • Du interessierst Dich für gute Lebensmittel und die Erzeuger in Deiner Umgebung.

 

Was wir Dir bieten:

  • Unterstützung beim Aufbau Deiner Schwärmerei

  • Ein faires Zusatzeinkommen - als Gastgeber bekommst Du 8,35% des Nettoumsatzes jedes Erzeugers in Deiner Schwärmerei

  • Ein Netzwerk aus engagierten Gleichgesinnten überall in Deutschland

  • Spannende Erfahrungen und neues Wissen über nachhaltige Agrarkultur, Ernährung und Kommunikation


Neugierig geworden? Laure vom Marktschwärmer-Team beantwortet Dir unter laure@marktschwaermer.de oder 0151 - 4129 3773 alle Deine Fragen.

Bitte berufe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.




Redakteur oder Pauschalist

Arbeitgeber: Bundesverband WindEnergie e.V., Einsatzort: Berlin, verfügbar sofort

Wir brauchen Verstärkung!

 

Die Zeitschrift „neue energie“ ist das führende deutsche Magazin für Klimaschutz und  Energiewende. Es befasst sich mit den Folgen des Klimawandels, berichtet über die Entwicklung aller erneuerbaren Energieformen aus politischer, wirtschaftlicher, wissenschaftlicher und technischer Sicht und beschreibt, welche Auswirkungen die Transformation des Energiesystems auf unser Leben hat. Nach IVW-Kriterien hat „neue energie“ mit monatlich rund 30.000 Exemplaren die höchste verkaufte Auflage unter allen vergleichbaren Zeitschriften auf dem deutschen Markt. Zweimonatlich erscheint zudem die englische Ausgabe „new energy“. Neben den Printmagazinen gestaltet die Redaktion einen Online-Auftritt sowie einen Newsletter und ist auf den üblichen Social-Media-Kanälen präsent. Herausgeber von neue energie ist der Bundesverband WindEnergie e.V.. Die autonome Arbeitsweise der Redaktion ist über ein Leitbild gesichert.

Für die Redaktion von „neue energie“ und „new energy“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Redakteurin / einen Redakteur

oder

eine freie Pauschalistin /  einen freien Pauschalisten

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine journalistische Ausbildung und haben Erfahrung mit den Arbeitsabläufen in einer Zeitschriften-Redaktion.
  • Sie haben ein Studium in einem naturwissenschaftlichen oder technischen Fach absolviert oder konnten im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeit nachweislich fundierte Kenntnisse im Energiesektor erwerben.
  • Sie haben ein Gespür für das Format „Magazin“.
  • Sie kennen sich mit Online-Kommunikation aus.
  • Sie können komplexe Themen verständlich aufschreiben, sind absolut textsicher und recherchieren auch unter hohem Zeitdruck gründlich und zuverlässig.
  • Ihre Englischkenntnisse sind verhandlungssicher in Wort und Schrift.

Ihre Aufgaben:

  • Sie recherchieren und schreiben Texte für „neue energie“ (Print/Online).
  • Sie machen Themenvorschläge und konzipieren Textstrecken und Artikel-Serien.
  • Sie beteiligen sich mit Texten und Blogs am Internet-Auftritt des Magazins.
  • Sie redigieren Beiträge externer Autoren.
  • Gemeinsam mit der Layout- und Bildredaktion machen Sie Vorschläge zur visuellen Aufbereitung der Texte.

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und zukunftsorientierten Themenfeld.
  • Flache Hierarchien mit viel Freiraum und der Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen.
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in das Sie Ihre Stärken einbringen und in dem Sie sich entwickeln können.
  • Ein kleines, hoch motiviertes, kollegiales Team.
  • Mitten im Herzen Berlins.
  • Eine Festanstellung in Vollzeit, zunächst befristet auf zwei Jahre.

Alternativ kann die Stelle auch mit einem Pauschalisten-Vertrag an einen selbstständigen Journalisten vergeben werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gern als PDF-Dokument, max. 5 MB, Betreff "Redakteursstelle (m/w)") unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2018. Weitere Informationen finden Sie unter www.neueenergie.net

 

Bewerbungen an:

Bundesverband WindEnergie e.V.

Hellen S. Wobst

Neustädtische Kirchstr. 6

10117 Berlin

jobs@wind-energie.de

 

Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBVERDE




Volontärin / Volontär

Arbeitgeber: Bundesverband WindEnergie e.V., Einsatzort: Berlin, verfügbar sofort

Wir brauchen Verstärkung!

Die Zeitschrift „neue energie“ ist das führende deutsche Magazin für Klimaschutz und  Energiewende. Es befasst sich mit den Folgen des Klimawandels, berichtet über die Entwicklung aller erneuerbaren Energieformen aus politischer, wirtschaftlicher, wissenschaftlicher und technischer Sicht und beschreibt, welche Auswirkungen die Transformation des Energiesystems auf unser Leben hat. Nach IVW-Kriterien hat „neue energie“ mit monatlich rund 30.000 Exemplaren die höchste verkaufte Auflage unter allen vergleichbaren Zeitschriften auf dem deutschen Markt. Zweimonatlich erscheint zudem die englische Ausgabe „new energy“. Neben den Printmagazinen gestaltet die Redaktion einen Online-Auftritt sowie einen Newsletter und ist auf den üblichen Social-Media-Kanälen präsent. Herausgeber von neue energie ist der Bundesverband WindEnergie e.V.. Die autonome Arbeitsweise der Redaktion ist über ein Leitbild gesichert.

Für die Redaktion von „neue energie“ und „new energy“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Volontärin / einen Volontär

Unser Angebot:

Während der zweijährigen Ausbildung erhalten Sie Einblick in sämtliche Stufen der Magazinproduktion (Print/Online) und arbeiten dazu an den Produkten der Redaktion intensiv mit. Darüber hinaus lernen Sie externe Dienstleister zu koordinieren. Neben der praxisorientierten Tätigkeit in der Redaktion werden Sie hausintern sowie in außerbetrieblichen Kursen geschult, wobei crossmediales Arbeiten ein Schwerpunkt sein wird. Die Vergütung ist branchenüblich.

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, idealerweise in einem naturwissenschaftlichen oder technischen Fach. Sie haben nachweislich im Rahmen von Praktika oder durch freie Mitarbeit erste Erfahrungen bei Zeitungen, Magazinen und/oder Online-Medien gesammelt, sind absolut sicher in Grammatik und Rechtschreibung, verfügen über ein sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, sind kontaktfreudig und können durch Ihr selbstbewusstes und verbindliches Auftreten überzeugen. Zudem sind Ihre Englischkenntnisse sicher in Wort und Schrift. Von Vorteil: Sie begeistern sich für die Energiewende.

Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen die Redakteure von „neue energie“ im redaktionellen Tagesgeschäft. Dabei recherchieren und schreiben Sie Berichte, Reportagen, Nachrichten und Portraits, führen Interviews, besuchen Pressekonferenzen sowie themenrelevante Veranstaltungen. Sie bereiten Informationen in Grafiken und Tabellen auf, redigieren Texte und bringen sich beim Layout, der Bildauswahl und der Schlusskorrektur mit ein. Zudem beteiligen Sie sich an der Gestaltung des Internet-Auftritts des Magazins.

Weitere Informationen unter: www.neueenergie.net

Sind Sie an dieser Position interessiert? Dann senden Sie uns bitte per E-Mail (Stichwort: „Volontariat neue energie“) Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit mindestens drei Arbeitsproben.

Bewerbungsschluss ist der 04. Juni 2018.

Bundesverband WindEnergie e.V.

Hellen S. Wobst

Neustädtische Kirchstraße 6

10117 Berlin

T: 030 – 212 341 – 210

jobs@wind-energie.de

Bitte beruf dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE




Spezialist*in Kundenberatung Geschäftskundenservice

Arbeitgeber: GLS Bank, Einsatzort: Bochum, verfügbar sofort

Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionier sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent – und dies bereits seit 1974. Seither haben wir uns und das alternative Bankwesen stetig und erfolgreich weiterentwickelt. Dabei lieben wir es, mit Menschen, Ideen und Prozessen im Fluss zu sein und das Leben als ständiges Lernen und Wachsen zu begreifen.

Im Team Geschäftskundenservice erbringen Sie Serviceleistungen für alle Geschäfts- und Baufinanzierungskunden aus dem Ressort Privat- und Geschäftskunden sowie bestimmte Basisdienstleistungen für andere Ressorts der GLS Bank. Hierzu zählt insbesondere die initiative und systematische sowie an der Vertriebsplanung orientierte, ganzheitliche, bedarfsgerechte und effiziente Serviceberatung der Kundinnen und Kunden einschließlich zugeordneter Sachbearbeitung.  

Zu Ihren Aufgaben zählt insbesondere die eigenständige Bearbeitung von Kreditanträgen im Rahmen der Kreditsachbearbeitung (beispielsweise Vertragserstellung, Valutierung etc.). Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich der Immobilienfinanzierung (Standard Baufinanzierung/Baugruppen), ferner gewerbliche Finanzierung bis 100 TEUR.  

Darüber hinaus unterstützen Sie Ihre Kollegen*innen bei der Sicherung und dem Ausbau des zugeordneten Kundenstammes sowie der Gewinnung von Neukunden. Die Gewährleistung des vereinbarten Serviceerlebnisses sowie die Sicherung der Qualität sind hierbei wichtige Anforderungen an Ihre Tätigkeit.  

Für diese verantwortungsvolle Position verfügen Sie über eine abgeschlossene Bankausbildung, gerne ergänzt durch eine weiterführende Qualifikation. Sie haben bereits fundierte Berufserfahrung in der Kreditsachbearbeitung gesammelt. Eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise zeichnet Sie ebenso aus wie Ihre Freude an der Arbeit im Team.  

Durch die nachhaltige Ausrichtung unseres Unternehmens bieten wir Ihnen eine Aufgabe mit Sinn. Wenn Sie diese interessante Chance anspricht und Sie unsere Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Nicole Meininghaus bis zum 19.06.2018 über unser GLS Bewerberportal.

Die GLS Bank freut sich, wenn du dich bei deiner Bewerbung auf JOBVERDE beziehst.












Datenschutz | Impressum