Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

VERSO GRÜNDET ACADEMY

Um der hohen Nachfrage nach praktisch anwendbarem CSR-Wissen nachzukommen, schafft das B.A.U.M.-Mitgliedsunternehmen VERSO ein Fortbildungsangebot für Nachhaltigkeit in Unternehmen. Die frisch gegründete VERSO Academy mit dem 12-Wochen-Online-Programm "CSR Management in der Praxis" geht ab sofort in den ersten Zertifikatskurs.

Ab 2023 sollen rund 50.000 Unternehmen in Europa unter die CSR-Berichtspflicht fallen, Großkonzerne bemühen sich aktuell öffentlichkeitswirksam um Klimaschutz. Und gerade mittelständische Unternehmen können sich mit Nachhaltigkeit gerade massiv vom Wettbewerb differenzieren. Wie Unternehmen all diesen Chancen, Risiken und Pflichten begegnen, lernen Nachhaltigkeitsverantwortliche, Führungskräfte und Unternehmensgestalter aller Bereiche in der VERSO Academy.

Die Referent:innen der VERSO Academy sind allesamt CSR Vordenker:innen aus der Praxis: Nachhaltigkeitsmanager:innen sowie Gründer:innen und Geschäftsführer:innen unterschiedlicher Nachhaltigkeitsunternehmen und VERSO selbst. Gemeinsam führen sie die Teilnehmer:innen durch den gesamten Prozess des Nachhaltigkeitsmanagements in Unternehmen. Einen Überblick aller Referent:innen finden Sie hier.

CSR Beauftragte aus kleinen und mittelständischen Unternehmen – und die, die es werden wollen - werden damit zu professionellem CSR Management in der Praxis befähigt. Auch auf Quereinsteiger aus Nachbardisziplinen wie Qualitätsmanagement, Einkauf und Marketing sowie Führungskräfte sämtlicher Abteilungen ist die VERSO Academy ausgelegt.

"Die VERSO Academy gründen wir aus einer unglaublichen Nachfrage nach praktisch anwendbarem Nachhaltigkeits-Know-How und nach einer schnell und einfach umsetzbaren, preiswerten 'Starthilfe' heraus, auch für die CSR Berichterstattung", so Andreas Maslo, CEO und Co-Founder der VERSO GmbH. "Dafür gibt es aktuell wenig Angebot, weshalb wir unser Wissen aus über zehn Jahren Nachhaltigkeitsmanagement nun auch in entsprechenden CSR Fortbildungen teilen. Glücklicherweise gibt es enorm viele Menschen, die nach mehr Sinn im Arbeitsleben suchen, CSR Experte oder Expertin werden möchten oder es bereits sind und sich professionalisieren wollen."

Auch eine Erhebung des Portals gehalt.de unterstreicht: Der CSR Manager gehört zu den Top 10 Trendberufen in Deutschland. Doch an Hochschulen und Fortbildungsinstituten gibt es nur wenige Studiengänge, die unternehmerische Nachhaltigkeit lehren. Und bei den wenigen Lehrangeboten ist häufig viel Theorie und wenig direkt anwendbare Praxis enthalten – oder im Gegenteil – ein nur sehr oberflächlicher Überblick von Referenten, die selbst teils keine CSR Praxis haben. Kein Wunder – schließlich nimmt die Nachhaltige Transformation von Unternehmen erst seit Fridays for Future und der Pandemie in der Breite so richtig Fahrt auf.

VERSO hat Unmengen an CSR-Praxiserfahrung mit seinen Kunden sammeln dürfen. Mit den Software Lösungen des Münchener Unternehmens können CSR Manager ihre Nachhaltigkeitsdaten zentral und professionell managen und Nachhaltigkeitsberichte – als Website und PDF – mit massiver Zeitersparnis und Anleitung anfertigen. Und auch die 2020 gegründete Beratungssparte von VERSO verzeichnet zunehmend Wachstum.

"Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden wissen wir sehr genau, welche Treiber und Blocker es für Nachhaltige Transformation im Unternehmen gibt. Es geht oftmals einfach darum zu vermitteln 'Wie fange ich nun professionelles Nachhaltigkeitsmanagement an? Welche Schritte kann ich gehen?', beispielsweise bei der CSR Berichterstattung. Das wollen wir künftig nicht mehr nur in der Software und 1:1 Beratung anbieten, sondern auch in unserer Academy und unserem CSR-Kurs", so Nuvia Maslo, Initiatorin der VERSO Academy.

"Die VERSO Academy ist der logische nächste Schritt auf unserer Mission, Unternehmen bei ihrer Nachhaltigen Transformation ganzheitlich zu unterstützen, diesen Weg zu vereinfachen und so zu beschleunigen."

Neben dem CSR Management Prozess werden aktuell besonders nachgefragte Bereiche der Nachhaltigkeit vertieft, wie zum Beispiel Klimaschutz im Unternehmen oder Nachhaltige Lieferketten. Jedes Kapitel wird mit einem Praxisteil im zugehörigen Workbook abgerundet. Um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das beste Lernerlebnis zu bieten, wurden die Kapitel in einem professionellen Filmstudio aufgenommen.

Der erste Selbstlerner-Kurs "CSR Management in der Praxis" kann ab sofort begonnen werden. Die begleitete Variante, mit Live Terminen und Austausch, startet am 6. September in die erste Runde. Anmeldungen sind ab sofort möglich.





Datenschutz | Impressum