Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

SYSTEMWANDEL - WIE WIRD DIE GROßE TRANSFORMATION ZUR REALITÄT?

Klimawandel, Globalisierung, Digitalisierung, Armutsschere, demographischer Wandel, endliche Ressourcen - wir sind Zeugen rasanter Veränderungen. Die Grenzen des Wachstums zeichnen sich mehr und mehr ab. Es ist Zeit für den Wandel und einen grundlegenden Paradigmenwechsel in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Daher befasst sich das Entscheidermagazin forum Nachhaltig Wirtschaften in dieser Ausgabe mit dem Thema Systemwandel.

Die Redaktion hat sich dabei die grundlegenden Fragen zur Veränderung gestellt: Sind ausschließlich Leidensdruck oder ökonomische Notwendigkeiten die Triebfeder von Veränderungen? Reagieren wir nur auf Druck, gesetzliche Vorschriften und Sanktionen oder sind wir auch in der Lage, uns aus Einsicht zu verändern?

Das Magazin zeigt, wie die Psychologie den Grundstein zur Veränderung legen kann, wie sich die Marktwirtschaft gerecht(er) gestalten lässt, welche Rolle die Politik spielen muss und welch großen Hebel die Wirtschaft für den Wandel besitzt.

Das neue forum präsentiert dazu Vorreiter in Sachen Klimaschutz, Lieferketten sowie Kreislaufwirtschaft und beweist, dass sozial-ökonomisch-ökologisches Handeln mehr ist als nur graue Theorie. Und weil junge Menschen die Leader*innen und Entscheider*innen von morgen sind, startet die Serie der wegweisenden Studiengänge und Hochschulen.

Die B.A.U.M. Insightsgeben Ihnen diesmal Einblicke in das Thema Kreislaufwirtschaft. Darin erfahren Sie vom effizienten Umgang mit Rohstoffen und dem Grundstein der Circular Economy: Produktdesign.

Weitere Beiträge im neuen forum "Systemwandel" sind:

  • Lifestyle und soziale Gerechtigkeit Sahra Wagenknechts Buch "Die Selbstgerechten"
  • Energiewende braucht gute Politik Der Global Renewables Congress
  • Nachhaltigkeit auf und neben der Tour Erfolgsband Milky Chance im forum-Interview

Dies und vieles mehr finden Sie in forum Nachhaltig Wirtschaften. Das inspirierende Magazin mit 132 Seiten ist ab Anfang Dezember in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann in der Printversion oder als PDF-Magazin direkt beim Verlag zum Preis von EUR 7,50 bestellt werden. Ab sofort finden Sie forum auch in allen basic Bio-Supermärkten.





Datenschutz | Impressum