Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

MBA SUSTAINABILITY MANAGEMENT: LEUPHANA STARTET BEWERBUNGSPHASE FÜR JUBILÄUMSJAHRGANG

Die Leuphana Universität Lüneburg bietet mit dem MBA Sustainability Management seit 2003 den weltweit ersten "Green MBA". Studierende lernen berufsbegleitend, nachhaltige Lösungen für Unternehmen und Organisationen zu entwickeln und umzusetzen. Studieninteressierte können sich ab sofort online für den Studienstart 2023 bewerben.

"Unser Angebot verfügt über eine lange und erfolgreiche Tradition. Das wird auch den Studierenden unseres Jubiläumsjahrgangs zugutekommen", ist sich Studiengangsleiter Professor Dr. Stefan Schaltegger sicher. Für den Weiterbildungsstudiengang lädt er Fach- und Führungskräfte aller Branchen und Organisationen, die eine sinnstiftende Karriere anstreben, zur Bewerbung ein. "Wir suchen Persönlichkeiten, die nachhaltige Entwicklung jetzt unternehmerisch anpacken und mehr Verantwortung in ihrer Organisation und ihrem Wirkungsumfeld übernehmen möchten."

"Green MBA" für nachhaltiges Wirtschaften und innovative Geschäftsmodelle

Der berufsbegleitende Studiengang bereitet Studierende darauf vor, reale Nachhaltigkeitsprobleme wirksam zu lösen und zugleich den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens zu stärken. "Im Fokus unseres Studienangebotes steht die strategische Neuausrichtung von Organisationen und die Integration von Nachhaltigkeit in das Kerngeschäft", erläutert Schaltegger. Da das nicht im Alleingang erreicht werden kann, ist die Weiterentwicklung von Kommunikations- und Netzwerkfähigkeit sowie von "Soft Skills" zentraler Bestandteil des Studienangebots.

Wirksames Netzwerk für Nachhaltigkeitsmanagement

Die Studierenden des 20. Jahrgangs werden Teil des größten universitären Netzwerks für Zukunftsmanager*innen. Fast 800 Studierende und Alumni des MBA Sustainability Management setzen sich schon heute für mehr Nachhaltigkeit im unternehmerschen Denken und Handeln ein. Rund die Hälfte der Absolvent*innen arbeitet als Nachhaltigkeitsmanager*innen in Nachhaltigkeitsabteilungen und Stabsstellen, sorgt aber auch in Fachabteilungen wie Einkauf, Logistik oder Marketing für nachhaltiges Wirtschaften. Weitere 30 % der Absolvent*innen können Nachhaltigkeitsthemen zumindest gelegentlich in ihre Tätigkeit einfließen lassen, ergab eine Befragung der ehemaligen Studierenden.

Bewerbungen für den 20. Jahrgang bis zum 30. September möglich

Der Weiterbildungsstudiengang führt zum akademischen Titel Master of Business Administration (MBA) – flexibel, berufsbegleitend und überwiegend online. Studienbeginn ist im Frühjahr 2023. Bewerbungen sind bis zum 30.09. online möglich. Vorausgesetzt werden ein abgeschlossenes Hochschulstudium und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung. Am 04.05. haben Studieninteressierte in einer digitalen "Q&A-Mittagspause" Gelegenheit, sich über den Studiengang zu informieren und mit Studierenden ins Gespräch zu kommen.

Informationen und Bewerbung: http://www.leuphana.de/mba-sustainament





Datenschutz | Impressum