MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

B.A.U.M.-MITGLIEDER ERZIELEN TOP-ERGEBNISSE FÜR IHRE NACHHALTIGKEITSBERICHTE 2018

Im Mittelpunkt der Analyse steht die ökologische und soziale Verantwortung der Unternehmen, die Gegenstand des CRS-Reports sind.

v.l.n.r.: Lothar Hartmann (Memo), Martina Hilmer (BMW), Thomas Korbun (IÖW), Nicola Tanaskovic (Rewe), Rolf Schmachtenberg (Staatssekretär Bundesministerium für Arbeit und Soziales), Jan Lorch (Vaude), Hans-Ulrich Schatz & Maren Walter (Lebensbaum), Udo Westermann (Future), Birgit Klesper (Deutsche Telekom) – © Gordon Welters/IÖW 

In dem Ranking von IÖW und Future für mittelständische und große Unternehmen sind erneut zahlreiche B.A.U.M.-Mitglieder. Wir freuen uns über die acht kleinen und mittleren Unternehmen aus dem B.A.U.M.-Netzwerk unter den Top 10. Die ersten 3 Plätze belegen unsere Mitglieder Vaude Sport GmbH & Co KG (Platz 1), Lebensbaum GmbH (Platz 2) und Memo AG (Platz 3).

Unter den Top 30 der Großunternehmen befinden sich etwa 30% aus dem B.A.U.M.-Verbund, angeführt von unserem Mitglied REWE (Platz 1), Deutsche Telekom (Platz 3) und der Commerzbank AG (Platz 5).

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse des Rankings der Nachhaltigkeitsberichte inkl. kompletter Ergebnislisten





Datenschutz | Impressum