MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

DNR-WAHLPRÜFSTEINE ZUR EUROPAWAHL

Anlässlich der Europawahl am 26. Mai hat der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) Wahlprüfsteine entwickelt und Antworten von elf Parteien zu den Themen Nachhaltige Energiewende, Nachhaltige Industriewende, Nachhaltige Agrarwende und zu Offensive im Natur und Artenschutz analysiert.

Der DNR, dem auch B.A.U.M. angehört, wollte von den Parteien wissen, inwiefern sie die nächsten fünf Jahre dazu nutzen werden, sich für ein zukunftsfähiges, nachhaltiges und demokratisches Europa einzusetzen, dass die planetaren Grenzen achtet.

Dazu hat er den zwölf Parteien, die bereits in der laufenden Wahlperiode im Europäischen Parlament vertreten sind (CDU/CSU, SPD, Grüne, Linke, FDP, AfD, Freie Wähler, ÖDP, Tierschutzpartei, Familienpartei, Piratenparte, die PARTEI), Fragen zu den Politikfeldern Nachhaltigkeit, Klima, Ressourcen, Landwirtschaft, Naturschutz und Gesundheit gestellt.

Zu den Wahlprüfsteinen: www.dnr.de/wahlpruefsteine

Ergebnisse als PDF

 





Datenschutz | Impressum