Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

MITMACHEN BEIM WETTBEWERB "BÜRO & UMWELT" 2020

Unternehmen und andere Einrichtungen können beim Wettbewerb "Büro & Umwelt" jetzt beweisen, wie vorbildlich sie bei der Beschaffung nachhaltiger Büroprodukte sind. Bis zum 31. Mai ist die Teilnahme möglich.

Rund 18 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland an Büroarbeitsplätzen – insgesamt sind die Umweltbelastungen enorm. Laut einer neuen Umfrage von Viking gibt es nur in jedem dritten Unternehmen ein Abfallentsorgungssystem. 84% der Arbeitnehmer finden, dass ihr Arbeitgeber mehr für den Umweltschutz tun sollte. Das gelingt, wenn der Büroalltag nachhaltiger gestaltet wird.

Aus diesem Grund organisiert B.A.U.M. gemeinsam mit vielen Partnern seit 2008 jährlich den Wettbewerb „Büro & Umwelt". Ziel ist, ein Bewusstsein für die Umweltproblematik im Büro zu schaffen sowie diejenigen zu motivieren, die bereits auf Nachhaltigkeit im Büro setzen.

Der Wettbewerb "Büro & Umwelt" 2020 wurde Ende Januar gestartet. Unternehmen und Einrichtungen jeglicher Größe und Art sind eingeladen, sich in einer der fünf Kategorien auf www.buero-und-umwelt.de um den Titel des nachhaltigsten Büros Deutschlands zu bewerben. Schirmherrin des Wettbewerbs ist Bundesumweltministerin Svenja Schulze. Der online auszufüllende Fragebogen dient gleichzeitig als Checkliste möglicher Maßnahmen.





Datenschutz | Impressum