MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

7 ERFOLGSFAKTOREN MENSCHENRECHTLICHER SORGFALTSPFLICHT

Der Prozess zur Umsetzung der menschenrechtlichen Sorgfaltspflicht in Unternehmen (Human Rights Due Diligence) ist weder einheitlich definiert noch klar vorgegeben. Auf Basis seiner Projekte und Praxiserfahrung hat das B.A.U.M.-Mitgliedsunternehmen Systain Consulting sieben Erfolgsfaktoren zusammengetragen, die Unternehmen für eine gelungene Umsetzung der Sorgfaltspflicht bedenken sollten.

Das Whitepaper von Systain Consulting gibt u.a. Antworten auf folgende Fragen:

  • Warum ist eine klare Positionierung des Unternehmens zu Menschenrechten so wichtig?
  • Welche essentiellen Perspektiven müssen bei einer Risikoanalyse beachtet werden?
  • Welche Vorteile bringt es, bei der Umsetzung von Maßnahmen auch auf Kooperationen zu setzen?
  • Wie können die menschenrechtlichen Anforderungen in bestehende Strukturen integriert werden?

 weitere Informationen und Bezugsmöglichkeit





Datenschutz | Impressum