Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

PAPIER IN EINER DIGITALEN WELT – ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT?

Mit Fachleuten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft diskutiert die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) in ihrem PapierPodcast aktuelle Entwicklungen und zeigt Perspektiven auf, die für die Verwendung von Papier zukünftig relevant sind. Die vierte Folge widmet sich der Annahme, Digitalisieren sei besser und nachhaltiger als Papier zu verwenden. Ist dem wirklich so?

Im Interview spricht Prof. Dr. Tilman Santarius (Professor an der Technischen Universität Berlin, Fellow am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung und Leiter der Forschungsgruppe "Digitalisierung und sozial-ökologische Transformation") über die häufig unterschätzten ökologischen Auswirkungen der Digitalisierung. Niko Kappe (Lehrer an einer Brennpunktschule in Berlin, Influencer und Video-Creator auf TikTok und Instagram) zeigt auf, dass es auch im Digitalzeitalter gute Gründe für die Verwendung von Papier gibt.

Hier geht's zum Podcast





Datenschutz | Impressum