Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

FROSCH ARBEITET MIT SCHOLZ & VOLKMER

Die Ökopioniere von Werner & Mertz aus Mainz haben sich auf der Suche nach einem Partner für den transnationalen Website-Relaunch der Marke Frosch für Scholz & Volkmer entschieden. Beide Unternehmen sind Mitglieder im B.A.U.M.-Netzwerk.

"Frosch stand schon lange auf unserer Kunden-Wunschliste ganz oben. Die Marke handelt sowohl bei den Inhaltsstoffen als auch der Verpackung konsequent nach den Prinzipien der Kreislaufwirtschaft. Vor dieser Innovationskraft haben wir größten Respekt. Bei Frosch kommen Wissenschaft und Emotion im Dienst der Nachhaltigkeit zusammen. Es war uns eine Herzensangelegenheit, sie für uns zu gewinnen", sagt Peter Post, der den Kunden in der Geschäftsleitung von Scholz & Volkmer betreut.

"Das gleiche Werteverständnis zum Thema Nachhaltigkeit und die Verankerung von Nachhaltigkeit in den Arbeitsprozessen haben uns recht schnell bestätigt, unsere Webkommunikationsprojekte Scholz & Volkmer anzuvertrauen. Natürlich wurde diese Entscheidung durch das enorm hohe Maß an entgegengebrachter Professionalität bei Projektanbahnung und Konzepterstellung in jeder Dimension untermauert", begründet Bent Melzer, Leiter Internationales Marketing Consumer bei Werner & Mertz, die Entscheidung für die Wiesbadener Agentur.

 

Scholz & Volkmer baut den Bereich Nachhaltigkeitskommunikation stetig aus – zuletzt kamen Mandate für die Kunden uvex, das Oldenburger Energieunternehmen EWE AG und den Europapark hinzu (vgl. Horizont.net)


 





Datenschutz | Impressum