Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

RESSOURCEN

Um langfristig und in ausreichendem Maße über Rohstoffe verfügen zu können, ist die Wirtschaft mehr denn je gefordert, Ressourcen effizienter und intelligenter zu nutzen. Und dies nicht nur aus Gründen des Natur- und Umweltschutzes: Ressourcenschutz geht in den meisten Fällen mit einer Senkung der Unternehmenskosten einher. Um ein stärkeres Bewusstsein für dieses ökologisch und ökonomisch wichtige Thema zu schaffen, führt B.A.U.M. verschiedene Projekte durch.


Bundespreis Umwelt & Bauen

Mit dem "Bundespreis Umwelt und Bauen", der 2020 erstmals vergeben werden wird, wollen BMU und UBA Projekte mit Vorbildcharakter in puncto Nachhaltigkeit auszeichnen – nicht nur in den klassischen Bereichen Bestand und Neubau, sondern zudem in fünf weiteren Kategorien. Unterstützt wird der Wettbewerb von B.A.U.M. und dem Öko-Zentrum NRW als Fachpartner.
Mehr...



Ganzheitliches Management von Energie- und Ressourceneffizienz in Unternehmen (MERU)

Während in den vergangen Jahren wichtige Erkenntnisse zu Rebound-Effekten im Konsum gewonnen werden konnten, wurden solche Effekte in der Produktion bzw. innerhalb von Unternehmen bisher kaum erforscht. Vor diesem Hintergrund ist es Ziel des MERU-Projektes, Rebound-Effekte in Unternehmen konzeptionell und empirisch zu untersuchen und Empfehlungen für Wirtschaft und Politik zu entwickeln.
Mehr...



Wettbewerb "Büro & Umwelt"

Der Wettbewerb "Büro & Umwelt" wird seit 2008 gemeinsam mit Partnern jährlich durchgeführt und weiterentwickelt wird. Er richtet sich an Unternehmen aller Größenordnungen sowie an öffentliche Einrichtungen und Verwaltungen.
Mehr...



Unterstützung bei der nachhaltigen Beschaffung

Das B.A.U.M.-Mitgliedsunternehmen memo, ein ganzheitlich nachhaltiger Versandhandel mit einer Vielzahl von umwelt- und sozialverträglichen Produkten für's Büro und für zu Hause, bietet B.A.U.M.-Mitgliedern 12% Rabatt auf ihre Bestellungen.
Mehr...






Datenschutz | Impressum