Logo Twitter
MITGLIED WERDEN
NEWSLETTER ABONNIEREN

"ZUKUNFT MIKROMOBILITÄT" - NEUES BUCH ZUR DRINGEND NOTWENDIGEN ENERGIEWENDE ZUM SUBSKRIPTIONSPREIS

Im Büchner-Verlag erscheint am 19. Oktober mit "Zukunft Mikromobilität" ein praktisches Inspirationsbuch mit Anregungen und Ideen für Privatleute und Unternehmen. Zu den Autor:innen des von Alexandra Hildebrandt und Claudia Silber herausgegebenen Bands gehört auch Dieter Brübach, stellvertretender Vorsitzender und Mobilitätsexperte bei B.A.U.M.

Minitransportmittel wie E-Bikes, überdachte Fahrräder, Lastenräder oder auch E-Scooter sorgen für einen Boom der Mikromobilität und verkörpern die Zukunft für die Fortbewegung in Städten. Ihre geringe Größe und der oft elektrische Antrieb bieten (nicht nur) im städtischen Umfeld deutliche Vorteile gegenüber Pkws. Damit wird der Verkehr individueller und grüner werden.

Der Band präsentiert den aktuellen Stand und neue Entwicklungen zum Thema Mikromobilität sowie nachhaltige Geschäftsmodelle und Tipps rund ums Fahrrad. Schließlich verbindet kein anderes Verkehrsmittel Ökologie, Ökonomie und Soziales so perfekt miteinander. Beispiele aus dem Alltag und der Wirtschaft belegen, wie die dringend notwendige Verkehrswende vorangebracht werden kann, welche Rolle dabei innovativen Maßnahmen zukommt und wie unsere Gesellschaft nachhaltig in die Gänge kommt.

"Das Kind, die Frau, die Betagten, wer mal schnell 'ums Eck geht' und die vielen, die intermodal mobil sind, kennen die Verkehrsmittel und möglicherweise weniger den Begriff Mikromobilität als solchen. Ins Auge von Start-ups und Venture Capital sind zuletzt e-Scooter gesprungen – und ebenso vor so manche Füße gefallen. Dieser Rad-Geber lenkt das Augenmerk auf die umfassende Nachhaltigkeit dieses Verkehrssegments. Hintergründe und Anregungen machen Lust aufs Aufsteigen und Losrollen", empfiehlt die B.A.U.M.-Vorsitzende Yvonne Zwick das Buch.

Enthalten sind Beiträge zur Verkehrswende, zur Mobilitätsforschung, zum Wirtschaftsfaktor Rad, zu Netzwerken und Initiativen. Außerdem gibt es praktische Service- und Routentipps sowie Historisches, Anekdoten und Erfahrungsberichte rund um nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität.

Mit Beiträgen von Alexandra Hildebrandt und Claudia Silber sowie Natalia Astrin, Frank Bohle, Dieter Brübach, Stefan Carsten, Nora Sophie Griefahn, Karin Helle, Stephan A. Jansen, Tim Jansen, Dennis Knese, Tobias Loitsch, Anika Meenken, Claus-Peter Niem, Matthias Schaepers, Karsten Schumann, Olaf Schulze, Alfons Schweiggert, Benedikt Weibel, Anne Weiss und Karolin Zientarski.

Bis zum 18. Oktober ist der Band zum Sonderpreis von 29 Euro erhältlich (im Anschluss 36 Euro).

Alexandra Hildebrandt, Claudia Silber (Hg.): Zukunft Mikromobilität. Wie wir nachhaltig in die Gänge kommen: Ein Rad-Geber. Marburg: Büchner, 2022. ISBN 978-3-96317-313-4

 





Datenschutz | Impressum